Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

35 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Juli 2009
Verleitet durch die vielen guten Rezensionen und vor allem das Titelbild habe ich dieses Buch zu unserer neuen KRUPS Eismaschine bestellt. Das bisschen Englisch bekomme ich auch noch hin, dachte ich mir, und zur Not gibt es auch Übersetzer.

Das sehr einfach gehaltene Englisch zu verstehen, ist nicht das Problem, aber die Zutaten.

So ist die Rede von "heavy cream" was eine Sahne mit 36%-40% Anteil Fett ist - so etwas gibt es hier aber nicht, zumindest nicht im normalen Supermarkt! Entweder Sahne mit 32% höchstens (die Sahne in den Flaschen) oder Creme double mit 42% Fett. Ob man die "heavy cream" einfach durch Sahne ersetzen kann, kann ich nicht sagen. Mein Versuch, das Eis mit Creme double herzustellen ging jedenfalls in die Hose und damit auch die frischen Erdbeeren (vielleicht habe ich auch die Eier-Milch-Masse zu sehr eindicken lassen oder sonst was falsch gemacht).

In anderen Rezepten ist dann wieder die Rede von "light cream" die nur 20% Fett hat - ebenfalls im normalen Supermarkt nicht zu bekommen.

Wissen Sie was eine Tasse "half-and-half" ist? Und woher Sie die bekommen? Es ist eine Milch-Sahne-Mischung mit 12% Fett und so etwas habe ich auch noch nicht gesehen. Ich habe daraufhin Creme double mit Milch gemischt aber- naja, siehe oben...

FAZIT: Es sind wirklich viele und mit Sicherheit auch gute Rezepte enthalten, die exakten Zutaten sind in Deutschland aber nur sehr schwer zu bekommen.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Mai 2009
Ich habe mir zu meiner Krups Venise Eismaschine dieses amerikanische Buch gekauft, war erst etwas irritiert von den amerikanischen Mengenangaben! Nachdem ich mir diese ergoogelt habe, erstelle ich mir am PC das Rezept auf Deutsch mit unseren Mengenangaben!
Die Rezepte, die ich bis jetzt "gefroren" habe, waren seeehr köstlich!
Sehr zu empfehlen, wenn die Sprachbarriere nicht zu groß ist!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Mai 2006
In meiner Kochbuch-Bibliothek finden sich an die zehn Eis-Kochbücher, DIESES aber ist das BESTE! Gekauft noch während meiner "Amerika-Jahre", habe ich - hüben wie drüben - bereits ETLICHE Rezepte (und deren leckere Variationen) nachge"kocht" - immer mit RIESENERFOLG! Wenn dieses Buch auch nicht mit Hochglanz-Bildern inspiriert/verführt, läßt es einem doch schon mit jeder kurzen Beschreibung/Einleitung das Wasser im Munde zusammenlaufen und vom noch so unbeholfenen Anfänger bis zum hoch ambitionierten Könner wird jeder in einfachen und klaren beschriebenen Zubereitungsschritten sicher ans Ziel seiner Eis-Träume (an-)geleitet.

Das Buch ist in relativ einfachem Englisch geschrieben, so daß sich, hat man sich erst einmal mit den Küchen-Vokabeln vertraut gemacht, die Rezepte fast von selber "kochen"!

Mein Empfehlung (und die all meiner dankbaren "Versuchskaninchen"): KAUFEN - und dann immer wieder genießen, Genießen, GENIESSEN (LASSEN)!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Mr. Weinstein has captured the very essence of ice cream. This book has everything. Ice cream cones? In there. Every kind of ice cream flavor you can imagine? Yep! And if you're unsure about some of the more obscure recipes (which you shouldn't be), there's 3 different recipes for vanilla! You simply can't go wrong.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Juni 2009
Ich habe mir dieses Rezeptbuch zu meiner Krups Eismaschine bestellt und bin seitdem süchtig. Vorab erstmal der HINWEIS für alle Liebäugler mit dem Buch. Man braucht die amerik./engl. Maßbecher (cups, tbs, tsp), was für mich als Amerikanerin kein Problem darstellt, weshalb ich auch gleich loslegen konnte. Der Klassiker zuerst, das Vanilleeis. TIPP: Die gelingt besonders gut und ist Extracremig, wenn man Mascarpone statt der heavy cream, die ich hier noch nicht gefunden habe, arbeitet. Aber auch das Schokoladen-, Bananen-, Erdbeer-, Himbeereis sind eine Wucht!! Ich kann das Buch unbedingt weiterempfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Januar 2000
Although this book has off-the-wall ice creams (like Red Bean, Pine Nut & Prune), Granitas (Beet! ), Sorbet (Kumquat? makes me pucker just thinking about it!), it also has traditional flavors in an easy to follow format with lots of variations for each recipe. There're also sauces and toppings, shakes & sodas. There are even 3 recipes for cones. I love this book - we borrowed it from the library, then had to get our own copy.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Dezember 1999
Ice cream doesn't get any better than this. Everything I have tried in the book has turned out great. Try the Peanut Butter Chocolate Chip recipe; it almosts tastes like Chocolate Chip Cookie dough to me! The nicest thing about this book is that you cook most of the ingredients on the stove so you don't need to fear eating raw eggs.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Oktober 1999
What a huge variety of recipes, and on top of that there are variations on each one making each recipe worth 5 to 10 recipes! I've had so much fun experimenting, and I've had great success with the sorbets. There really is something for everyone. Another plus is every section is in alphabetical order, so you can find exactly what your looking for in no time. No fumbling around for a specific recipe. All in all, this is a great all around ice cream book.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Juni 1999
OK, over 500 ice creams, sorbets, granitas, shakes, and the rest. I think I'll be busy for a long time. And the flavors range from the common to the extreme. I think it's a must-have book: a wonderful house gift, a nice addition to a cooking library. The only drawback: the mandatory gym membership once you've eaten your way through it. What a wonderful find. A treat, real and creamy.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Juni 1999
The ice creams are simply delicious. The extra rich and creamy vanilla is my favorite. And the hot fudge just made it better. I never had sorbets before, but I tried them and they are so good and easy to make.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden