Theogonia
 
Größeres Bild
 

Theogonia

1. November 2012

EUR 5,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
Beliebtheit  
1
The Sign of Prime Creation
3:20
2
Keravnos Kivernitos
4:41
3
Nemecic
4:15
4
Enuma Elish
4:39
5
Phobos' Synagogue
4:31
6
Gaia Tellus
4:39
7
Rege Diabolicus
2:52
8
He, the Aethyr
4:34
9
Helios Hyperion
3:50
10
Threnody
7:51

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 19. Januar 2007
  • Label: Season of mist
  • Copyright: (p) Season Of Mist
  • Gesamtlänge: 45:12
  • Genres:
  • ASIN: B009YA6GBO
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 55.482 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Krone ihres Schaffens...DEFINITIV 6. Juni 2007
Format:Audio CD
Was kommt den geneigten Hörer in denn Sinn wenn er den Namen Rotting Christ hört? Talentierte Band...solide Veröffentlichungen, nicht weniger, aber vor allem nicht mehr!

Aber was die Griechen hier aus dem Ärmel schütteln übertrifft und stellt alles dagewesene in den Schatten! Die Genialität dieses Album treibt mir schlichtweg die Tränen in die Augen. Perfekt arrangierte Songs paaren sich mit dem rauhen Gesang von Sakis Tolis und bilden eine Symbiose zwischen göttlichen Melodiebögen und epischen Soundgewändern, die einen in Ekstase versetzen. Dieses Album ist schon jetzt ein Klassiker und gehört mit Sicherheit in die Geschichtsbücher - und zwar nach ganz oben...

Ach ja bevor ichs vergesse! Würdigt bitte, falls ihr auf der Suche nach Rezessionen seit, den "etablierten" Metal-Heften keines Blickes! Ich dachte mir haut es den Draht aus der Mütze als ich im Rockhard eine lächerliche 4 neben diesem Album sehen musste...lool..von "nervtötendem Gedudel" und ähnlichem war dort die Rede. Das is einfach nur dreist und verdeutlicht nur, das diese "Experten" entweder dermaßen unter Drogen stehen oder/und genau so viel Ahnung von Musik haben wie ein Blinder von Blitzlichtgewitter..sorry das musste jetz raus ;)

Viel Spaß mit dem Album...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hört ihr das Paradise Lost? 27. Januar 2007
Format:Audio CD
Es sagt ja niemand daß ihr jetzt eins zu eins klauen sollt.. Aber wenns nach mir ginge einen Großteil.Rotting Christ legen hier ein sehr innovatives Album vor, welches gespickt ist mit Härte,Melodie,Gothicsounds ohne zu leiern oder zu schmalzig zu klingen.
Ich gebe zu R.C. nicht unbedingt viel beachtung geschenkt zu haben, aber in diesem Fall ist es echt ein Glückstreffer.
Fieser Gesang wird all die ganzen Gothiclärchenbandfans vertreiben.
Trashiges Drumming erfreut die Fans harter Mucke.Melodien runden dieses Meisterwerk das ich Musikalisch in keine Richtung einsortieren kann.
Großartig ..
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden

ARRAY(0xa7d986a8)