Zum Wunschzettel hinzufügen
Theater, Theater - Best Of
 
Größeres Bild
 

Theater, Theater - Best Of

21. März 2005 | Format: MP3

EUR 10,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
Beliebtheit  
1
3:33
2
3:04
3
3:02
4
3:11
5
3:02
6
3:29
7
3:25
8
3:17
9
3:59
10
3:47
11
4:43
12
2:52
13
4:48
14
3:33
15
4:07
16
4:24
17
3:33
18
3:36
19
2:47
20
3:49
Disk 2
1
4:39
2
3:34
3
2:33
4
4:06
5
4:06
6
3:50
7
3:08
8
2:50
9
2:44
10
2:37
11
2:46
12
3:37
13
3:34
14
3:35
15
2:50
16
2:43
17
3:21
18
3:38
19
3:56
20
2:47

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 21. März 2005
  • Erscheinungstermin: 21. März 2005
  • Anzahl der Disks: 2
  • Label: Ariola
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 2:18:55
  • Genres:
  • ASIN: B006JWS83O
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 54.612 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. Portmann on 18. April 2005
Format: Audio CD
Eine schöne Zusammenstellung mit raren Liedern und hinreissenden Hits. Die Rezensenten vor mir haben das Wichtigste schon geschrieben. Bleibt vielleicht noch zu erwähnen, dass erstaunlich viele (wie zu erwarten war: gelungene) unbekanntere deutsche Ebstein-Versionen von internationalen Hits zu hören sind, etwa von "Heartbreaker" (Dionne Warwick), "Only Crying" (Keith Marshall), "En Chantant" (Michel Sardou) oder "Dock Of The Bay" (Otis Redding). Dazu viele frühere melodiöse Hits aus der Feder von Christian Bruhn, die bislang nicht auf CD erhältlich waren.
Ein Konzept dieser Doppel-CD ist nur knapp nicht erkennbar, auf der ersten CD ist eine Auswahl der bekannten Hits zu hören, daneben aber auch wieder Rares ("Diese Welt", "Warum ist die Welt so schön"). Auf der zweiten Scheibe gibt's mehr oder weniger querbeet meist weniger bekannte musikalische Perlen.
Trotz aller Einschränkungen und offen gebliebener Wünsche (wann werden die internationalen Hits der Katja Ebstein auf Englisch, Spanisch, Französisch endlich umfassend auf CD veröffentlicht??!!) finde ich die Doppel-CD gelungen und sehr empfehlenswert.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Graeber on 21. März 2005
Format: Audio CD
Endlich ist sie da, die erste recht umfassende CD "Best of" von Katja Ebstein. Vieles von dem, was so lange "verschollen" war, ist hier zu finden. Auch viele Titel ihrer allerersten LP "KATJA" mit der Zeitschrift "Twen" veröffentlicht und in London produziert- wunderbar! Ein "must have" für jeden Liebhaber von richtig gutem deutschem Schlager. Wunderbare Arrangements insbesondere von Christian Bruhn und Katja's schöne Stimme in all' ihren Farben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 25. März 2005
Format: Audio CD
Diese CD ist für jeden Katja Ebstein-Fan ein Muss. Ein Querschnitt ihrer erfolgreichsten Lieder ist ebenso hörenswert, wie die weniger bekannten Titel dieser einzigartigen Künstlerin. Hier ist die erfolgreiche Karriere von Beginn bis in die 80er Jahre nachgezeichnet. Vom erfolgreichen Schlager bis zum einfühlsamen Chanson, von sehr bekannt bis unbekannt, hier ist alles zu hören. Und wer bisher noch kein Fan dieser außergewöhnlichen Frau mit der unverkennbaren Stimme ist, der wird es nach dieser CD und der neuen CD "Witkiewicz" sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Musikfan on 19. März 2005
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wer die Karriere der Sängerin Katja Ebstein von der ersten LP "Katja" (1969) bis zur letzten "Traumzeit" (1983) verfolgen möchte, der ist mit dieser Doppel-CD ganz gut bedient. Ausschnitte aus den Konzeptalben (Heinrich Heine; So wat wie ick et bin; He du da) fehlen zwar, aber die Zeit der großen Schlager und die anspruchsvolleren Lieder, die sich meistens auf den LPs fanden, sind in einem passablen Querschnitt vorhanden. Es fehlen zwar noch andere m.E. sehr gelungene Lieder wie z.B. "Lila Luftballon", "Wovon träumt ein Weihnachtsbaum im Mai", "Wind in der Nacht" und ein roter Faden ist bei der Zusammenstellung zwar kaum auszumachen, aber 14 Jahre Katja Ebstein passen eben nicht komplett auf eine Doppel-CD.
Fazit: Wer CDs bzw. Lieder der Ausnahmekünstlerin Katja Ebstein sammelt, der sollte sich zu dem wirklich herausragenden neuen Album "Witkiewicz", der Musicalsongs-CD "Ebstein" (1994) und den beiden Kompilationen "Inch Allah" und "Balladen" (letzter Titel passt übrigens nicht zu allen Liedern auf der CD) diese Zusammenstellung gönnen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mac Gyver on 5. Juli 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Klasse deutsche Sängerin, kannte sie vorher nicht so.
Ich hab etwas über den Grand Prix gesehen im Fernsehen.
Da liefen alte Titel aus den 60`er........
So kam ich zu der Sängerin.

Mac Gyver
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Spanplattenjupp on 27. Juni 2011
Format: Audio CD
... überzeugt zwar durch eine große Auswahl an Hits und selteneren Liedern, die es bisher nicht auf CD gab, chaotitisiert allerdings auch jede Chronologie und jedes musikalische Geschmackserlebnis. Es handelt sich um eine Zusammenstellung zum 60. Geburtstag von Katja Ebstein, der nun auch schon ein paar Jahre zurück liegt, aber dass diese Best-of-CD aus der Reihe "Die größten Erfolge, die schönsten Melodien" (praktisch der Vorgängerreihe der heutigen 3-CD-Boxen "Hits und Raritäten") immernoch im Handel erhältlich ist, spricht für sich.

CD 1 beinhaltet die großen Erfolge, die allesamt - vom Bonustrack abgesehen - bereits auf anderen CDs herausgebracht wurden. Berücksichtigt werden hier zwar alle relevanten "Hits" (und auch solche, die es zwar werden sollten, aber nie wirklich waren, wie z. B. "Er ist wieder da", "Das Lied meines Lebens" oder "Abendwind"), gleichzeitig zerstört man aber auch jedes Hörvergnügen dadurch, dass man altmodische Titel aus den 60er Jahren mit Popschlagern der frühen 80er wild durcheinander gewürfelt hat. Dem ein oder anderen mag diese Abwechslung gefallen, die meisten animiert es wohl eher zum wilden Hin- und Herdrücken der Titel. Die Auswahl als solche ist dennoch in Ordnung, auch wenn man sich schon damals die Veröffentlichung einiger wesentlicher "Hits", die noch nicht auf CD erschienen waren, für diese Zusammenstellung gewünscht hätte.

CD 2 bietet ein ebensolches Chaos, enthält aber zur Freude aller Fans erstmals auf CD erschienene Titel. Die Anfangsjahre der Katja Ebstein werden hier ebenso berücksichtigt wie die letzten Jahre ihrer Pop-Karriere unter Ariola.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden