• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Therapie-Tools Schemather... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 19,94 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Therapie-Tools Schematherapie: Mit Online-Materialien Taschenbuch – 6. September 2011


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 39,95
EUR 39,95 EUR 31,51
60 neu ab EUR 39,95 3 gebraucht ab EUR 31,51

Hinweise und Aktionen

  • Hinweis: Die im Buch enthaltenen Arbeitsblätter wurden inzwischen vom Verlag online zur Verfügung gestellt. Alle Arbeitsblätter sind auf der Verlagswebsite abrufbar, das Passwort ist im Buch abgedruckt.

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Therapie-Tools Schematherapie: Mit Online-Materialien + Therapie-Tools Akzeptanz- und Commitmenttherapie: Mit Online-Materialien
Preis für beide: EUR 79,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 264 Seiten
  • Verlag: Beltz; Auflage: Originalausgabe (6. September 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3621278192
  • ISBN-13: 978-3621278195
  • Größe und/oder Gewicht: 16,8 x 2 x 28,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 75.686 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

PD Dr. Gitta Jacob, Psychologische Psychotherapeutin, geb. 1973.
Von 2002-2010 klinische und wissenschaftliche Tätigkeit an der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie, Uniklinik Freiburg. Von 2010 bis 2013 an der Klinischen Psychologie und Psychotherapie, Universität Freiburg. Seit 2013 leitende Psychotherapeutin bei der GAIA AG Hamburg. Supervisorin für Verhaltenstherapie, zertifizierte Schematherapeutin, langjährige Dozententätigkeit zu den Themen Schematherapie, schwierige Situation in der Psychotherapie, Borderline-Persönlichkeitsstörung.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Das Buch ist eine wesentliche Hilfestellung gerade in der Umsetzung der Schematherapie auch in der ambulanten Praxis – anhand der Materialien kann der Therapeut sich von schriftlichem Material entlasten und dem Klienten vielfältige Hinweise und Informationen geben, die zur Folge haben können, dass der Selbstveränderungsprozess zwischen den Sitzungen anhält und vertieft wird. (…) Überaus empfehlenswert für Praktiker.« socialnet »Die Vielzahl von Arbeitsblättern sind selbsterklärend und ausgesprochen einfach und praktisch in der Anwendung. Gleiches gilt für die ergänzenden Informationsblätter. Das Buch ist wirklich eine absolute Bereicherung für die therapeutische Arbeit! Gerne mehr davon!!« Dipl. Psych. T. Otto »[Dieser Band macht Lust], sich einmal intensiver mit der Schematherapie auseinanderzusetzen, sei es im Umgang mit Patienten oder auf der Suche nach eigenen dunklen Feldern, die einer Aufhellung bedürfen.« Freie Psychotherapie

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Eva Faßbinder ist Fachärztin an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Lübeck.

Prof. Dr. Ulrich Schweiger, Leitender Oberarzt, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Medizinische Universität Lübeck

PD Dr. Gitta Jacob, Psychologische Psychotherapeutin und Supervisorin für Verhaltenstherapie und Schematherapie, Klinische Psychologie und Psychotherapie, GAIA AG Hamburg.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mendros am 2. März 2012
Format: Taschenbuch
Dieser Band aus der Reihe "Therapietools" ist ein gelungenes Anwenderbuch für Psychotherapeuten, die mit schmematherapeutischen Verfahren arbeiten oder bald arbeiten wollen. Es bietet einen kompakt und gut nachvollziehbar dargestellten Theorieteil und viele gelungene Arbeitsmaterialien für die praktische Anwendung. Dieses Buch macht wirklich Lust auf's Ausprobieren! Unbedingt empfehlenswert!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Herma Henning am 8. Juli 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mittels der Fragebogen, Arbeitsblätter und Erklärungen dazu, gelingt es sehr gut einen plastischen Eindruck von dem zu bekommen, was Schematherapie meint, bzw. wo sie ansetzen möchte. M.E. unerlässlich, um einem umfassendes Verständnis von dem zu bekommen, was in anderen Büchern zum Thema, wenn auch mit zahlreichen Fallbeispielen gespickt, noch sehr abstrakt bleibt. "Therapie-Tools Schematherapie" eigenet sich sowohl eigenen Modi auf die Schliche zu kommen als auch (und hauptsächlich) für das therapeutische Arbeiten. Das Buch enthält eine Vielzahl von Arbeitsblättern, die ausgezeichnet als Kopiervorlage verwendet und in der täglichen Praxis eingesetz werden können. Das Online Material liefert Hifestellungen zum richtigen Ausfüllen der Arbeitsblätter. Gelungenes Arbeitsmaterial.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dipl. Psych. T. Otto am 21. Dezember 2011
Format: Taschenbuch
Super geeignet für die Arbeit mit Menschen mit Persönlichkeitsstörung-auch im geschlossenen Setting. Das Buch ist klar strukturiert und übersichtlich- ohne überflüssiges Geschwafel. Die Inhalte sind leicht verständlich und auch dann gut nachvollziehbar, wenn man nur wenige oder gar keine Vorkenntnisse zur Schematherapie mitbringt. Die Vielzahl von Arbeitsblättern sind selbsterklärend und ausgesprochen einfach und praktisch in der Anwendung. Gleiches gilt für die ergänzenden Informationsblätter. Das Buch ist wirklich eine absolute Bereicherung für die therapeutische Arbeit! Gerne mehr davon!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jule K. am 22. Januar 2012
Format: Taschenbuch
Mit den "Therapie-Tools Schematherapie" steht Schematherapeuten umfangreiches und vielfältiges Material für die psychotherapeutische Praxis sowohl im Einzel- als auch im Gruppensetting zur Verfügung. An der Konzeption und Aufmachung dieses Buches merkt man, wie sehr den Autoren die praktische Arbeit mit Betroffenen am Herzen liegt. Sie haben großen Wert auf Verständlichkeit gelegt, auch ist das Buch sehr übersichtlich strukturiert. Nach einer theoretischen Einführung folgen die Kapitel mit den Arbeitsmaterialien, die fachlich versiert erläutert sind. Sie sind für die Arbeit nach dem Modusmodell gedacht und setzen sich aus Informationsblättern, Arbeits- und Fragebögen, Übungen und Hausaufgaben zusammen. Zusätzliches Material gibt aus auf der Seite des Verlages zum download. Jeder Schematherapeut wird dieses nützliche und ertragreiche Buch in seinem Praxisalltag zu schätzen wissen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Visionssucher am 17. November 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Inhalt des Buches entsprach meinen Erwartungen. Einfache, klare Materialien womit sich arbeiten lässt.
Was ich allerdings enttäuschend fand, waren die online-Materialien: Im Vergleich zu anderen Büchern dieser Praxis- Reihe sehr, sehr dünn.
Gesamtfazit: Inhalt zufriedenstellend, aber ein Praxisbuch für Anwendungen sollte mehr für Arbeitsblätter bieten zumal für den Preis.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
Die Tools zur Schematherapie bieten eine vielfältige Sammlung von Arbeitsmaterialien, mit deren Hilfe der gesamte Therapieprozess sinnvoll strukturiert werden kann. Psychoedukative Materialien zu den Prinzipien der Schematherapie und den Grundbedürfnissen in der Kindheit sowie gut verständliche Informationstexte zu den wesentlichen Achse-II Störungen liefern einen guten Einstieg in die schematherapeutische Behandlungskonzeption. Die Erstellung eines individuellen Fallkonzepts wird durch zahlreiche Informations- und Arbeitsblätter zum Modus-Modell erleichtert. Für die konkrete Arbeit mit den jeweils relevanten Modi (Funktionalitäten von Bewältigungsmodi erarbeiten, Flexibilität von Bewältigungsmodi erhöhen, dysfunktionale Elternmodi reduzieren, Bedürfnisse der kindlichen Modi erkennen und versorgen, Modus des gesunden Erwachsenen stärken) stehen sowohl Anleitungen für den Therapeuten als auch Selbstbeobachtungsprotokolle und weitere Materialien zur Verfügung. Auch die Anregungen für Imaginationsübungen (Reise zum kleinen Ich usw.) sind sehr gelungen. Der Aufbau ist so gestaltet, dass einzelne Instruktionen und Arbeitsblätter zügig gelesen und anschließend umsetzbar sind. Dies ist im zeitbegrenzten Alltag eine große Erleichterung. Insbesondere die psychoedukativen Materialien zu den einzelnen Persönlichkeitsstörungen, inklusive eines jeweils prototypischen Modusmodells, sind ausgesprochen hilfreich und werden von Patienten typischerweise sehr gut angenommen. Insgesamt stellen die Tools eine sinnvolle Hilfestellung für die tägliche schematherapeutische Praxis dar. Prima!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen