The Trouble With Valentine's Day (Chinooks Hockey Team Bo... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

The Trouble with Valentines Day (Thorndike Core) (Englisch) Gebundene Ausgabe – Großdruck, 20. April 2005


Alle 6 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe, Großdruck
"Bitte wiederholen"
EUR 11,30
6 gebraucht ab EUR 11,30
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 408 Seiten
  • Verlag: Thorndike Press; Auflage: Lrg (20. April 2005)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0786275294
  • ISBN-13: 978-0786275298
  • Größe und/oder Gewicht: 22,5 x 14,6 x 2,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.732.545 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Ihre Laufbahn als Geschichtenerzählerin begann Rachel Gibson im Alter von 16 Jahren. Damals lenkte sie ihren Wagen in einen Graben, sammelte anschließend geistesgegenwärtig die Stoßstange und sämtliche Scherben wieder ein und fuhr weiter zum High-School-Parkplatz. Dort wurden die Bruchstücke dann sorgfältig auf dem Boden platziert, um den Eltern gegenüber Fremdverschulden mit Fahrerflucht glaubhaft machen zu können. Auch heute noch erfindet Rachel Gibson mit derselben Begeisterung ihre Geschichten, die sich inzwischen aber mehr um Liebe und Romantik drehen. Mit dabei sind immer: frischer Witz, wahre Gefühle und natürlich ein Hauch von Sex.

Produktbeschreibungen

Synopsis

Valentine's Day sucks. And this year it's worse than usual for Kate Hamilton as she tries to seduce a handsome stranger in a motel bar -- only to find out he, unfortunately, has other ideas! Escaping from embarrassment to her grandfather's tiny town of Gospel, Ohio, she's determined to relax. What she's not expecting is a reunion with Mr Handsome Stranger, aka Rob Sutter, who, it just so happens, lives in the town. But then Rob and Kate find themselves in an compromising position in the local store after hours, giving the phrase "clean-up in aisle five" a whole new meaning and, in the process, causing a whole lot of gossip in Gospel! -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Rachel Gibson's first two romance novels - Simply Irresistible and Truly Madly Yours - were named among the Top Ten Favourite Books of the Year by the membership of the Romance writers of America. She is married and lives with her husband and children in Boise, Idaho. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Einleitungssatz
Valentine's Day sucked the big one. Lesen Sie die erste Seite
Mehr entdecken
Wortanzeiger
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von LoveLetter Magazin am 11. März 2007
Format: Taschenbuch
Ausgerechnet am Valentinstag widerfährt Kate Hamilton eine besondere Demütigung. Von ihrem Freund verlassen, den Job in Las Vegas geschmissen, wirft sie sich während eines Zwischenstopps auf dem Weg zu ihrem Großvater in einer Bar angeheitert einem wildfremden an den Hals - und bekommt nach anfänglich positiven Signalen die kalte Schulter gezeigt. Das Ego ihrer Libido ist schwer getroffen. Die ist in Idaho und Opas Supermarkt allerdings ohnehin von wenig Nutzen. Bis der Mann, der Kate die peinliche Abfuhr erteilt hat, plötzlich vor ihr steht. Rob Sutter ist ein Ex-Eishockeyprofi, der in der Kleinstadt Gospel ein Sportgeschäft betreibt. Seine letzte Affäre hat ihn seine Karriere und fast sein Leben gekostet. Deshalb hat er weiblicher Bekanntschaft eigentlich abgeschworen. Wenn da nur nicht Kate wäre.

Die romantische Komödie "The Trouble with Valentine's Day" kann auf ganzer Linie begeistern. Kate und Rob sind ein wunderbares Pärchen, das erst nach etlichen Anlaufschwierigkeiten zusammenkommt und sich selbst dabei am meisten im Weg steht. Sehr gefühlvoll ist die Nebenstory um Kates Großvater und Robs Mutter, die ein Plädoyer dafür ist, dass Liebe unabhängig vom Alter ein Grundbedürfnis ist. Ob graue Schläfen oder auch enttäuschende Erfahrungen, die Suche nach dem besonderen Menschen im Leben wird nie wirklich ad acta gelegt, sie benötigt nur manchmal einen kleinen Schubs. Bei dem Spaß, den die Akteure verbreiten, fällt das Verlassen des Provinznestes nach der viel zu schnell endenden Lektüre schwer. Rachel Gibson versteht es, ihren Lesern mit ihrer herzerfrischenden Erzählung ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. (TD)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Faith am 4. September 2005
Format: Taschenbuch
ich liebe die Bücher von Rachel Gibson.Für"The Trouble with Valentine's Day" habe ich nur einen Tag gebraucht, konnte einfach nicht mehr aufhören weil ich unbedingt wissen musste wie es weitergeht.
Zur Story:
Die Handlung spielt in Idaho und man kennt die meisten Nebencharakter schon aus "True Confessions".Kate besucht ihren Grossvater und will ihm für eine Weile in seinem Geschäft aushelfen, da ihre Grossmutter vor 2 Jahren gestorben ist.Am Valentinstag ist sie schon auf dem Weg, muss aber wegen dem Schnee in einem Hotel übernachten; in der Bar denkt sie über ihre letzte Beziehung nach und kommt zu dem Entschluss einfach mal ein Abenteuer mit einem Fremden einzugehen.Da taucht dann Rob Sutter auf- dessen Namen sie aber nicht kennt-, der aber nicht darauf eingeht.Für Kate ist es total frustierend, aber da sie denkt sie muss ihn nie wieder sehen nicht so schlimm.Leider hat er genau gegenüber von ihrem Grossvater auch ein Geschäft das er eröffnen will und so laufen sie sich andauernd über den Weg.....
Ich fand die Liebesgeschichte zwischen Kate und Rob sehr schön, auch wenn es vorhersehbar ist, was mich aber nicht gestört hat.Die Nebengeschichte zwischen Kate's Grossvater und Rob's Mutter hat mir auch gut gefallen.Die Story ist zwar nichts besonderes, aber wie gesagt, ich liebe die Bücher von Rachel Gibson und es ist genau das richtige für ein schönes Wochenende.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von allie am 3. Januar 2007
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
it is a funny and romantic read for a rainy winter afternoon. I liked the characters and the plot. And I know that romantic novels are seldom realistic, thatis why you read them..But one thing had me wondering..how comes that Kate a 34 year-old with three elder brothers has a grandfather who is only 71 years of age??
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andre N. am 10. Juli 2006
Format: Taschenbuch
i am a big fan of rachel gibson's work. i have read every one of her books and loved it all... except for this one. although i loved kate and rob's personalities and chemistry together, i didn't care for the actual story line. the story started great with a rob rejecting kate's proposition for a one-night stand. i was really looking forward to how the two of them would meet again and eventually fall in love. to my dismay, the story didn't develop as great as the beginning and the ending was just so-so. Despite this book, i still can't wait for her next 'bad boy hockey player' romance novel. Check my reviews for other great reads!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
In this one I was esecially taken by the female heroine. She is just extremely likable. A great read to pass some time while you are on the bus through Rome.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Super Geschichte. Ich habe alle Bücher von Ihr gelesen und bin einfach nur gefesselt.Ich Liebe Bücher von Rachel Gibson. Sie weiß einen Leser zu fesseln
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen