ARRAY(0x9c866b10)
 

The Strokes

 

Top-Alben von The Strokes (Alle Alben anzeigen)


Alle 41 Alben von The Strokes anzeigen

MP3-Download-Bestseller von The Strokes

 
Alle MP3-Songs
1 - 10 von 194 MP3-Songs
Sortieren nach
Song Album Länge Preis
Anhören1. Last NiteIs This It 3:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören2. One Way TriggerComedown Machine [+digital booklet] 4:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören3. All The TimeAll The Time 3:01EUR 1,29  Kaufen 
Anhören4. Machu PicchuAngles [+Digital Booklet] 3:29EUR 1,29  Kaufen 
Anhören5. SomedayIs This It 3:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören6. ReptiliaRoom On Fire 3:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören7. Under Cover of DarknessAngles [+Digital Booklet] 3:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören8. Is This ItIs This It 2:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören9. Hard To ExplainIs This It 3:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. You Only Live OnceFirst Impressions Of Earth 3:09EUR 1,29  Kaufen 
1 - 10 von 194 MP3-Songs
« Zurück| Seite: 12345...|Weiter »
Verkauf durch Amazon Media EU S.à r.l. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen an.



Bilder von The Strokes

Neuester Tweet

thestrokes

RT @CultRecords: New show alert! @alberthammondjr will play @MusicHallofWB with very special guests @DROWNERSBAND on June 13! Tickets on sale Friday 12pm EST


Biografie

Fast zwei Jahre nach ihrem vierten Studioalbum „Angles“ veröffentlichen The Strokes nun ein neues Album: der Longplayer mit dem Titel „Comedown Machine“ erscheint am 22. März und enthält den quirligen Track "One Way Trigger" sowie die erste offizielle Single „All The Time“.

Das Band Line-Up besteht nach wie vor aus Julian Casablancas (Gesang), Nick Valensi (Gitarre), Albert Hammond, Jr. (Gitarre), Nikolai Fraiture (Bass) and Fabrizio Moretti (Schlagzeug). In den vergangenen zwölf Jahren veröffentlichten die Strokes Band vier Alben, „Is This it” (2001), „Room on Fire“ (2003), „First ... Lesen Sie mehr

Fast zwei Jahre nach ihrem vierten Studioalbum „Angles“ veröffentlichen The Strokes nun ein neues Album: der Longplayer mit dem Titel „Comedown Machine“ erscheint am 22. März und enthält den quirligen Track "One Way Trigger" sowie die erste offizielle Single „All The Time“.

Das Band Line-Up besteht nach wie vor aus Julian Casablancas (Gesang), Nick Valensi (Gitarre), Albert Hammond, Jr. (Gitarre), Nikolai Fraiture (Bass) and Fabrizio Moretti (Schlagzeug). In den vergangenen zwölf Jahren veröffentlichten die Strokes Band vier Alben, „Is This it” (2001), „Room on Fire“ (2003), „First Impressions of Earth“ (2006) und „Angles“ (2011), die sich weltweit mehr als fünf Millionen Mal verkauften. Sie waren Headliner bei großen Festivals in den USA und Großbritannien, u.a. Isle of Wight Festival, Lollapalooza, Hurricane Festival, Splendour In The Grass, Rockness, Outside Lands und Austin City Limits – und traten im ausverkauften Madison Square Garden auf.

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Fast zwei Jahre nach ihrem vierten Studioalbum „Angles“ veröffentlichen The Strokes nun ein neues Album: der Longplayer mit dem Titel „Comedown Machine“ erscheint am 22. März und enthält den quirligen Track "One Way Trigger" sowie die erste offizielle Single „All The Time“.

Das Band Line-Up besteht nach wie vor aus Julian Casablancas (Gesang), Nick Valensi (Gitarre), Albert Hammond, Jr. (Gitarre), Nikolai Fraiture (Bass) and Fabrizio Moretti (Schlagzeug). In den vergangenen zwölf Jahren veröffentlichten die Strokes Band vier Alben, „Is This it” (2001), „Room on Fire“ (2003), „First Impressions of Earth“ (2006) und „Angles“ (2011), die sich weltweit mehr als fünf Millionen Mal verkauften. Sie waren Headliner bei großen Festivals in den USA und Großbritannien, u.a. Isle of Wight Festival, Lollapalooza, Hurricane Festival, Splendour In The Grass, Rockness, Outside Lands und Austin City Limits – und traten im ausverkauften Madison Square Garden auf.

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Fast zwei Jahre nach ihrem vierten Studioalbum „Angles“ veröffentlichen The Strokes nun ein neues Album: der Longplayer mit dem Titel „Comedown Machine“ erscheint am 22. März und enthält den quirligen Track "One Way Trigger" sowie die erste offizielle Single „All The Time“.

Das Band Line-Up besteht nach wie vor aus Julian Casablancas (Gesang), Nick Valensi (Gitarre), Albert Hammond, Jr. (Gitarre), Nikolai Fraiture (Bass) and Fabrizio Moretti (Schlagzeug). In den vergangenen zwölf Jahren veröffentlichten die Strokes Band vier Alben, „Is This it” (2001), „Room on Fire“ (2003), „First Impressions of Earth“ (2006) und „Angles“ (2011), die sich weltweit mehr als fünf Millionen Mal verkauften. Sie waren Headliner bei großen Festivals in den USA und Großbritannien, u.a. Isle of Wight Festival, Lollapalooza, Hurricane Festival, Splendour In The Grass, Rockness, Outside Lands und Austin City Limits – und traten im ausverkauften Madison Square Garden auf.

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Verbessern Sie diese Seite

Sie sind der Künstler, das Label oder das Management des Künstlers? Über Artist Central können Sie dieser Seite eine Biografie, Fotos und mehr hinzufügen und die Diskografie bearbeiten.

Feedback

Sehen Sie sich die häufigsten Fragen zu unseren Künstler-Seiten an
Senden Sie uns Feedback zu dieser Seite