In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von The Submission auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

The Submission [Kindle Edition]

Amy Waldman
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 6,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Gebundene Ausgabe EUR 18,95  
Taschenbuch EUR 9,10  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 0,00 im Audible-Probeabo
Audio CD, Audiobook EUR 32,56  


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Amy Waldman's THE SUBMISSION is a wrenching panoramic novel about the politics of grief in the wake of 9/11. From the aeries of municipal government and social power to the wolfpack cynicism of the press, to the everyday lives of the most invisible of illegal immigrants and all the families that were left behind, Waldman captures a wildly diverse city wrestling with itself in the face of a shared trauma like no other in its history." (Richard Price)

"With a keen and expert eye of an excellent journalist, Waldman provides telling portraits of all the drama's major players, deftly exposing their foibles and mutual; manipulations. And she has a sense of humour: the novel is punctuated with darkly comic details...[It] would seem richly satirical were it not for the fact that it so closely reflects reality. From this fertile material Waldman fashions her compelling ensemble piece...Elegantly written and tightly plotted...In these unnerving times in which Waldman has seen facts take the shape of her fiction, [this] novel, at once lucid, illuminating and entertaining is a necessary gift." (Claire Messud New York Times Book Review)

"There's nothing meek about Amy Waldman's high-powered debut...The Submission is a searching, cerebral novel with the pitch and pace of a thriller...It's as driven as its ambitious protagonists. Amy Waldman is an experienced journalist, and her biting sketches of cynical hacks and scripted shock-jocks ring true, as she scrutinises the link between art works and their creators. Acute and exhilarating." (Daily Mail)

"An absorbing, accomplished debut...Waldman [has a] feel for novelistic light and shade and an instinct for chasing down telling, surprising details...Waldman's sensitivity to the multidimensionality of the issues is matched by an observant eye for the details of social interaction...This knack for shaping scenes, along with judicious intercutting between various elements, make Waldman's novel an intelligent, satisfying read" (Sunday Times)

"Amy Waldman writes like a possessed angel. She also has the emotional smarts to write a story about Islam in America that fearlessly lasers through all our hallucinatory politics with elegant concision. This is no dull and worthy saga; it's a literary breakthrough that reads fast and breaks your heart." (Lorraine Adams)

Pressestimmen

"Nervy and absorbing . . . A story that has more verisimilitude, more political resonance and way more heart than "The Bonfire of the Vanities" . . . Writing in limber, detailed prose, Ms. Waldman has created a choral novel with a big historical backdrop and pointillist emotional detail, a novel that gives the reader a visceral understanding of how New York City and the country at large reacted to 9/11, and how that terrible day affected some Americans' attitudes toward Muslims and immigrants . . . Ms. Waldman does an affecting job of showing how people who have lost relatives in the terrorist attack are trying to grapple with their own confusion and conflicting emotions, even as they find themselves caught up in a political conflagration. Indeed, it is Ms. Waldman's ability to depict their grief and anger . . . that lends this novel its extraordinary emotional ballast." --Michiko Kakutani, "The New York Times
""Elegantly written and tightly plotted . . . With the keen and ex


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 916 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 322 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1446473260
  • Verlag: Cornerstone Digital (18. August 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 009952824X
  • ISBN-13: 978-0099528241
  • ASIN: B005CUTPY0
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #106.975 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen spannende Komposition 22. Mai 2013
Von beberlin
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch beginnt spannend wie ein Krimi: Erzählt wird die bevorstehende Entscheidung der Jury, die über ein Denkmal zu Ehren der Opfer des 11. Septembers entscheiden muss. Geradezu atemlos verfolgt man die Debatte, an deren Schluss ein Paukenschlag steht. Denn der Entwurf, auf den man sich mühsam geeinigt hat, stammt von einem amerikanischen Architekten, dessen Eltern leider in Pakistan auf die Welt kamen. Ein Moslem also! Ein potentieller Terrorist!!

Aus der Perspektive verschiedener Beteiligter (des Gewinners mit dem schönen Namen Mohammed, des Juryvorsitzenden, der Opfer-Sprecherin, der Journalistin, die aus der Angelegenheit eine mediale Hexenjagd kreiert etc.) entwickelt sich ein Panoptikum der amerikanischen Gesellschaft nach dem 11. September. Das ist so spannend erzählt, dass es schwer fällt, das Buch aus der Hand zu legen. Vor allem, weil die Autorin es schafft, sich auf Handlungen zu konzentrieren und die Gefühle darin "zu verpacken" statt diese einfach zu benennen, was den Effekt auf den Leser viel stärker macht.

Dass die Autorin früher als Journalistin bei der NY Times gearbeitet hat, gereicht dem Text zum Vorteil - hier ist nichts überflüssig, nichts ungenau beschrieben. Einzig das Schlusskapitel (20 Jahre später) hat mich nicht befriedigt. Es entsteht der Eindruck, hier habe der Verlag ein "versöhnliches" Ende bestellt und bekommen. Das passt allerdings gar nicht zur Konsequenz, mit der die Geschichte davor erzählt wurde. Trotz dieser Einschränkung: Unbedingte Kaufempfehlung, ein gewisses Interesse an der amerikanischen Gesellschaft sollte aber mitgebracht werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Entertaining and something to think about 29. November 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
This is a great book and I was not able to put it aside. I couldn't stop reading it because of the many facettes represented with this book - an architect very much obsessed with his profession, relatives of 9/11 victims - some of them able to forgive and some of them who became anti islamic fundamentalits, press people turning news into lies and of course politics as manipulative and dirty as always.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen exciting and revealing 13. August 2013
Von Pol
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
So typical for what an event or a series of events can result in. The effects of the competition and the jury s totally neutral choice on so many families is - around the world - absolutely typical for unforeseable consequenes...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von Reader
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
An amazing book - building on the notion of resposibility, guilt and fear in the days after the terribkle attack on 9/11 - very well written, characters with depth who really wrestle with the situation. Definitely a must read!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen tolles Buch 15. August 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Am Anfang sehr spannend zum eine hin etwas flach, aber insgesamt gute Unterhaltung x x x x. X x x
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden