EUR 19,98 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Joe2000

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,09 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
world-of-video In den Einkaufswagen
EUR 19,97
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

The Wanderers

Ken Wahl , John Friedrich    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,98
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Joe2000. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

The Wanderers + The Warriors + Die Klasse von 1984
Preis für alle drei: EUR 32,96

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Ken Wahl, John Friedrich, Karen Allen, Toni Kalem, Alan Rosenberg
  • Künstler: Martin Ransohoff, Jay Moore, John Hyde, Philip Kaufman, Michael Chapman, Rose Kaufman, Richard R St. Johns
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 21. Februar 2006
  • Produktionsjahr: 1979
  • Spieldauer: 112 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000DZIE7I
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.124 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Philip Kaufmans Jugenddrama The Wanderers genießt mittlerweile verdientermaßen Kultstatus. Die Geschichte um eine Straßengang im New York der 60er-Jahre überzeugt durch seine atmosphärisch dichte Darstellung Jugendlicher auf der Schwelle zur Erwachsenenwelt.

1979 war das Jahr der Jugendgangfilme. Neben obskuren Streifen wie Boulevard des Todes oder dem von Evan Hunter (Ed McBain) geskripteten Walk Proud, zählen der durchgestylte The Warriors von Regielegende Walter Hill oder der britische Quadrophenia noch heute zu den Klassikern des Subgenres. Der beste Jugendgangfilm aller Zeiten stammt jedoch von Philip Kaufman, kam praktisch zeitgleich in die Kinos und ist mittlerweile zum Kulthit avanciert. Zu Recht!

The Wanderers erzählt die Geschichte einer Hand voll Jugendlicher aus der New Yorker Bronx Anfang der 60er-Jahre. In einer Zeit, in der Alkohol die einzig verfügbare Droge war und in der man Kämpfe zwischen rivalisierenden Gangs mit den Fäusten austrug anstatt mit großkalibrigen Waffen aufeinander loszugehen, müssen sich die Wanderers, eine italoamerikanische Jugendgang um den charismatischen Richie (Ken Wahl in seiner ersten Rolle), in ihrer ruppigen Nachbarschaft beweisen. Was zunächst wie eine amüsante Teeniekomödie beginnt, wird im zweiten Teil des Films zu einem bewegenden Drama.

Philip Kaufman, der später als Mit-Erfinder von Indiana Jones - Jäger des verlorenen Schatzes oder als Regisseur Aufsehen erregender Kinoepen wie Der Stoff aus dem die Helden sind oder Henry und June in die Filmgeschichte eingehen sollte, hatte mit The Wanderers seinen ersten Achtungserfolg. Die über viele Jahre unterschätzte Coming-of-Age Geschichte, ist im Rückblick vielleicht sogar seine beste Arbeit. Der Film überrascht immer wieder durch seine abrupten Stimmungswechsel, changiert wie seine Hauptfiguren zwischen unbeschwerter Verspieltheit und auswegloser Verbitterung. Vor allem die Szenen mit dem unvergessenen Widersacher der Wanderers, dem schwergewichtigen Skinhead Terror (Erland Van Lidth), tragen zur surrealen, zeitweise an Fellini erinnernden Qualität des Films bei.

Ganz außergewöhnlich auch die Struktur des Films: Das hervorragende Drehbuch von Richard Price, basierend auf seinem eigenen Roman, wirft den Zuschauer nach der Hälfte der Spieldauer in ein bewegendes Drama, in dessen Mittelpunkt der unwiderbringliche Verlust der Jugend, und damit der Unschuld steht. Entstanden ist am Ende ein allgemein gültiges Zeitporträt, ein atmosphärisch ungemein dichter Abriss einer Zeit, in der sich die Welt veränderte. Die Nachricht vom Tode John F. Kennedys macht die Bronx plötzlich zu einem kleinen, verletzlichen Ort, in dem nichts mehr sein wird wie es war. --Thomas Reuthebuch

Produktbeschreibungen

Kinowelt The Wanderers, USK/FSK: 16+ VÃ--Datum: 21.02.06

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ansehen lohnt! 28. April 2009
Von T. May
Format:DVD
Vielleicht noch ein paar Fakten, für jene die den Film noch nicht kennen.
Difectors cut; nein es gibt nur die Langfassung v. ca. 112 Min. die gegenüber der stark geschnittenen Video Fassung (ca. 90 Min.) immerhin um über 20 Min. länger ist! Bisher hatte nur Pro 7 vor zig Jahren diese Langfassung gesendet.
Die "Diskussion" im Klassenzimmer die fast in einer tumultartigen Schlägerei ausartet fehlte fast völlig!
Diesr Film ist meiner Meinung nach der beste Jugend"Gang" Film!
Mehrmals anschauen, geniale Kameraführung, gute Darsteller, u. für Rockn Roll Fans der sehr gut ausgewählte u. auch im Film hervorragend plazierte Soundtrack passt wie die Faust aus Auge!
Eine Schlüsselszene gibt exakt die Botschaft wieder (habe ich so nie wieder gesehen). Unser Held (Ken Wahl) verlässt seine Verlobungsfeier/Junggesellenabschied nachdem er durchs Fenster seine heimliche Liebe die Straße entlang laufen sieht. Er folgt Ihr bis zu einem Club i. d. Bronx wo er durchs Fenster schaut, auf der Bühne singt Bob Dylan seinen Klassiker The times there are changing ! Brilliant: Die Ankündigung des Endes des Rockn Roll Zeitalters u. der Beginn der sogenannten Hippie-Ära die ja bekanntlich im Woodstock Festival gipfelte!
Ganz groß auch der Höhepunkt gegen Ende des Films, die Schlägerei verschiedener Jugendgangs auf einem Footballplatz, super Choreograhie, Schnitt u. Kamera!
Ich würde den Film durchaus als Melodram m. sozialkritischen Elementen einstufen, wobei Humor u. Action nicht zu kurz kommen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kultfilm mit gesellschaftlicher Kritik 16. Mai 2003
Format:DVD
Mit "The Wanderers" ist den Machern des Film ein zeitloses Dokument über die Zwänge des Erwachsenwerdens und die Unüberwindbarkeit von gesellschaftlichen Schranken gelungen.
Der Film handelt von Auseinandersetzungen jugendlicher Gangs aus den sozialen Randgruppen der New Yorker Arbeiterviertel (Bronx) zu Beginn der 60er Jahre.
Bemerkenswert ist, dass der Film überwiegend mit Laienschauspielern besetzt wurde, was verglichen mit heutigen Besetzungen auf der einen Seite authentisch und doch erfrischend wirkt.
Obwohl teilweise sehr brutal, verherrlicht der Film jedoch nicht Brutalität an sich, sondern beweist eindrucksvoll, dass Gewalt keine Probleme löst, sondern nur wieder neue schafft.
Dennoch verfügt "The Wanderers" auch über komische Elemente, die zum Schmunzeln anregen, aber oft genug ins Tragische münden.
Der Soundtrack ist seit Jahren schon Kult und einer der wenigen, dessen Kauf ich nie bereut habe. Gespickt mit Ohrwürmern der frühen 60er, untermalt der Soundtrack die Szenen des Film so gekonnt, dass ich heute automatisch an diese Filmabschnitte denken muss, wenn ich diese Songs höre.
Fazit: Ungedingte Kaufempfehlung - ein echter Meilenstein der Filmgeschichte und sehr beeindruckend.
Gerade auch für Teenager/ Heranwachsende ein absolutes Muss, da der Film wirklich alle Illusionen von Ehre, Glorie etc. im Zusammenhang mit Gewalt zerstört.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Film, nur leider kein Director's Cut! 18. August 2003
Von Gerry
Format:DVD
Endlich sind THE WANDERERS wieder komplett in Deutschland zu sehen. Komplett deswegen, weil es den Film nur in der brutal gestückelten MARKETING FILM - Video Version gab. Also, alle Fans, die komplett neue, nie gesehene Szenen erwarten, muss ich leider enttäuschen. Trotzdem ist und bleibt der Film ein Klassiker.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach der Beste... 16. Februar 2009
Format:DVD
Wie die anderen hier kann ich auch nur auf diesen Film abfeiern. Sehr gute Darsteller, eine fesselnde Story, der zweitbeste Soundtrack aller Zeiten (der Beste ist Straßen in Flammen). Ein Stück über das Erwachsen werden, die erste Liebe, über Freundschaft und über dicke Männer in Hawaii Hemden ;-) Das alles ohne falsches Pathos - so macht Kino Spaß
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniale Sache, dieser Streifen. 13. Dezember 2013
Format:DVD
Perfekt inszeniert, das Ganze. Sehr beeindruckend und erschreckend zugleich. Der Macher schafft die Gratwanderung perfekt ohne auch nur einmal auszurutschen. Die Thematik wird neutral dargestellt ohne zu verherrlichen oder gar anklagend den Finger zu heben. Eher legt er den Finger genau dahin wo es weh tut, mitten rein in die Wunde.

Eindrucksvoll zu sehen wie es abgeht in einer Parallel-Gesellschaft, deren Mitglieder sich einen feuchten Dreck um Gesetz und Ordnung scheren. Auch die üblichen moralischen Grundwerte finden hier kaum Beachtung. Es herrschen eigene Gesetze und Regeln. Wer dagegen verstößt hat schlechte Karten. Denn in dieser Parallel-Gesellschaft gibt es keine Strafe auf Bewährung.

Gute Dialoge, gute Story, saustarke Musik und die Darsteller wissen zu überzeugen.

Das Thema ist zeitlos und erschütternd!

Endlich gibt es diesen genialen Film ungeschnitten, denn die geschnittene Version...nun ja.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SUPER 25. September 2010
Von wosamanati TOP 500 REZENSENT
Format:Videokassette|Verifizierter Kauf
Als ich diesen Film "The Wanderers" zum ersten mal sah, war ich sehr begeistert. Die Gang "The Wanderers" leben in der Bronx in New York.
Hier fliegen die Fäuste und der Kampf zwischen andere Gangs geht los. Die Musik dazu ist super. Hab mir gleich den Soundtrack mit dazu gekauft als LP.

Dieser Film erzählt die Geschichte einer Jugendbande, die ihr Leben mit Kämpfen, Alkohol und Frauen lebt. Eine Gang, die wissen was sie wollen und in den 60iger Jahren sehr popular war.

Als der Schauspieler (Ken Wahl) seine Junggesellenfeier feiert, kommen einige Freunde, die einer anderen Gang angehören, mit dazu. Plötzlich verstehen sich alle und feiern mächtig mit. Hier wird zusammen geungen, und zwar nicht irgendein Lied, nein, sondern den Titelsong "The Wanderers". Übrigens ein Hammersong.

Oh well I'm the type of guy who will never settle down.....usw.
Danach verlassen 2 gute Freunde, die den Wanderers angehören, die Feier, um auszuwandern. Das letzte was sie sagen ist, "Wanderers für immer". Ein Film, den ich sehr weiter empfehlen kann.

Lg Black-betzi
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Lauerwald
Dieser Film versetzt mich wieder in meine Jugendzeit. Für mich ein Klassiker der Filmgeschichte, es gibt sicher bessere allerdings nicht für mich.
Vor 11 Tagen von Servicewunder veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Film
Den Film habe ich schon als Jugendlicher gern gesehen.
Ich hatte ihn nur auf einer alten VHS Cassette und jetzt als DvD in sehr guter Qualli.
Vor 20 Tagen von Peter B. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Besser geht es nicht
Mehr Kult geht nicht, habe den Film das letzte mal als 12 Jähriger gesehen und fand ihn mehr als GEIL.
Vor 1 Monat von Karsten Geist veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Film!
Kenne den Film aus meiner Kindheit, habe ihn einem Freund zum Geburtstag geschenkt, er war total begeistert. Ist jedem zu empfehlen der auf Retro Filme steht bzw. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Veseli veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kult-Film für alle, die diese Zeit lieben
Mir gefiel der Film schon immer, auch wenn der Plot eher dünn ist. Darum geht es in dem Streifen aber auch gar nicht. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Jens Töller veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen The Wanderers DVD
Den Film wollte ich schon immer haben und bin nicht enttäuscht kann man sich öfter anschauen. Kommen die alten Zeiten wieder hoch. Klasse
Vor 5 Monaten von Brodde, Ralf veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Daumen hoch
Ich glaub da gibts nicht viel zu sagen, wer den Film kennt und mag so wie ich der wird immer 5 Sterne geben.
Vor 5 Monaten von RahIni veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen The Wanderers
Super alles in bester Ordnung der Film ist Super die DVD Super die Leferung Super Gerne wieder !!!! Herzlichen Dank !!!
Vor 6 Monaten von H-D Peter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen the wanders
the wanders . ein kultfilm muss man gesehen. ist zwar aus den 60zigern aber immer super. kann ich nur empfehlen
Vor 9 Monaten von sandra rehkopf veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für Kenner!!
Kultfilm aus den 60 Jahren. Absolutes muss für Filmbegeisterte die auf Banden oder Gangfilme stehen.
Oder italienischer abstammung sind. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Andreas Kappel veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar