The Vampire Diaries 5 Staffeln 2013

Amazon Instant Video

Staffel 5
(73)
In HD erhältlich

1. Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast AGES_16_AND_OVER

Zu Beginn der fünften Staffel macht sich Elena, nach einem leidenschaftlichen Sommer mit Damon, gemeinsam mit Caroline als Mitbewohnerin in die Collegewelt auf.

Laufzeit:
40 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 5

Details zu diesem Titel

Genre Drama, Romantik, Horror
Staffel-Jahr 2014
Studio Warner Bros.
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bahini am 15. Dezember 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Endlich ist die DVD da. Die Extras gefallen mir sehr gut. Die Geschichte sehr verwirrend aber ich schaue sie mir gerne mehrmals an. :o) Doppelgänger, Reisende, Hexen, alles dabei und trotzdem liebe ich die Serie und kann es kaum erwarten wenn Staffel 6 (endlich) rauskommt. Was mir an Staffel 5 gefällt, es geht mehr ab..... :)
Das Klaus nicht mehr dabei ist, finde ich nicht schlimm, dafür geht es nun endlich wieder mehr um die Salvotore-Brüder.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hannah Kla am 25. Januar 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
Da ich bereits im Besitz aller vorherigen TVD Staffeln war, musste ich mir natürlich auch diese bestellen und der Versand bei Amazon ist einwandfrei.
Leider kann ich der Staffel nicht mehr als 2 Sterne geben. Vor knapp zwei Jahren war TVD noch meine absolute Lieblingsserie und Staffel 3 mein ungeschlagener Favorit.
Aber schon Staffel 4 konnte den anderen nicht mehr ganz das Wasser reichen und als dann noch Joseph Morgan (Klaus), Daniel Gillies (Elijah) und Co. die Serie verlassen hatten, musste die Serie einiges an Qualität einbüßen.

Es gibt bei dieser Staffel so einiges, was mir nicht gefallen hat, mich geradezu enttäuscht hat.
Zunächst muss ich etwas wiederholen, was ich schon bei vielen anderen gelesen habe: Die Staffel ist eine einzige Delena Show. Ich kann ja nachvollziehen, dass Julie Plec die Delena-Fans glücklich machen will und Delena ein wenig in den Fokus stellt. Aber zuviel ist dann doch zuviel. Die Liebe der beiden wird zum zentralen Handlungsstrang. Dieses ganze On-Off, 'Ich liebe dich.', 'Wir können nicht zusammen sein.' geht einem bereits nach kurzer Zeit auf die Nerven und dabei war ich ursprünglich für Delena.

Das nächste, was mich leider negativ überrascht hat, ist die Tatsache, dass ein richtiger Gegenspieler fehlt. Ich finde Silas ist an sich keine schlechte Rolle, allerdings stellt er kaum eine Gefahr für die Bewohner Mystic Falls dar. Nachdem sich fast die komplette 4. Staffel um den mysteriösen Silas dreht und er die ersten paar Folgen der 5. Staffel sein Unwesen treibt, ist dann in Episode 7 bereits Schluss für ihn.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sirius-sx am 1. Januar 2015
Format: Blu-ray
Keine Spoiler, ich verrate nichts (wer Staffel 4 nicht gesehen hat, nicht weiterlesen).

Was ist die Serie mal toll und spannend gestartet. Staffel 1 war einfach klasse, Staffel 2 auch noch, aber man hat da schon Ansätze des späteren Tons sehen können, der sich mit Staffel 3 extrem verstärkt hat. Die ganze Serie ist längst in Willkür versumpft. Ständig tauchen Unmengen Charaktere und Probleme auf, durch die ich längst nicht mehr durchblicke. Schon Staffel 4 war eine riesen Enttäuschung und hätte von mir nicht mehr als zwei Sterne bekommen; Staffel 5 ist kaum noch zu ertragen. Sie führt die Charakter- und Problemflut ad absurdum. Es gibt keinerlei Fokus auf einen Haupterzählstrang und gefühlt keine Minute Pause ohne dass wieder irgendjemand mit irgendwas Neuem um die Ecke tanzt. Auch hat niemand etwas zu befürchten. Alle Verletzungen können geheilt, alle Toten zurückgebracht und alle Probleme gelöst werden. Es werden so viele Personen, Probleme und Problemlösungen an den Haaren herbeigezogen, dass alles zur reinen Willkür verkommt.

Darüber hinaus sind Charaktere und Dialoge glattgebügelter als je zuvor. Und warum Elena, trotz ihres Vampirismus, diesen Fokus auf Damon hat, kapier ich nicht. "Vampire Diaries" war vor allem deshalb super, weil die Beziehung zwischen ihr und Stephen in einer spannenden, übersichtlichen Story gestimmt hat. Sie waren ein so schönes Paar, für deren Glück man mitgefiebert hat. Dass Stephen jetzt eiskalt links liegen gelassen wird und ich persönlich nicht mal einen Funken Feuer zwischen Elena und Damon spüre, macht die Serie noch langweiliger als sie durch die Vorhersehbarkeit ohnehin schon ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von NiBa am 30. Oktober 2014
Format: DVD
Klar für wahre Fans ein MUSS obwohl diese Staffel zum Teil etwas nachgelassen hat aber trotzdem ist sie im Ganzen betrachtet toll und ich freue mich riesig wenn ich die DVDs auch endlich zu Hause hab!
Für alle die etwas enttäuscht sind: Die 6.Staffel wird umso interessanter ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Diese Staffel ist einfach klasse! Ich kann diese Staffel nur jedem empfehlen der The Vampire Diaries guckt oder geguckt hat! Die Staffel ist wie auch alle zuvor aufregend, spannend und mitreißend und ich kann die 6 Staffel kaum abwarten! Die Serie, genauso wie die Staffel, sind weder langweilig noch ist die Story "ausgelutscht". Die Verpackung klasse und es gibt weder Probleme mit dem Ton noch mit dem Bild, ich habe extra alle Folgen durchgeguckt :D
Die Staffel ist wie die Serie einfach nur klar zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Dexter am 24. Dezember 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Fieberte man in den Staffeln davor regelrecht mit, ist in dieser Staffel nen starker kopf gefragt! Doppelgänger hier, Doppelgänger da! Und man fragt sich des öfteren wer jetzt wer ist! Der mittelteil der Serie mit dem Whitmor Vampir ist noch am besten! Im Grunde ist diese Serie aber absolut viel zu voll geladen. Doppelgänger, Whitmor Vampire, travellers, Hexenprobleme und und und! Weniger wäre hier mehr gewesen! Wo früher noch Vampire gegen Werwölfe der Fall war, ist diese Serie so voll mit Problemen geladen das man kaum noch hinterher kommt! Das Ende dieser Staffel ohne groß zu spoilern ist der größte Witz den ich je gesehen habe. Angst vorm sterben muss in dieser Staffel keiner mehr haben, kommen ja irgendwie eh alle wieder! Oder doch nicht? Das ich bei dem schlechten ende nicht laut schei....e gerufen habe ist alles. Hilfe!!!!
3 Sterne wollte ich dieser Staffel eigentlich geben, aber nach dem miesen, sowas an den Haaren herbei gezogenen Ende, kann ich doch nur 2 Sterne geben! Das ende enttäuscht auf ganzer Linie!
In Staffel 6. muss sich definitiv was ändern. Oftmals liefen die folgen an mir vorbei und richtige mega Spannung kam nicht mehr so auf wie in den anderen staffeln. Vom Ende sprechen wir besser nicht mehr!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen