Menge:1
The Time and Lifes Of Sha... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,49

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Time and Lifes Of Shawn Carter
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Time and Lifes Of Shawn Carter

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Preis: EUR 6,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
34 neu ab EUR 3,99 15 gebraucht ab EUR 0,25
EUR 6,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Jay-Z-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Jay-Z

Fotos

Abbildung von Jay-Z

Biografie

Nachdem der „Michael Jordan of Recording“ zuletzt mit dem Regisseur Baz Luhrmann die Musik zum Kino-Highlight „The Great Gatsby“ ausgewählt und produziert hatte, meldet sich Jay-Z offiziell mit seinem zwölften Longplayer zurück: „Magna Carta Holy Grail“ wird schon seit Wochen als das Rap-Highlight des Jahres 2013 gehandelt.

Für das ... Lesen Sie mehr im Jay-Z-Shop

Besuchen Sie den Jay-Z-Shop bei Amazon.de
mit 175 Alben, 20 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

The Time and Lifes Of Shawn Carter + Roc la Familia + The Blueprint
Preis für alle drei: EUR 25,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (13. Dezember 1999)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Def Jam (Universal Music)
  • ASIN: B00003J6IZ
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 56.228 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Hova Song (Album Version/Intro) [Explicit]Jay-Z 2:22EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. So Ghetto (Album Version (Explicit)) [Explicit]Jay-Z 4:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Do It Again (Put Ya Hands Up) (Album Version (Explicit)) [feat. Amil] [Explicit]Jay-Z 4:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Dope Man (Album Version (Explicit)) [Explicit]Jay-Z 4:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Things That U Do (Album Version) [feat. Mariah Carey] [Explicit]Jay-Z 4:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. It's Hot (Some Like It Hot) (Album Version (Explicit)) [Explicit]Jay-Z 4:11EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Snoopy Track (Album Version (Explicit)) [feat. Juvenile] [Explicit]Jay-Z 4:01EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. S. Carter (Album Version (Explicit)) [feat. Amil] [Explicit]Jay-Z 4:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Pop 4 Roc (Album Version (Explicit)) [feat. Amil] [Explicit]Jay-Z 4:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Hova Interlude (Album Version (Explicit)) [Explicit]Jay-Z 1:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Big Pimpin' (Album Version) [feat. UGK] [Explicit]Jay-Z 4:43EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Is That Yo Bitch (Album Version (Explicit)) [Explicit]JAY-Z and Timbaland 4:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Come And Get Me (Album Version (Explicit)) [Explicit]Jay-Z 6:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Nymp (Album Version (Explicit)) [Explicit]Jay-Z 4:01EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Hova Song (Album Version/Outro) [Explicit]Jay-Z 1:17Nur Album
Anhören16. Anything (Album Version (Explicit)) [Explicit]Jay-Z14:11Nur Album

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Lista utworów: 1. HOVA SONG (INTRO) 2. SO GHETTO 3. DO IT AGAIN (FEAT.BEANIE SIGEL & AMIL) 4. DOPE MAN (FEAT.SERENA ALTSCHUL) 5. THINGS THAT U DO (FEAT.MARIAH CAREY) 6. IT'S HOT (SOME LIKE IT HOT) 7. SNOOPY TRACK (FEAT.JUVENILE) 8. S.CARTER (FEAT.AMIL) 9. POP 4 ROC (FEAT.BEANIE SIGLE/MEMPHIS BLEEK+AMIL) 10. HOVA INTERLUDE 11. BIG PIMPIN' (FEAT.UGK) 12. IS THAT YO BITCH (FEAT.TWISTA & MISSY ELLIOTT) 13. COME AND GET ME 14. NYMP 15. HOVA SONG (OUTRO) 16. ANYTHING 17. HIDDEN BONUS TRAX: 18. GIRLS BEST FRIEND 19. JIGGA MY NIGGA

Amazon.de

Mit seinem Album The Life And Times Of S. Carter vergleicht Jay-Z seine Hit-produzierende Kühnheit mit der von Michael Jackson. Unausgesprochen liegt der Unterschied darin, dass Jigga weit davon entfernt zu sein scheint, seinen kommerziellen Erfolg zu verringern. Übrigens aus gutem Grund; dieser Roc-A-Fella Königsmacher ist nicht nur ein produktiver Rapper und Songschreiber, sein Werk ist von solch hoher Qualität, dass es in unseren Köpfen nur so nachhallt. Es gibt hier zwar keinen einzigen Klassiker im Range von "Hard Knock Life", die Gemeinschaftsproduktionen mit Dr. Dre (das wirklich provozierende "Watch Me"), mit Juvenile ("Snoopy Track") und UGK ("Big Pimpin'") sprechen für Jay-Z's anhaltende Vitalität. Ein weiterer Beweis hierfür mag darin zu finden sein, dass angesichts massiver Produktion von Raubkopien in den Wochen vor der Veröffentlichung der CD, dieser Z-Man mehrere Tracks hinzufügte und buchstäblich in letzter Minute revidierte. --Rickey Wright

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 17. April 2001
Format: Audio CD
OK, "Hard Knock Life" war erfolgreicher, und "Roc-La-Familia" ist neuer. Dennoch würde ich jedem, der sich ein Jay-Z-Album zulegen will, "Life And Times Of S.Carter" empfehlen. Warum? Weil dies Jigga's bestes Album ist! Bereits der Blick auf die Gästeliste lässt die Herzen der Rap- und Soul-Fans höherschlagen: DJ Premier, Missy Elliott, Juvenile, UGK, Mariah Carey... Um nur einige zu nennen. Die verschiedenen Tracks unterscheiden sich voneinander wie Tag und Nacht - es gibt einerseits Party-Burna wie "Do It Again", deren Refrain man einfach mitgröhlen muss. Auf der anderen Seite stehen Songs wie "Dope Man", die eine andächtige bis furchteinflößende Wirkung auf den Hörer haben. Die genre-typischen Gangsta- und Ghetto-Raps dürfen selbstverständlich nicht fehlen und sind mit den großartigen Tracks "It's Hot", "NYMP" und "So Ghetto" vertreten. Soviel zum traditionellen Teil, wie man es von Jay-Z gewohnt ist...
Natürlich ist Jigga auch für seine innovativen Werke bekannt, und von denen wimmelt es auf diesem Album. In "Big Pimpin'" experimentiert er zum Beispiel mit orientalisch klingenden Beats, während Songs wie "Snoopy Track" oder "Is That Yo Bitch" direkt aus der Zukunft zu kommen scheinen. Letzterer enthält aggressive Beats und ein absolutes Feuerwerk an unglaublich schnellen Raps von Twista, der mit seiner Geschwindigkeit sogar Busta Rhymes Konkurrenz machen könnte. Als weiteres Highlight sollte man noch "Pop 4 Roc" erwähnen, das von der kompletten Roc A Fella Crew dargeboten wird und mit einem superlässigen Groove gute Laune verbreitet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JazzMatazz am 7. September 2007
Format: Audio CD
1999 veröffentlichte Jay-Z den letzten Teil, der von den Fans nicht so geschätzten "Lifetime" Reihe. Es wurde der mit Abstand beste und erhielt in den USA satte 3x Platin, was einem großen Aufegbot an Starproducer und hochkaräatigen Features zu verdanken ist. Gleich der Opener "So Ghetto", das einen schlichten, dennoch richtig geilen Beat von DJ Premier hat, haut echt rein. Auch "Dopeman", das aus den Händen von DJ Clue stammt, ist echt krass, wirkt durch die Glocken im Hintergrund sogar richtig bombastisch. Eigentlich bräuchte man bei diesem Beat gar keinen Rapper, doch Jigga macht seinen Job perfekt und verbessert das Ganze somit noch. Weitere sehr geile Songs sind die legendären "Snoopy Track" mit Juvenile und natürlich "Big Pimpin'" mit UGK, die beide von Timbaland produziert wurden. Sie sind zwar eher kommerziell und Mainstream, machen aber dennoch echt Spaß. Swizz Beatz war für die Instrumentals von "Things That U Do" feat. Mariah Carey, das auch wieder sehr poppig ist und bei den Jay-Z Fans damals für ordentlich schlechte Laune gesorgt hat, und Bonustrack "Girls Best Friend", der das sogar noch toppt verantwortlich und hat sich damit alles andere als mit Ruhm bekleckert.
"It's Hot (Some Like It's Hot)", ist eigentlich eher langweilig, wird aber durch den Diss "I'm about a dollar / what the fuck is 50 Cent" deutlich aufgewehrtet, ansonsten bedarf er aber keiner großen Beachtung. Richtig geil und damit das Highlight des Albums ist "Is That Yo Bitch" mit Twista und Missy Elliott. Timbaland's Beat pumpt gewaltig und hat ordentlich Drive, dazu die schnellen Raps von J-Hova und die unbeschreibliche Performance von Twista, dessen Rhmyes auf einen niederprasseln wie eine gewaltige Maschinengewehrsalve.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 1. Februar 2000
Format: Audio CD
Jay-Z, der für mich seit seinen beiden Songs:"Hard knock life" und "Can I get a ...² als vielleicht bester Rapper gilt, hat mit seinem neuen Album bewiesen, dass er noch viel mehr drauf hat. Das Album überzeugt nicht nur durch satte Beats und tolle Sounds, sondern Jay-Z, kann im Gegensatz zu Puffy noch sehr gut rappen.Außerdem verzichtet er weitgehend auf Samples.Etwa die Hälfte der Tracks wurden vom Produzent Timbaland produziert,der ja u. a. für Ginuwine zuständig ist. Bis auf ein paar wenige Ausnahmen enthält das Album richtige Hip-Hopperlen, außerdem hat Jay-Z bekannte Kollegen, wie Mariah Carey, Juvenile, Missy Elliot und die Kollegen, seiner Plattenfirma, Roc-a-fellarecords,nämlich Amil(bekannt von Can I get a ...") und die Newcomer, Memphis Bleek und Beannie Sigel verpflichten können. Wirklich tolle Songs, sind das ernste "Dope Man", das flowende "Things that u do", "S. Carter" oder das groovende "Pop 4 Roc", zu dem ist natürlich auch die neue Single "Anything" enthalten, die stark an "Hard knock life" erinnert und außerdem gibt es noch 2 hidden tracks.
Fazit:Dieses Album ist ohne Zweifel schon jetzt eines der Alben des Jahres und mit diesem Mann ist sicher noch weitere Jahre zu rechnen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 23. Januar 2000
Format: Audio CD
"Vol.3...Life and Times of S.Carter"verdeutlicht Jay-Z`s Talent auf ein neues.Er zeigt eindrucksvoll,dass ihm die Ideen für neue Songs nicht ausgehen(im Gegensatz zu der eher schwachen Vorstellung,die Puff Daddy mit"Forever"zeigte).Man muss jedoch betohnen,dass dieses Album nicht jedem auf Anhieb zusagen wird.Man muss es sich schon mehrmals anhören,bevor es seine wahren Vorzüge preisgibt.Die tracks "DO IT AGAIN" und"POP 4 Rock"bilden meiner Meinung nach die absoluten Höhepunkte.Die ebenfalls gut gelungenen tracks "S.CARTER","THINGS THAT U DO"(feat.Maria Carey!)sowie"BIG PIMPIN"sind als party-tracks zu verstehen."NYMP"kommt sehr rockig daher und gefällt durch seine Individualität.Track 16 erinnert meiner Meinung nach zu sehr an "HARD KNOCK LIFE".Positiv sticht "DOPEMAN" noch heraus,das für Jay-Z-Verhältnisse ungewohnt melodisch (und dadurch auch kommerziell)klingt. Als Resultat kann man festhalten,dass Jay-Z`s neues Album nicht ganz die Qualität des vorherigen Albums erreicht,jedoch durchaus als "empfehlenswert" einzustufen ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen