The Sleeper and the Spindle und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Sleeper and The Spind... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebrauchsspuren. Mittlerer Schnitt oder Kratzer auf dem Schutzumschlag. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,65 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 5 Bilder anzeigen

The Sleeper and The Spindle (Englisch) Gebundene Ausgabe – 23. Oktober 2014


Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 13,95
EUR 12,04 EUR 9,17
87 neu ab EUR 12,04 11 gebraucht ab EUR 9,17

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

The Sleeper and The Spindle + Hansel and Gretel Standard Edition: A TOON Graphic + The Truth Is a Cave in the Black Mountains: A Tale of Travel and Darkness with Pictures of All Kinds
Preis für alle drei: EUR 38,20

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 66 Seiten
  • Verlag: Bloomsbury UK (23. Oktober 2014)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1408859645
  • ISBN-13: 978-1408859643
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 16 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 1,2 x 24,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.035 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Der Engländer Neil Gaiman, 1960 geboren, arbeitete zunächst in London als Journalist und wurde durch seine Comic-Serie Der Sandmann bekannt. Neben den Romanen Niemalsland und Der Sternwanderer schrieb er zusammen mit Terry Pratchett Ein gutes Omen und verfasste über seinen Kollegen und Freund Douglas Adams die Biographie Keine Panik!. Er lebt seit einigen Jahren in den USA.

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

It was the closest kingdom to the queen's, as the crow flies, but not even the crows flew it.

You may think you know this story. There's a young queen, about to be married. There are some good, brave, hardy dwarfs; a castle, shrouded in thorns; and a princess, cursed by a witch, so rumor has it, to sleep forever.

But no one is waiting for a noble prince to appear on his trusty steed here. This fairy tale is spun with a thread of dark magic, which twists and turns and glints and shines. A queen might just prove herself a hero, if a princess needs rescuing. . . .

-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Neil Gaiman has written highly acclaimed books for both children and adults and is the first author to have won both the Carnegie and Newbery Medals for the same work - The Graveyard Book. The L.A. Times has described his multi-million-selling graphic novel series Sandman as 'the greatest epic in the history of comic books'. Many of his books, including Coraline and Stardust, have been made into films, Neverwhere has been adapted for TV and radio and American Gods is in development as a major HBO series. He has also written two amazing episodes of Doctor Who and appeared in The Simpsons as himself. In 2013 he published his first adult novel for seven years, The Ocean at the End of the Lane, which received stellar reviews and was a bestseller around the world. www.gaimanbooks.co.uk @neilhimself http://www.gaimanbooks.co.uk/ Chris Riddell is a much loved illustrator and acclaimed political cartoonist. He won the 2013 Costa Children's Book Prize for Goth Girl and has won the Nestle Gold Award and two Kate Greenaway Medals. He is co-creator of the hugely successful New York Times bestseller The Edge Chronicles.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lumen TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 16. November 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Bereits 2013 in der Anthologie "Rag and Bones: New Twists on Timeless Tales" erschienen, wurde "The Sleeper and the Spindle" nun neu aufgelegt. Neil Gaiman erzählt die Geschichte einer jungen Königin, die sich zusammen mit drei Zwergen in ein Reich aufmacht, welches verflucht wurde. Seit ungefähr 80 Jahren befinden sich die Bewohner in einem tiefen Schlaf, welcher sich nun auf Reiche in der Umgebung ausbreitet. Unter den Schlafenden befindet sich auch eine Prinzessin, die es zu retten gilt.

Bei "The Sleeper and the Spindle" handelt es sich um Neil Gaimans Version von "Dornröschen". Neben Anlehnungen an "Dornröschen" , beinhaltet" die Geschichte auch Elemente aus "Schneewittchen". So besitzt die Königin pechschwarzes Haar und rote Lippen. Zudem werden eine längere Zeit in einem gläsernen Sarg und eine Verfluchung erwähnt. Gaiman verknüpft diese bekannten Elemente mit eigenen Ideen, welche teils vorhersehbar, teils aber auch überraschend sind.

Ergänzt wird Gaimans Geschichte durch schwarz-weiß Zeichnungen von Chris Riddell. Die beiden Künstler arbeiteten schon in der Vergangenheit erfolgreich an gemeinsamen Projekten wie z.B. "The Graveyard Book" und "Coraline". Chris Riddells Illustrationen sind sehr detailreich und stellen die einzelnen Szenen sehr eindrucksvoll dar.

Erwähnenswert ist die Umschlaggestaltung. Der Schutzumschlag ist von Grund her durchsichtig und mit Rosenranken bedruckt. Darunter scheint der bedruckte Bucheinband mit der schlafenden Prinzessin hervor, was zusammen gut wirkt und perfekt zum Inhalt der Geschichte passt (Dornröschen, welches hinter der Dornenhecke schläft).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Meine Bücherwürmer am 10. Januar 2015
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Drei Zwerge machen sich auf die Reise ins benachbarte, aber von Bergen abgetrennte Königreich, um dort den feinsten Stoff als Hochzeitsgeschenk für ihre Königin einzukaufen. Doch im benachbarten Königreich herrscht große Panik. Vor vielen Jahren wurde die Prinzessin von einer Hexe verflucht und seitdem schläft das gesamte Schloss. Im höchsten Turm wartet ein junges Mädchen darauf, geküsst zu werden. Etliche Männer und Frauen haben schon versucht den Fluch zu brechen, doch sind sie alle an der Dornenhecke gescheitert und mussten ihr Leben lassen. Nun breitet sich der Fluch aus und nach und nach fällt das ganze Königreich in ewigen Schlaf.

Die drei Zwerge eilen heim und berichten ihrer Königin von dem, was sie gesehen haben. Diese sorgt sich um ihr eigenes Königreich, denn die hohen Berge werden sicher keinen Schutz gegen den Fluch bieten. Da sie eh gerade keine Lust auf ihre Hochzeit hat, zieht sie sich ihre Rüstung an und beschließt mit den Zwergen ins benachbarte Reich zurückzukehren, um den Fluch zu brechen.

In The Sleeper and The Spindle steckt Neil Gaiman bekannte Märchenfiguren in neue Rollen und kann mit einigen Überraschungen aufwarten. Illustriert wurde das kurze Buch sehr passend von Chris Riddell.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
In einem Turm in einem Schloss im Lande Dorimar liegt die Gestalt einer jungen blonden Frau seit etwa 80 Jahren in tiefem Schlaf, nachdem ein Daumen mit einer Spindel gestochen wurde. Fast alle anderen Personen im Schloss schlafen gleichfalls, während Rosen massiv und stachelig um das Schloss herum aufwachsen und den Schlossgraben füllen und das Land drum herum. Und auch die Menschen in dem Land drum herum verfallen in einen tiefen Schlaf, in dem sie nicht hungern, nicht altern und nichts wahrnehmen. Und auch ihre Haustiere haben in den tiefen Schlaf gefunden.

Diese Zone des Schlafes hat sich über die Jahrzehnte langsam ausgebreitet, doch nun findet diese Ausbreitung eine Beschleunigung. Die Königin des Nachbarreichs Kanselaire, die eigentlich an diesem Tag heiraten soll, hört von drei reisenden Zwergen, die sie sehr gut kennt, dass der Schlaf auch ihr Land zu bedrohen beginnt und beschließt die Hochzeit aufzuschieben um nach dem Rechten zu sehen. Zusammen mit den drei Zwergen bricht sie auf – gerüstet und mit einem guten Schwert.

Cinderella, Schneewittchen und ein paar Happen einiger anderer Märchen finden in diesem Buch zusammen, dessen Inhalt erstmals in „Rags and Bones: New Twists on Timeless Tales“ veröffentlicht worden ist. Die Geschichte selbst ist originell, klar an ihren Vorbildern angelehnt und dabei doch gut an heutige Lesegewohnheiten angepasst. Chris Riddells schwarze-weiße Illustrationen mit einigen Kupferakzenten, sind komplex und subtil, während sie gleichzeitig einfach erscheinen. Sie könnten die Geschichte auch ohne Neil Gaimans Worte erzählen, aber zusammengenommen ergibt sich hier – zusammen mit der hochwertigen Ausführung in Papier, Bindung und Klappe – ein Gesamtkunstwerk, das deutlich mehr ist, als die Summe seiner Teile. Wunderbare Geschenkidee – an sich selbst und an andere.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen