Weitere Optionen
The Very Best of Van Morrison
 
Größeres Bild
 

The Very Best of Van Morrison

17. Februar 2007 | Format: MP3

EUR 7,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:05
30
2
3:54
30
3
3:04
30
4
2:59
30
5
2:44
30
6
5:17
30
7
5:38
30
8
4:17
30
9
5:52
30
10
2:22
30
11
3:13
30
12
2:57
30
13
2:50
30
14
9:38
30
15
6:07
30
16
5:31
30
17
4:59

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 15. September 2005
  • Label: Intermusic
  • Copyright: 2007 Intermusic
  • Gesamtlänge: 1:14:27
  • Genres:
  • ASIN: B001RWNAB6
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.058 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MartyJo am 31. Juli 2013
Format: MP3-Download
Vorsicht. Hierbei handelt es sich KEINESWEGS um "The Very Best Of Van Morrison" sondern um die immer wieder gleichen frühen Aufnahmen von Van Morrison. Diese werden seit Jahrzehnten unter verschiedenen Titeln wie "Bang Masters"; "Brown Eyed Girl", "Midnight Special", "Van Morrison", "Collection", "Best Of", "Very Best Of" etc. immer wieder neu veröffentlicht. Die Cover, die Reihenfolge und Auswahl der Aufnahmen sind jedesmal verschieden, abgebildet ist oft nicht einmal DER Van Morrison von 1967 der diese Aufnahmen machte, sondern Fotos aus späteren Jahrzehnten. Ich halte das für eine Irreführung der Kunden. Auch Van Morrison, der schlichtweg die Rechte an diesen Aufnahmen nicht hatte, hat das immer wieder selbst angeklagt. Acht Songs aus diesen Sessions wurden ursprünglich 1967 als "Blowin" Your Mind" veröffentlicht. 1973 wurde diese Sammlung erstmals wieder mit geänderter Tracklist unter "T:B.Sheets" herausgegeben. Seitdem ist der Markt kaum noch zu überschauen.
Ähnliches passiert auch mit den Decca-Aufnahmen von Genesis, Cat Stevens oder David Bowie. Also: Augen auf und Finger weg!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wibbelt am 30. Mai 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ja was soll man da schreiben es ist geiler Musiker,den man einfach gehört haben muß.Also kaufen und reinhören,einfach gut geil.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden