summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos Learn More blogger wenko Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
The Singles
 
Größeres Bild
 

The Singles

5. Juli 2005 | Format: MP3

EUR 8,39 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 9,95, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:38
30
2
3:04
30
3
3:03
30
4
3:13
30
5
2:57
30
6
4:01
30
7
3:25
30
8
3:52
30
9
4:13
30
10
3:39
30
11
4:08
30
12
3:40
30
13
3:48
30
14
4:29
30
15
4:07
30
16
3:08
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 26. Oktober 1987
  • Erscheinungstermin: 5. Juli 2005
  • Label: Warner Bros.
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 57:25
  • Genres:
  • ASIN: B001RZRNUC
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 50.575 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Uys am 9. Dezember 2003
Format: Audio CD
What a delicious dish of melodic rock and pop! From the opening number Stop Your Sobbing to their lovely interpretation of I Got You Babe that closes the album, this is a non-stop feast for the ears.
Chrissie Hynde is an expert vocalist, perfectly capturing the mood of every song with her nuanced vocals, whilst the rest of the band moves in perfect synth. The guitar playing is amongst the best you'll find in any rock music from the 1980s. Almost all of the songs are masterpieces, but my special favourites include Stop Your Sobbing, Kid, Brass In Pocket, Talk Of The Town, Message Of Love, Don't Get Me Wrong and I Got You Babe.
The music is tender and sensual at times, raucous and ebullient at others. Those who enjoy The Pretenders might also like their contemporaries Pat Benatar, The Cars or Joan Jet. This album should however appeal to a wide spectrum of people who appreciate tuneful and intelligent rock music that is still in touch with its roots.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V-Lee TOP 500 REZENSENT am 4. November 2013
Format: Vinyl
Chrissie Hynde als weiblichen Gegenpart zu Tom Petty zu sehen macht - was die Frühphase der Pretenders angeht durchaus Sinn. Natürlich war die Band nie so wichtig wie die Heartbreakers und natürlich war ihr New Wave Pop nie so dringlich, aber ein Händchen für Hitmelodien hatten die genauso wie die Heartbreakers und auch die Verortung in Vorbildern wie Buddy Holly oder Roy Orbison bietet eine Parallele.

Dem Charme von Hynde's Timbre erliegt man sehr schnell und auch ihren meist gutgelaunten Melodien, also sollte man zumindest diese Compi, die die wichtigsten tracks der Band versammelt, sein eigen nennen. Auch dass der Reigen mit einer Kinks Coverversion eröffnet wird macht Sinn, ist doch Ray Davie's ,Stop Your Sobbing` aus einer Phase der Kinks-Karriere in der die sich schon längst im Pop breitgemacht hatten.

Allesamt sind das hier aber Gassenhauer die runter gehen wie Öl - das ganz phantastische ,Thin Line Between Love And Hate` vielleicht Hynde's kompositorisches Kronjuwel und der im Motown Beat komponierte Schenkelklopfer ,Don't Me Wrong` wahrscheinlich einer der besten Pop Evergreens überhaupt. Dass die Dame schon auch mal Sinn für's Drama entwickeln konnte, hört man ,I Go To Sleep` an und die frühen New Wave Rock Wurzeln klingen bei ,Day After Day` (ziemlich Blondie-like) oder bei ,Message of Love` durch.

Das Gitarrenintro von ,Back On The Chain Gang` ist wiederum ganz stark Dave Davies geschuldet und ,2000 Miles` wäre auch Roy Orbison gut zu Gesicht gestanden, aber all diese Einflüsse liess Hynde zu und machte doch etwas Eigenes daraus. Wie gesagt - nicht die wichtigste Musik der Welt, aber zweifellos hörenswert und zeitlos. Und in den besten Momenten konnten die Pretenders durchaus auch großartig sein...
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Martin Weddig am 18. September 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ich kannte schon alle Titel von früher und finde sie auch heute noch sehr gut.
Chrissie Hynde's Stimme ist auch heute noch hörenswert.Ich empfehle auch Ihr Soloalbum "Stockholm".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden