Anhören mit
Jetzt Amazon Prime-Mitglied werden
Mit Amazon Prime haben Sie Zugriff auf über eine Million Songs, ausgewählte Playlists und Ihr ganz persönliches Radio. Unbegrenzt und ohne Werbung. Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
The Taking ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von funrecords
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: VERSAND INNERHALB VON 24 STUNDEN. Sie kaufen: Duff McKagan's Loaded - Taking (2011) - CD
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,31
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,62
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: collectorsheaven
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

The Taking

3.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
The Taking
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 15. April 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 3,41 EUR 3,40
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch la-era und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
46 neu ab EUR 3,41 6 gebraucht ab EUR 3,40

Hinweise und Aktionen


Duff Mckagan's Loaded-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • The Taking
  • +
  • Sick (Special Edition)
  • +
  • Believe in Me
Gesamtpreis: EUR 32,52
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (15. April 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Armoury Re (Edel)
  • ASIN: B004FQKY6A
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 114.908 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:25
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:25
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
4:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
4:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

DUFF MCKAGAN'S LOADED, TAKING


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Als Anspieltips empfehle ich: We Win, Indian Summer und Cocaine. Die drei Titel rechtfertigen den Kauf der Scheibe, auch wenn der Vorgänger "Sick" besser ausfiel, wie ich finde. Es geht an einigen Stellen etwas zu tragend zur Sache. Doch die 3 genannten Songs sind wirklich gelungen und echte Hits. Etwas schade finde ich, dass es bisher keiner Clubtour in Deutschland gab und anscheinend auch nicht geben wird, sodass man nicht in den Genuss kommt, die Songs live zu erleben.

Wer bisher keine Platte der Band hat, sollte jedoch zunächst den Vorgänger "Sick" erwerben, um dann auch leichter einen Zugang zu "The Taking" zu bekommen.

Für mich ist das was Duff macht, das Beste was aus dem Hause "Guns'n'Roses" nach deren Auflösung kommt.
1 Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mit "Sick" gelang dem ehemaligen Guns N'Roses-Bassist Duff McKagan und seiner Band Loaded ein tolles Album mit guten Hard Rock-Songs. Für mich überraschend war dann plötzlich mit "The Taking" ein Nachfolger da, der zwar nicht ganz so eingängig wie "Sick" ist, aber dennoch adäquat daran anknüpfen kann. Die Alben von Loaded liegen musikalisch auf derselben Schiene, auf der sich Duff McKagan auch mit seinen Soloalben befand. Mit Loaded spielt Duff McKagan soliden, erdigen und zeitlosen Hard Rock zwischen Guns N'Roses, Hanoi Rocks, Hüsker Dü, Soundgarden und Punk Rock.

Beim ersten Hinhören wirkt "The Taking", mit Ausnahme der poppig-rotzigen "Dead Skin" und "Indian Summer", die mich stark an eine Band wie Backyard Babies erinnern, ziemlich sperrig. Das Album ist jedoch in der Lage, bei jedem weiteren Durchlauf mehr und mehr zu gefallen, die Lieder beinhalten unscheinbare, aber tolle Melodien. Ich höre mir das Album längst immer mal wieder gerne komplett an, einzig dem chaotischen, hardcore-mäßigen "Follow Me To Hell" kann ich nicht ganz so viel abgewinnen. Als Anspieltipps möchte ich "Executioner's Song" (motörhead in Slow-Motion), die erwähnten "Dead Skin" und "Indian Summer", das sleazige "Cocaine", bei dem Duff seine eigenen Erfahrungen verarbeitet, und "She's An Anchor" nennen.

Man kann Duff McKagan sicherlich nicht als sonderlich guten Sänger bezeichnen, aber er hat eine prägnante, rotzige Stimme mit hohem Wiedererkennungswert. Meines Erachtens scheint er auf "The Taking" allerdings als Sänger an Routine hinzugewonnen und sich verbessert zu haben. Nichtsdestotrotz wird man mit seiner Musik wohl eher weniger anfangen können, wenn man nicht auf seine Vocals kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Mr & Mrs. Smith TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 30. Mai 2011
Format: Audio CD
Die dritte Studioscheibe von Duff McKagan's Loaded ist beim dritten Label erschienen und lebt eigentlich nur vom berühmten Ex-Guns N' Roses Musiker und Velvet Revolver Bassisten. Der Mann hat eine nette rotzige Stimme und bedient bei den 13 Songs zwischen drei und vier Minuten auch die Rhythmusgitarre. Hard Rock mit einem Schuss Punk Rock gut produziert (von Terry Date) und gespielt, wie aus einem Guss das ist mein Fazit! Derselben Meinung war ich auch bei den Vorgängeralben und der EP. Manche Stücke sind sperriger als der Rest, wobei ein Lied wie "Indian Summer" Ohrwurmqualität hat, davon gibt es leider ein paar zu wenige im Repertoire! Der Song "Cocaine" ist sicherlich eine Aufarbeitung der Drogenvergangenheit und in zweifacher Ausführung auf CD, als normale und akustische Version. Letztere ist sehr gefühlvoll und geht unter die Haut. An sich ist die Musik sehr unkommerziell und sicherlich genau das was die Musiker machen wollen. Hier ist nichts von außen manipuliert und auf Zielgruppen zugeschnitten worden.
Fazit: wer auf Duff steht und damit nicht das Bier meint, sowie die Vorgängerwerke mochte ist bei dieser soliden Scheibe richtig!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die neue von Duffs Loaded ist sicherlich ein Schritt zurück zum progressiven (teilweise Punk-)Rock.
Das ist eigentlich kein Fehler, aber man hat sich halt doch an solche genialen Ohrwürmer wie Sleaze Factory oder vor allem dem Überflieger schlechthin - No Shame -vom Sick-Album gewöhnt...dennoch eine tolle Scheibe, welche sich größtenteils erst nach mehrmaligem Hören öffnet, was wiederum ein Beweis für wirklich gute und langlebige Mucke ist. Vor allem Live ist die Truppe um Duff (und natürlich vor allem Duff) unschlagbar, wie man diesen Herbst erleben durfte, als die Jungs als Special Guest für Motörhead einheizten. Toll war hier vor allem der faire Sound, welchen man Loaded zur Verfügung stellte und welcher die Qualität der Musiker und eben gerade auch der Songs - egal ob vom Erstling, von Sick oder von The Taking - rüberbrachte.
DAS IST DEFINITIV EINE DER GEILSTEN LIVEBANDS!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen