Thelonious Monk Quartet with John Coltrane at Carnegie Hall und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,58 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Thelonious Monk Quartet with John Coltrane at Carnegie Hall auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Thelonious Monk Quartet Featuring John Coltrane at Carnegie Hall (Oxford Studies in Recorded Jazz) [Englisch] [Taschenbuch]

Gabriel Solis

Statt: EUR 18,85
Jetzt: EUR 12,60 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Sie sparen: EUR 6,25 (33%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,56  
Gebundene Ausgabe EUR 55,10  
Taschenbuch EUR 12,60  

Kurzbeschreibung

9. Januar 2014 Oxford Studies in Recorded Jazz
In early 2005, an engineer at the Library of Congress accidentally discovered, in an unmarked box, the recording of Thelonious Monk's and John Coltrane's performance at a 1957 benefit concert at Carnegie Hall. Long considered one of the most important musical meetings in modern jazz, Monk's and Coltrane's work together during a scant few months in 1957 had, until this discovery, been thought to be almost entirely undocumented. In this book, Gabriel Solis provides an historical, cultural, and analytical study of this landmark recording, which was released by Blue Note records later in 2005. Taking a wide-ranging approach to the recording, Solis addresses issues of "liveness," jazz teaching and learning, enculturation, and historiography. Because nearly a half century passed between when the recording was made and its public release, it is a particularly interesting lens through which to view jazz both as a historical tradition and as a contemporary cultural form. Most importantly Solis accounts for the music itself. Offering in depth analytical discussions of each composition, as well as Monk's and Coltrane's improvisational performances he provides insight into Monk's impact on Coltrane as he developed his signature "sheets of sound" style, as well as into the influence of a strong side-man, like Coltrane, on Monk at his creative and professional peak. The first study of one of the most significant jazz releases of the twenty-first century, Thelonious Monk Quartet with John Coltrane at Carnegie Hall is essential reading for all jazz scholars, students, musicians, and fans.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gabriel Solis is Associate Professor of music, African American studies, and anthropology at the University of Illinois. A scholar of jazz, American popular music, and the transnational politics of race, his work has appeared in leading journals of ethnomusicology, music history, and sociology. He is the author of Monk's Music: Thelonious Monk and Jazz History in the Making (California, 2008), co-editor with Bruno Nettl of Musical Improvisation: Art, Education, and Society (Illinois, 2009), and author of a forthcoming book on singer, songwriter, and performing artist, Tom Waits titled Sounding America: Gender, Genre, Memory, and the Music of Tom Waits (California).

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
ARRAY(0xa11e618c)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar