• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,40 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Thema Kunst. Arbeitshefte Kunst für die Sekundarstufe II: Arbeitshefte Kunst für die Sekundarstufe I, Design Taschenbuch – 1991


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1991
"Bitte wiederholen"
EUR 16,75
EUR 13,00 EUR 6,86
24 neu ab EUR 13,00 6 gebraucht ab EUR 6,86

Hinweise und Aktionen

  • Schulbücher & Lernhilfen
    Schnell finden und einfach bestellen. Ob Schulbücher, Lektüren, Lernhilfen oder Sprachlernmaterialien: Alle Bücher rund um die Schule finden Sie im großen Schulbuch & Lernhilfen-Special. Natürlich versandkostenfrei.

Wird oft zusammen gekauft

Thema Kunst. Arbeitshefte Kunst für die Sekundarstufe II: Arbeitshefte Kunst für die Sekundarstufe I, Design + Kammerlohr - Themen der Kunst: Design: Schülerbuch
Preis für beide: EUR 33,25

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 56 Seiten
  • Verlag: Klett (1991)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3122059509
  • ISBN-13: 978-3122059507
  • Größe und/oder Gewicht: 20,9 x 0,3 x 29,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 304.764 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Aufmerksamkeit ist ein wertvolles Gut Permission Marketing, Virus Marketing, Ambient Media Der Kunde passt in keine Schablone Szenenmarketing, Ethno-Marketing Emotionen und Erlebnisse Lovemarks, High tech & high touch, Eventmarketing, Erlebnismarketing Individualisierung Customer Relationship Management, One-to-One Marketing, Mass Customization Kundennutzen Conjoint Analyse, Multi Channel Management, E-Mail Marketing Unternehmen, die mehr als nur Gewinne maximieren Corporate Citizenship

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von m. am 24. Januar 2014
Auch wenn einige gute Informationen im Heft vorhanden sind, war ich leider sehr enttäuscht von den Bildbeispielen. Offensichtlich hat Klett das Werk seit dem ersten Erscheinen in den 90er Jahren nicht mehr aktualisiert, so dass Bildbeispiele aus einem Modekatalog mit Mode, die "total auf der Höhe, was die neuesten Trends und die tollen Qualitäten angeht" (S.28), ebenfalls aus dieser Zeit stammen. Somit dürfte es für Schüler heute, also ca. 20 Jahre später, nur schwer nachvollziehbar sein, was diese Mode mit den neuesten Trends zu tun hat. Andere Bildbeispiele zeigen das Design von Walkmans oder 20 DM Scheinen, zu denen Schüler wohl auch eher keinen Bezug haben dürften.
Fazit: Zum Nutzen einiger Informationen zum Thema Design nicht schlecht, zum wirklichen Arbeiten mit Schülern aber eher ungeeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tina Lindner am 12. Juli 2008
Einleitung:
Der Begriff "Design" ist heutzutage ein Modewort:
ob es um Fahrrad, Möbel, Radio, Kleidung, Schmuck oder auch Haare geht - Designer sind offenbar überall am Werk.
Was steckt aber hinter dieser Tätigkeit?

Die 4 Lexikon-Begriffe "Plan, Entwurf, Muster, Modell" helfen weiter: Sie weisen darauf hin, dass es sich bei Design vor allem um den Entstehungsprozess von Dingen handelt, weniger um fertieg Endprodukte. Und richtig: "Planen und Entwerfen" sind die wichtigsten Kennzeichen der Designer-Tätigkeit. Dabei ist jeder, der zu Hause eine vase töpfert oder ein Regal baut, schon ein Designer. Denn bei Design handelt es sich im allgemeinen um die Gestaltung von industriell hergestellten Serienprodukten. Man spricht also besser von "Industrie-Design", mit dem sich dieses Heft auch hauptsächlich beschäftigt.
Ein zweiter Bereich wird als "Kommunikations-Design" bezeichnet. Hier werden keine Produkte geplant oder entworfen, sondern "Botschaften" in Form von Text und/oder Bild. Der beruf des Grafik-Desginers gehört beispielsweise in diese zweite Sparte.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen