The Snowman: A Harry Hole thriller (Oslo Sequence 5) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 16,54
  • Statt: EUR 17,81
  • Sie sparen: EUR 1,27 (7%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Snowman: A Harry Hole... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

The Snowman: A Harry Hole Novel (Englisch) Audio-CD – Audiobook, Ungekürzte Ausgabe


Alle 20 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Audio-CD, Audiobook, Ungekürzte Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,54
EUR 12,46 EUR 13,04
9 neu ab EUR 12,46 2 gebraucht ab EUR 13,04
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Alles muss raus - Kalender 2015
Entdecken Sie bis Ende März 2015 unser Angebot an reduzierten Kalendern für das Jahr 2015. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Audio CD: 13 Seiten
  • Verlag: Random House Audio; Auflage: Unabridged (12. Juni 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0449009521
  • ISBN-13: 978-0449009529
  • Größe und/oder Gewicht: 13 x 3,8 x 14,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 112.985 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Jo Nesbø, 1960 geboren, ist Ökonom, Schriftsteller und Musiker. Er gehört zu den renommiertesten und erfolgreichsten Krimiautoren weltweit. Sein Roman Der Schneemann wird von Martin Scorsese verfilmt. Jo Nesbø lebt in Oslo.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“Jo Nesbø is my new favorite thriller writer and Harry Hole my new hero.” —Michael Connelly

“With Henning Mankell having written his last Wallander novel and Stieg Larsson no longer with us, I have had to make the decision on whom to confer the title of best current Nordic writer of crime fiction. After finishing Jo Nesbø’s The Snowman, I hesitate no longer . . . This is crime writing of the highest order, in which the characters are as strong as the story, where an atmosphere of evil permeates, and the tension begins in the first chapter and never lets up.” —Times (UK)

The Snowman is a superb thriller—smart, stylish, beautifully paced and meticulously plotted . . . Nesbø is such an insightful portraitist that Hole and all the secondary characters are convincing at just about every bloody turn . . . The psychological aspects of the novel are on a par with Ruth Rendell’s inspector Wexford mysteries. Ultimately, though, what sets Nesbø apart is his ability to keep the pages turning with such intellectual dexterity.” —Newsday
 
“Every now and then, a truly exceptional crime novel comes along, something so gripping that it recalls classics such as The Silence of the Lambs. Jo Nesbø has pulled it off with The Snowman . . . [which] establishes him as a writer of rare ingenuity and total confidence.” —Sunday Times (UK)
 
“Irresistibly addictive . . . This is reading as you experienced it in childhood, without any gap between eye and mind, but with the added pleasures that adult plots and adult characters can bring . . . It is Nesbø’s plots—brilliantly conceived, carefully worked out, and complicatedly satisfying—that finally make [his books] unputdownable.” —Slate

“Nesbø is being hailed as the next Stieg Larsson or Henning Mankell . . . Apt comparisons, but they don’t go far enough. This is simply the best detective novel this reviewer has read in years . . . Nesbø’s latest thriller reads like a symphony, from the thundering first chords that pull the reader into a magical world through the delicately enticing development in which motifs and story strands are woven together leading to a pounding, furious conclusion.” —Library Journal (starred)
 
“Erica Jong meets Stephen King meets, yes, Stieg Larsson in this superb thriller.” —Kirkus Reviews (starred)
 
 


From the Hardcover edition.

Werbetext

Beware the falling snow... The first snowfall in Oslo brings a series of gruesome murders, and Harry Hole is pitted against a brutal killer who will drive him to the edge. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Holger Wortha am 11. Oktober 2010
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Schneemann ist nicht der Täter. Das Schneemännische bringt dem ersten Teil des Buches viel Mystik und wer es beim ersten Schnee liest wird sich schön gruseln.

Immer wenn der erste Schnee fällt, werden in Norwegen ungewöhnlich viele Frauen vermißt gemeldet und tauchen nie wieder auf. Gleichzeitig steht ein Schneemann im Garten, was zu Schlussfolgerungen über den Serienmörder verleitet. Sogar Kommissar Harry Hole lässt sich beeindrucken und zerlegt einen unschuldigen Schneemann.

Leider bekommt Jo Nesbo mit seiner guten Idee nicht die Kurve und insgesamt wirkt der Schneemann-Kontext absurd und für die Detektivgeschichte überfüssig. Jo Nesbo nimmt seiner komplexen und verschachteltete Story den grusligen Realismus. Für meinen Geschmack etwas zu viel Fantasy.

Am Ende ist Jo Nesbo bemüht, seine Geschichte ausführlich zu erklären. Sie passt nicht mehr ganz zusammen. Der nächste Stieg Larsson wird er damit nicht.

The Snowman war mein erster Jo Nesbo. Ich fand das Buch insgesamt OK. Wenn man nicht auf Fantasy steht bleibt die Frage, wie man einen Schneemann in das Obergeschoss eines Einfamilienhauses bekommt...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Donald Mitchell TOP 500 REZENSENT am 3. Juni 2011
Format: Taschenbuch
"Furthermore the LORD said to him, 'Now put your hand in your bosom.' And he put his hand in his bosom, and when he took it out, behold, his hand was leprous, like snow. And He said, 'Put your hand in your bosom again.' So he put his hand in his bosom again, and drew it out of his bosom, and behold, it was restored like his other flesh." -- Exodus 4:6-7 (NKJV)

The best mystery novelists can take us into the depths of human depravity in ways that make them more accessible and understandable . . . which serves to make the experience all the more chilling. Jo Nesbo is a master in this aspect of the genre and Don Bartlett is an exceptionally talented translator who makes The Snowman seem like a novel originally written in English.

The Snowman is the fifth Harry Hole novel to be translated into English, and fans of the series are in for a treat. The book opens with one perspective on how a criminal mind was shaped . . . and then fills in the consequences through a series of crimes and the police investigations.

While the book primarily takes the form of a police procedural, there is enough threat, risk, and exposure to also enjoy the book as a thriller where no one is truly safe.

Ultimately, the book's finest quality is in its careful character developments that leave you with quite a complete sense of the book's major and many of the minor characters. The result is to bring the reader into the story in ways that make the action more gripping.

Unlike a lot of longer police procedurals, this one didn't drag. Mr. Nesbo has a great talent for keeping his story line spare. Even what appear at first to be red herrings serve deeper story needs.

If you haven't read the other Harry Hole books, I don't advise you to start with this one.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Sedlmayr am 31. Oktober 2011
Format: Taschenbuch
Thema diese Buches ist "Kuckucksei-Kinder". Dies wird in einer spannenden Geschichte eingebettet. Dabei wird die Thematik von Erbkrankheiten eingeflochten. Ein sympatischer Polizist mit so manchen Macken (ehem. Alkoholiker, stur, ... löst hier das Rätzel eines Serienkillers. Spannent und abwechlungsreich geschrieben. Gelungene Einleitung und Schluss setzen das "Sahnehäubchen" darauf.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch liest sich super spannend und hat alles was ein Thriller braucht: grausame Morde, teuflichen Bösewicht und natürlich einen genialen Ermittler. Dieser ist nicht unfehlbar, sondern kommt sehr menschlich rüber mitseinem Alkoholproblem und Eigenwilligkeit.
Allso ganz klare Empfehlung: Lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Bettlektüre am 20. Oktober 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wie alle in der Harry Hole Reihe sehr spannend. Kann ich jedem Krimifan nur empfehlen.
Mir gefiel The Devil's Star allerdings am besten.
Sollten aber der Reihe nach gelesen werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen