Ihre Musikbibliothek
  MP3-Einkaufswagen
The Very Very Best Of Crowded House

The Very Very Best Of Crowded House

15. Oktober 2010

EUR 5,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Weitere Optionen
  • Dieses Album probehören Title - Artist (sample)
1
30
2:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
30
3:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
30
4:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
30
3:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
30
3:51
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
30
3:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
30
2:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
30
3:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
30
3:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
30
3:16
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
30
3:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
13
30
3:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
14
30
3:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
15
30
4:25
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
16
30
5:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
17
30
4:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
18
30
3:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
19
30
5:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 15. Oktober 2010
  • Erscheinungstermin: 15. Oktober 2010
  • Label: Capitol Records
  • Copyright: (C) 2010 Capitol Records, LLC
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:11:10
  • Genres:
  • ASIN: B0044OUZC6
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.236 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Holger am 31. Oktober 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Crowded House ist eine australische/neuseeländische Rock-Band um den Sänger/Songwriter Neil Finn. Die Band wurde 1985 gegründet, löste sich 1996 auf und feierte 2007 eine Reunion. Zu ihren größten Hits gehören die Singles "Don't Dream It's Over" (1987) und "Weather With You"(1991).

Die aktuelle Besetzung besteht aus Neil Finn (Gesang, Gitarre seit 1985), Nicholas 'Nick' Seymour (Bass, Gesang seit 1985), Mark Hart (Gitarre, Keyboard, Gesang seit 1993) und Matt Sherrod (Schlagzeug, seit 2007) der für Paul Hesters in die Band kam, weil dieser 2007 Selbstmord begangen hatte.

Die Band Crowded House brilliert durch ihre Gesangsharmonien, frische, ungewöhnliche Gitarrensounds und ihr Songschreibertalent. Die Inspirationen für seine Songs holt sich Finn unter anderem von den Melodien der heimischen Volkslieder. Durch den Wechsel von Bandmitgliedern wurde aus der am Anfang eher balladenorientierten Musik, dann später der Versuch eher etwas rockigere Titel zu produzieren. Trotzdem bin ich der Meinung, dass Ihnen die ruhigere Musik mehr liegt und dort Ihren Stärken liegen.

Das vorliegende Best of-Album (Gesamtspieldauer von 71:29 min.) mit 19 Songs besteht aus lauten und ruhigen Stücken. Die Musik ist unglaublich intensiv, sehr abwechslungsreich und geht total unter die Haut.

Zu meinen absoluten Favoriten zählen vor allem die Balladen wie "Something So Strong", "Weather With You", "It's Only Natural" Better Be Home Soon", "Four Seasons In One Day","Don't Dream It's Over", "Not The Girl You Think You Are" und "Nails In My Feet".
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MixMeister am 3. November 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
1996, direkt zur Trennung der Band, erschien ein erstes Best-Of unter dem Titel Recurring Dream, ebenfalls mit 19 Titeln. Geändert hat sich Folgendes: da 2007 die Band sich neu zusammenfand und seitdem zwei neue Alben erschienen sind, wurden mit "Pour Le Monde" und "Don't Stop Now" zwei der Singles aus dieser Zeit aufgenommen, auch "Nails In My Feet", "Fingers Of Love" sowie die als antiamerikanisch interpretierte Single "Chocolate Cake" waren auf der ersten Compilation nicht enthalten. Dafür flogen "World Where You Live", "When You Come", "I Feel Possessed", "Everything Is Good For You" und "Into Temptation" (!) aus der Sammlung. Um den letzteren ist es sehr schade, aber um das Album Temple of Low Men führt früher oder später ohnehin kein Weg herum. Der (für mich) Höhepunkt des Bandschaffens bisher, Together Alone, ist hier immerhin mit sechs Titeln vertreten.

Soundtechnisch sauber aufgearbeitet lässt das Ganze nichts zu wünschen übrig. Ein sehr solider erster Einblick in das Schaffen der Truppe um Neil Finn mit allen Hitsingles (hierzulande eigentlich nur "Don't Dream It's Over" und "Weather With You"), und wenn sie endlich mal wieder auf Tournee kommen, hat man die Hälfte der Setlist schon zum Mitsingen. Über Neil Finns Songwritertalent verliere ich diesmal keine Worte, das ist ganz oben anzusiedeln.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Uwe Elvers am 20. Oktober 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Tolle Songs dieser Gruppe. Die kann ich immer wieder hören. Warum hört man eigentlich Crowded House eigentlich im Radio so selten? Ganz klar - weil man sich dann diese Scheibe holt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Rayner und Nicole Röhreke am 28. September 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Tolle Lieder, die besten der damaligen Gruppe, bringen Heiterkeit und Freude bei Festen, Autofahrten oder einfach zu Hause. Ich bin nach wie vor völlig begeistert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden