oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
The War Inside Me
 
Größeres Bild
 

The War Inside Me

15. Juli 2011 | Format: MP3

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 14,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:15
30
2
3:14
30
3
4:40
30
4
3:46
30
5
4:21
30
6
6:40
30
7
7:43
30
8
5:26
30
9
5:53
30
10
6:27
30
11
6:19
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 10. Juni 2011
  • Label: Dependent
  • Copyright: (C) 2011 Mindbase / Dependent
  • Gesamtlänge: 56:44
  • Genres:
  • ASIN: B00596MNPA
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 138.552 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hank Schrader am 29. Juni 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mit dem 2007 er Album "When I'm Dead" legte Gary Zon sein Projekt DISMANTLED vorerst auf Eis. Ja, Mr. Zon trieb es sogar auf die Spitze und beerdigte sein Projekt regelrecht (Marketingtechnisch gesehen), aber da DISMANTELD noch nie einem Millionenpublikum bekannt gewesen sind (und sicherlich auch nie werden!- positiv gemeint!)interessierte das Vorhaben auch nur die Fans der Band sowie Kenner.
Der Vorgänger, besagtes Abschiedsalbum, war nach dem bisherigen Meisterwerk "Standard Issue" für die meisten ein etwas unbefriedigendes Album gewesen. Dabei war das Album nur eine wesentlich ruhigere und zugänglichere Angelegenheit und sicherlich kein schlechtes Album.
Nachdem sich Gary Zon in der Zwischenzeit mit der Gründung einer Band namens AERODRONE beschäftigt hat und eher in poppige Gefilde unterwegs gewesen ist, entschied sich Zon DISMANTLED wieder aufstehen zu lassen.

Das Ergebnis liegt nun mit THE WAR INSIDE ME vor, dem unerwarteten und dann auch wieder langerwarteten neuen Album von DISMANTLED!
Und wie ist es geworden? Ich sag es mal so: Mit dem neuen Album legen DISMANTLED ein echt zorniges und düsteres Album vor - ganz in der Tradition der ersten beiden Alben, zu mindestens von der Atmosphäre her. Somit dürfte es Entwarnung geben für all die jenigen, die mit dem poppigen "Standard Issue" rein gar nichts anfangen konnten bzw. enttäuscht gewesen sind (Wieso eigentlich?)
Jedenfalls hauen DISMANTLED hier wieder mit dem ELECTRO Baseballschläger zu. Auch textlich gibt sich Gary Zon hier zornig und wütend und kotzt sich aus. Nach einem kurzen Intro ist dieses auf den nachfolgenden Tracks "Insecthead,Disease" oder "The Wore Inside Me" nachzuhören.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ichbinsnicht am 26. Juni 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nach dem Band-aus von Dismantled, kurz nach dem When i'm dead Album 2007 brach für mich als treuer Dismantled Fan eine kleine Welt zusammen. Zwischendurch vertrieb ich mir meine Musiklaunen mit seinen Nebenprojekt Aerodrone, völlig anders, total erfrischend aber mit seiner unverkennbaren Stimme! Irgendwann erfreute mich ein Newsletter von ihm mit der unglaublichen Nachricht, er arbeitet gerade an neuen Material für Dismantled. War ja klar dass so ein Ausnahmekünstler seine Finger nicht lange still halten kann... ich war gespannt....
Nun ist es da mein Sahneschnittchen! Das erste Anhören sollte etwas Besonderes werden, ganz allein für mich hab ich mir das Scheibchen über Kopfhörer schön laut reingezogen und war fasziniert, erstaunt und gefesselt zu gleich. Die geballte Portion Aggression, eigenwillige Experimente, die Atmosphäre und seine typischen innovativen Samples machen das Album zum absoluten Hörgenuss! Nach den beiden eher "electro-poppigen" Alben -When i'm Dead- und -Standard Issue- hat er nun wohl eines seiner agressivsten Alben produziert. Es erinnert etwas an Postnuclear (agressiv, elektronisch, bizzarr und verzerrt) hat aber mit Songs wie Disease und Kill or be Killed auch wieder Clubtauglichkeit bewiesen. Dass er nicht nur schreien kann zeigen Scrape the Bullets und Black Heart. Beeindruckt hat mich auch, dass das erklingen der Spieluhr welche bereits auf "When i'm dead" in Claim me zu hören war, hier im Abklang von Can't See the Top fortgesetzt wird.
"The war inside me" ist wohl eines der facettenreichsten und innovativsten Alben von Gary Zon, ein absolutes Must-have für jeden Kenner!!!! ;-))
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden