Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
The Very Best Of Prince ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von worldofbooksde
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Nehmen Sie das in Beachtung, dass die Lieferung 10 Tagen dauern kann. Ihr Artikel ist zweiter Hand aber immer noch im prima Zustand. Die Disc spielt perfekt und ohne Aussetzer und die Hülle, das Inhaltsverzeichnis und das Titelbild zeigen nur leichte Gebrauchtsspuren.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,05
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: DVD Overstocks
In den Einkaufswagen
EUR 14,49
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Leisurezone
In den Einkaufswagen
EUR 14,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: The Music Warehouse
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,19

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Very Best Of Prince
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Very Best Of Prince

31 Kundenrezensionen

Preis: EUR 10,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
58 neu ab EUR 6,83 27 gebraucht ab EUR 2,55

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

The Very Best Of Prince + Purple Rain
Preis für beide: EUR 19,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (30. Juli 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Warner Bros. Records (Warner)
  • ASIN: B00005M989
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.354 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

The Very Best Of Prince

Amazon.de

The Artist Formerly Known As Prince, Slave, The Symbol -- er hat seinen Künstlernamen gewechselt wie (hoffentlich!) seine Unterhosen. Inzwischen heißt er wieder einfach nur Prince -- ein Zeichen von Reife, das offensichtlich auch mit einer Best-Of-Compilation gefeiert werden will. Kein leichtes Unterfangen, angesichts eines Gesamtwerkes, das unzählige kommerzielle wie auch kommerziell gefloppte musikalische Perlen offeriert. Hier ging die Auswahl ganz klar zu Gunsten des Massengeschmacks. 75 Minuten Hits, Hits, Hits -- eine Werkschau der 80er- und 90er-Jahre, die ihresgleichen sucht. The Very Best Of Prince versorgt uns ergo von "When Doves Cry" über "Sign 'O' The Times" bis "Gett Off" Track für Track mit dem radiotauglichen Material des Meisters, das die Massen in den 80er- und 90er-Jahren in den Bann gezogen hat, sei es solo, mit der legendären Revolution-Band oder der New Power Generation, der wohl talentiertesten Gruppe, die Prince jemals zusammenstellte. Und einmal mehr wird deutlich, in welcher stilistischen Bandbreite der Musiker tätig war: Monoton poppige Melodien ("1999") oder rührende Herzstücke à la "Purple Rain", funky Beats, hier eine kleine Rapeinlage, da ein paar zuckersüße Glockenspiele -- unter der oft rosa-plüschigen Decke versteckt sich ein Sammelsurium an Einflüssen verschiedenster Art, die kaum einer so meisterlich zum "Popsong" stilisieren konnte wie der Prince aus Minneapolis. Für Einsteiger und Fans: Diese Very Best Of ist ihr Geld wert. --Nina Hortig

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

27 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Oehri HALL OF FAME REZENSENT am 9. Juli 2003
Format: Audio CD
Der nur 1,59 m grosse Musiker aus Minneapolis war durch die Verschmelzung von Soul, Funk und Rock einer der innovativsten Musiker der 80er Jahre, bevor er sich in einen Rechtstreit mit seiner damaligen Plattenfirma begab, sich das Slave-Symbol auf die Wange schmierte und sich fortan TAFKAP (The Artist Fomerly Known As Prince), Symbol oder so ähnlich mit verschiedenen Symbolen selbst titulierte.
Und was macht man mit einem Künstler, der schon seit längerer Zeit seinen Höhepunkt hinter sich hat? Man bringt eine Best-Of-CD heraus. Mit den 17 Titeln auf dieser CD erhält man ein konzentriertes Destillat seines Schaffens. Alle seine Hits wie "1999", Let`s Go Crazy", "Kiss", "Purple Rain", When Doves Cry" usw. sind zu hören.
Natürlich kann diese CD nicht den Anspruch erheben, eine Übersicht über Prince` Output zu geben, dafür fehlen einfach zu viele Titel aus seinen Frühwerken "Controversy" oder "Dirty Mind". Und der Fan wird klagen: Wo bleiben "Pop Life", "Sexy M.F.", "Do Me, Baby" oder "Nothing Compares To You"?
Doch für den Verbraucher mit einem übersichtlichen CD-Schrank ist diese Veröffentlichung endlich die Gelegenheit, alle partytauglichen Titel des kleinen Genies auf einem Album vereint zu haben. Und zum Glück bleiben wir von seinen qualitativ schwankenden bis schlechten Titeln nach seiner Namensänderung verschont.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von derruckersfelder TOP 500 REZENSENT am 21. März 2014
Format: Audio CD
Einen Künstler wie Prince auf einer CD zusammenzufassen ist bei der Quantität seines Outputs ein sehr schwieriges Unterfangen. Bei der hier vorliegenden Auswahl von Songs aus der Warner-Zeit gibt es eigentlich wenig zu kritisieren. Schlecht ist die Auswahl nicht, große Fehlgriffe sind nicht darunter und die meisten seiner großen Hits sind dabei.
Wie ein anderer Rezensent schon schrieb, sind 4 Songs vom Diamonds And Pearls Album etwas zu viel. Nach Purple Rain war das zwar sein erfolgreichstes Album, aber für ein The Very Best Of Prince hätte es meines Ermessens Gett Off und Money Don't Matter 2Night nicht bedurft. Da gab es erfolgreichere Songs in den Charts bzw. größere Klassiker in seinem Repertoire.
Die Langfassung von Purple Rain in der Mitte der CD mit seinem langen Outro ist auch nur schwer zu ertragen. So einen Song kann man nur an den Schluss einer CD setzen oder leicht gekürzt bringen. Hier sind aber alle Songs chronologisch geordnet, was bei einer Einzel-Best-Of-CD nicht unbedingt sein muss.
Ein paar wichtige Songs fehlen mir für ein Very Best Of. Wo sind z.B. Controversy, Pop Life, I Could Never Take The Place Of Your Man oder Sexy MF?
Das waren alles Top Ten Hits im UK oder den USA.
Das Fehlen seines letzten großen Hits The Most Beautiful Girl In The World ist zumindest damit zu erklären, dass dieser Song bei einer anderen Plattenfirma erschien, was dann zum Eklat mit Warner führte.
Mit Batdance fehlt sogar ein Nr. 1 Hit, den man sich heute aber wirklich nicht mehr anhören kann.
Wer die meisten seiner Hits haben will, sei auf das günstige Dreier-Set The Hits/The B-Sides hingewiesen. Dort fehlen zwar auch ein paar wichtige Songs, als Einstieg ist dieses Set die bessere Wahl und preislich zumeist zwischen 15 und 20 Euro zu erwerben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Prince soll damals gegen die Geldmach-CD von Warner protestiert haben. Doch war er ohnehin mediennotorisch total zerstritten mit denen, und natürlich versilbert eine Plattenfirma schnell den gerade gehenden Künstler noch einmal richtig.

So wurden 2001 die 1980er-plusminus-Hits von Prince auf eine Silberscheibe gebannt: 1999, When Doves Cry, Let's go crazy, Purple Rain, Raspberry Beret, Kiss, Sign o'the times, Alphabet Street und Cream. Wenn Sie die mal im Sortiment haben wollen, fein - holen Sie sich z.B. dies. Bei der anderen Hälfte der Stücke würde ich hingegen eher die Tanzfläche sputig verlassen, weil die Qualität nachlässt oder Prince sich als Michael Jackson II versucht. Wo ist u.a. Nothing compares to U geblieben?

Der Beileger birgt bunte Bildchen des kleinen, auf schmutzelig machenden Mannes, aber eben nicht die Texte! Kurzum, ich hätte vermutlich damals mitprotestiert. Dreieinhalb Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 30. Juli 2001
Format: Audio CD
Wie es nunmal bei sogenannten BEST OF - CD`s der Fall ist: Es sind einige gute Stücke darauf, jedoch fehlen immer noch einige Kracher - aber das ist dann wohl der prersönliche Geschmack; und darüber lässt sich bekanntlich nicht streiten... Jedenfalls entschädigen Titel, wie der geniale Dancetrack "Kiss" und der hymnengleiche Hit "Purple Rain" voll und ganz. Also kauft euch ruhig die Zusammenstellung des exzellenten popmusikalischen Repertoires des kleinen großen Mannes...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 5. Juli 2002
Format: Audio CD
Um ehrlich zu sein, kannte ich vor dieser CD nur ein oder zwei Songs von Prince, nämlich "Gold" und "The most beautyful girl..." und da mir die beiden Stücke gefielen, versuchte ich einfach mal diese "BEST OF". Und es war definitiv kein Fehler, denn obwohl die Stücke alle schon älter sind, erkennt man doch, wer hier den Titel "King/Prince of Pop" wahrhaftig verdient hat und dass vieles, was heute unter Rock und Pop verstanden wird, von Prince entstammt.
Kein Song dieser CD ist wie der andere. Das liegt zum einen an den Instrumentationen, aber auch an der Stimme des Meisters, der anscheinend drei Oktaven Noten trällern kann. Wer gerne tanzt, findet hier etwas, aber auch wer lieber ruhige Rhytmen mag.
Im übrigen gilt für alle Songs: Erst den ganzen Song anhören, denn oftmals überrascht Prince mit tollen Ideen.
Insgesamt sind die Songs einfach perfekt arrangiert und spiegeln die große Genialität von Prince in Rhytmik, Dynamik, Instrumentation und Temp wider und verzaubern ganz einfach.
Die CD macht jedenfalls Lust auf mehr.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
PRINCE gibt nur ein Konzert in Deutschland 0 30.05.2010
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen