An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
The Walking Dead 13: Kein Zurück
 
 

The Walking Dead 13: Kein Zurück [Kindle Edition]

Robert Kirkman , Charlie Adlard , Marc-Oliver Frisch
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Gebundene Ausgabe EUR 16,00  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Gemeinschaft der Überlebenden angeführt von dem ehemaligen Polizisten Rick Grimes ist endlich angekommen. Die gefestigte Siedlung unter der Leitung des ehemaligen Kongressabgeordneten Douglas Monroe hat die kleine Schar in ihrer Mitte willkommen geheißen. Der tägliche Überlebenskampf weicht einem Alltag, in dem auch das Menschsein wieder einen Platz hat. Nur Rick, der als Gesetzeshüter über die kleine Gemeinde wachen soll, kann sich nicht von seiner Vergangenheit lösen.

THE WALKING DEAD ist eine der erfolgreichsten Independent-Comic-Reihen der letzten Jahrzehnte. Die TV-Serien-Adaption von Frank Darabont ("The Green Mile") ist aktuell einer der größten TV-Erfolge.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 92936 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 152 Seiten
  • Verlag: Cross Cult; Auflage: 1., Aufl. (1. September 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00D702GRA
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #37.392 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut! 12. November 2011
Format:Gebundene Ausgabe
Mit The Walking Dead 'Kein Zurück' veröffentlicht das Erfolgslabel Cross-Cult bereits den 13. Teil der Serien, welche hierzulande wie für Cross-Cult üblich in bester Hardcover-Qualität, dem Leser präsentiert wird. Bei der grafischen Umsetzung wird nach wie vor auf jeglichen Einsatz von Farbe verzichtet, was ohne Zweifel ein Markenzeichen der Serie darstellt und die Geschichte einfach viel besser trägt und Farbe nicht vermissen lässt.

Von allen klassischen Schreckensgestalten im Horror-Genre haben die untoten Zombies ohne jeden Zweifel einen festen Platz neben Vampir, Werwolf usw., der Hall-Of-Fame. So wird dem geneigten Konsumenten seit vielen Jahren, insbesondere von der Filmindustrie regelmäßig neue Zombie-Kost präsentiert, auf unterschiedlichem Niveau. Hierbei besticht das Zombie-Genre dadurch, dass man ohne den genauen Inhalt zu kennen, auf bestimmte Grund-Variablen gewissermaßen vertrauen kann. Tatsächlich unterscheiden sich die Ergebnisse aber letzten Endes deutlich in ihren Feinheiten. So präsentieren Autor ROBERT KIRKMAN und Zeichner CHARLIE ADLARD mit der Fortsetzungs-Serie The Walking Dead nicht nur ihre persönliche Interpretation der Figur des Untoten. The Walking Dead ist vielmehr eine post-apokalyptische Vision, die sich beginnend mit eben diesen sicheren 'Grund-Variablen' des Genres langsam aber bestimmt von mal zu mal immer weiter steigert und dabei immer mehr Facetten entwickelt und die Menschen in ihrem ganz persönlichen, täglichen Kampf ums Überleben zeichnet.

Inhalt:
Endlich, nach einer scheinbar endlosen Zeit der Flucht und dem Kampf ums Überleben, scheint sein vorläufiges Ende gefunden zu haben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Gebundene Ausgabe
Band 13 beginnt wieder mit einem einseitigen Who-is-Who der Charaktere. Danach geht es über zur täglichen Routine im Dorf. Zaun erweitern, Häuser reparieren und einrichten, Zombie killen.
Reverend Stokes hält in der Kirche seine ersten Messen und die Gruppe um Rick bezieht ihre Häuser.
Immer noch sind sie skeptisch.
Rick ist am Durchdrehen, was zu sehr spannenden Momenten führt, da er seine angesehene Stellung in der Siedlung riskiert.
Zwischen Monroe und Rick kommt es zu Spannungen und Meinungsverschiedenheiten, die die Sicherheit des Ortes betreffen. Jeder der beiden hat eben andere Ansichten und andere Erfahrungen in der Vergangenheit gemacht.
Dann wird die Siedlung von außen angegriffen.

Der Zombie Guide Nr. 13 beschäftigt sich mit dem Zombie-Boom seit Resident Evil.

Die Story ist nach wie vor sehr clever und spannend, dennoch muss ich wieder eine Punkt abziehen, weil sich m.E. Charlie Adlard nicht mehr darum bemüht, wie in früheren Bänden, genau zu zeichnen. Manche Charaktere ähneln sich in ihrem Aussehen so stark, dass ich nicht zuordnen konnte, wer nun spricht. Ich musste einige Dialogzeilen nochmal lesen. In einem vorherigen Interview hatte Adlard mal gesagt, dass er so viele Aufträge hat und so viele Reihen zeichnet, und da wundert es mich nicht, dass seine Arbeit aus Zeitgründen schlampig wird.
Das ist ein echter Nachteil an der Serie: So eine gute Story, so lieblos optisch umgesetzt, hätte mehr Aufmerksamkeit und Detailreichtum verdient.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Untote werden salonfähig 12. September 2011
Format:Gebundene Ausgabe
Die Comicserie The Walking Dead ist meiner Meinung nach die beste Fortsetzungsserie im Bereich Horrorcomics die es gibt. Nicht nur die Zeichnungen sind mitreissend, auch die Story läßt einen nicht mehr los. Die Charaktere laden zum Mitfiebern und Mitleiden ein. Nach 13 Bänden warte ich schon wieder voller Ungeduld auf den nächsten Band. Wird die Gemeinschaft weiter Bestand haben oder ist die neue Heimat nur ein trügerischer Hoffnungsschimmer?

Wie mein Vorgänger schon geschrieben hat - Achtung Suchtgefahr!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ungebrochener Spannungsbogen 10. August 2011
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
diese Comic-serie macht süchtig und man kann es kaum erwarten bis der nächste Teil kommt.

Die Zeichnungen bleiben seit 13 Ausgaben auf einem hohen Niveau.

Sehr zu empfehlen. Vorsicht! Suchtgefahr!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden