Menge:1
The Silver Falls ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von buecherbar-shop
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Kein Versand an Packstationen!
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 24,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Hausmusik
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Silver Falls
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Silver Falls


Preis: EUR 15,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
13 neu ab EUR 11,78 3 gebraucht ab EUR 6,74

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

The Silver Falls + Lore of Nen + Arcane - Music inspired by the Works of Kai Meyer
Preis für alle drei: EUR 45,12

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. November 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Curzweyhl (Alive)
  • ASIN: B001EGQ5Q2
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 128.427 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Open The Gates
2. Elfennacht
3. Silverleaf
4. The Land Through Your Eyes
5. Paperboat & Silverkite
6. The Emerald Princess
7. Crimson Lullaby: The Weight Of The World
8. Crimson Lullaby: The Dreamer
9. Amber Fields
10. My Promised Land
11. Enchantment (Dance With A Storm)
12. One Last Time
13. Bonus: Three Roses
14. Bonus: Elfennacht (5.1 Surround-Mix Data Track)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

-The Silver Falls-, der dritte Longplayer von ELANE, bietet neben den bekannten Folk-Elementen der ersten zwei Alben nun auch stärker betonte elektronische Klänge, feine DarkWave-Akzente sowie einen Hauch melodischen Rocks und ein Quäntchen World Music. Alles verbunden durch einen feinen Orchester-Sound, der wie ein roter Faden durch das Album führt. In dieser fantastischen Genre-Vielfalt und mit ungewöhnlich vielschichtigen Stimmungen vereint die Band ihre bezaubernden Klänge erstmals fast durchgehend mit treibenden Drums und Percussions.
Die -Silver Falls- sind gigantische, wunderschöne Wasserfälle im Lande Glenvore, der fantastischen Heimat von ELANEs Musik. Hier endet der eine Strom, und ein neuer, noch lebendigerer wird geboren. Der Wasserfall steht aber auch Pate für die unbändige Kreativität, die diesmal wie von selbst in die Songs geflossen ist. Das Silber spiegelt sich in wichtigen Songpassagen wider, wie z.B. bei -Silverleaf-, -Paperboat & Silverkite- oder -Elfennacht-.

Pressestimmen:
-THE SILVER FALLS ist ein kunstvolles Album voll märchenhafter Epik, intelligenten Arrangements und einer klaren Produktion, die keine Wünsche offen lässt.- metal.de
-Genau das richtige für verregnete Herbstage- Zillo Musikmagazin 11/08
Legacy Magazin: 13 Punkte (10_11/2008)
-Lässt ferne Welten vor dem inneren Auge entstehen- Orkus 11/2008
-Facettenreich- Sonic Seducer 11/2008
-Mystische Klänge und ein Eintauchen in eine Fantasy-Welt- frankenpost.de 11/2008

Rezension

..die starke Bildsprache der Sauerländer lässt ferne Welten vor dem inneren Auge entstehen, Frontfrau Joran besticht durch ihre zauberhafte Stimme, und zarte Geigen- sowie Bratschenklänge unterstreichen den mystischen Charakter der Lieder. Schon die ersten Songs von "The Silver Falls" heben allerdings klar hervor, dass sich trotz der bekannten Größen einiges in den letzten Jahren getan hat. So fügte man den Kompositionen echte Drums hinzu und ersetzte die akustische Gitarre hier und da durch ihre elektrische Schwester, was ihnen insgesamt eine deutlich lebendigere Aura verleiht. Mit ihrem dritten Album entwickeln sich Elane insofern ein ordentliches Stück weiter, ohne dabei jedoch ihre Ursprünge zu verwerfen." -- Orkus November Ausgabe 2008

"Das Projekt Elane ist eines mit Sicherheit nicht: Einfach zu katalogisieren. Zwar nennt Frontfrau Joran ihre Musik "Soundtrackorientiert", aber vor allem "The Silver Falls" beweist, dass es damit nicht genug ist. So entpuppt sich das neue Elane-Album als facettenreich und hat im Gegensatz zum Vorgänger "Lore of Nén" gehörig an Kraft gewonnen...." -- Sonic Seducer November Ausgabe 2008

"Elane bleiben sich treu und feilbieten einmal mehr atmosphärischen, sinnlichen Folk, der genau das richtige für verregnete Herbstage ist..." -- Zillo Magazin November 08

"The Silver Falls" ist bereits das 3. Album der aus dem Sauerland stammenden Dark-Folker "Elane". Wie auf dem 2006er Album "Lore of Nén" wird hier ein melodischer und athmosphärischer Soundteppich geboten, passend zur nun leider doch schon bald hereinbrechenden Herbstzeit. Leicht und luftig wie immer der Gesang von Sängerin Joran, auch Gitarrist/Flötist Skaldir ist auf einigen Tracks zu hören, was die folkig-rockige Note der CD vertieft. Aber auch elektronische Klänge und Darkwave-Elemente wurden verstärkt integriert. -- gothic-family.net November 2008

"The Silver Falls" ist ein kunstvolles Album voll märchenhafter Epik, intelligenten Arrangements und einer klaren Produktion, die keine Wünsche offen lässt. Wer dem Alltag für knapp 50 Minuten entschwinden möchte, findet in ELANE eine Band, die diesem Wunsch gerecht wird, und den Herbst bzw. den bevorstehenden Winter mit einigen wundervollen Melodien aufzuhellen vermag und innerlich erwärmend wirkt. -- metal.de November 2008

... Die deutsche Band gilt im Fantasy-, Folk- und Esoterik-Genre bislang noch als Geheimtipp. Doch das könnte sich mit The Silver Falls ändern. Silbern die anmutige Grazie der Tracks, golden die Stimme von Sängerin Joran Elane. Im Jahr 2001 gründete sie zusammen mit Skaldir (Gitarre, Keyboard, Gesang) die Gruppe Elane. Im gleichen Jahr erscheint im Eigenverlag Der Nachtwald ; 2004 The Fire of Glenvore bei Kalinkaland und zwei Jahre später Lore of Nén via Distinct Music/Omnia Media. Nach dem Wechsel zum Label Curzweyhl, bei dem unter anderem namhafte Kollegen wie Faun oder Persephone unter Vertrag sind, erscheint nun am 24. Oktober mit The Silver Falls das dritte Studioalbum. Wobei sich die Band treu bleibt: Mystische Klänge und ein Eintauchen in eine Fantasy-Welt, in der alles friedlich ist und klar und rein. So klar wie Elanes goldene Stimme. Und rein wie die sphärischen Klänge der Instrumente.... -- frankenpost.de November 2008

13 Punkte!!!

"...Diejenigen, die Elane´s Stücke wie `Love Can`t Wait" oder "Traces Of The Flames" von den beiden Vorgängeralben "The Fire Of Glenvore" und "Lore Of Nén" werden am neuen Album "The Silver Falls" ihre helle Freude haben..." "Der Titel des Albums führt einmal mehr in das fantastische Reich Glenvore, in dem die Sauerländer Elane ihre Mus (Legacy Oktober/November 08)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 14 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Goergen am 7. Oktober 2008
Format: Audio CD
Ungewohnt innovativ kommt das neue Album der Folk-Band Elane daher, das mit teils gewohnter, teils überraschend abwechslungsreicher Kost auf voller Linie zu überzeugen weiß!
Ob nun Stücke wie der geniale, athmosphärische Opener "Open the Gates" (wie passend *g*), traurig-schöne Balladen alá "Amber Fields", rockige Nummern wie "Promised Land" oder das umwerfende, sich langsam aufbauende "Enchantment", oder auch die ganz anderen "Crimson Lullaby"-Songs, die schon eher an Prog-Rock erinnern.
Die Palette reicht weiter denn je und auf dieser CD wird sich wohl für Jeden etwas finden lassen.

Wie bei allen Elane-Alben steht natürlich das Ausdrücken von Gefühlen durch Musik ganz klar im Vordergrund, was auf "The silver Falls" noch viel besser klappt, als schon auf den Vorgänger-Alben "Lore of Nen" und "The Fire of Glenvore"!

..die Erstauflage im Digipak kommt zudem noch mit einem sehr schönen, akustischen Lied daher, nämlich "Three Roses".

Von mir eine ganz klare Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Witthöft am 12. Oktober 2008
Format: Audio CD
ELane kenne ich leider nicht sooo lange, wie manch andere. Aber ich muss sagen, dass ich mich auf diese CD so richtig gefreut habe und war gespannt wie ein Flitzebogen. Als ich sie dann endlich in den Händen hielt und hören konnte, fing ich sofort an zu träumen. Meiner Meinung nach ein Meisterwerk von Elane. Die CD enthält eine gute Mischung aus ruhigen Songs, sowie etwas schnelleren Stücken. Schnelle Songs bei Elane passt nicht? Da habt ihr euch aber gewaltig geschnitten. Perfekte Umwandlung, wenn ihr mich fragt.

Der erste Titel "Open The Gates" öffnet wahrhaftig ein Tor in eine andere Welt. - Nach Glenvore. Willkommen im Reich der Elfen! Weitergeführt wird die Reise durch "Elfennacht". Das Lied ist durchzogen von sanften Trommelschlägen (wenn es denn das ist. Ich kenn mich damit nicht aus... Aber es macht im Takt immer mal wieder "Bum Bum" wie bei einer Trommel XD). Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sagen, dass ich da eine Elfe singen höre. Aber Joran ist dennoch auch "nur" ein Mensch. Aber mit einer elfenhaften Stimme (und elfenhaften Aussehen *.*). Gefolgt wird dieser Titel von "Silverleaf". Auch sehr ruhig. Und passend zu den Elfen, bei denen eh alles silbern ist :o) (Sticht sich zwar mit den Herbstfarben, aber der Song ist so wunderschön, da wird selbst unser Herbstlaub silbern). "The Land Trough Your Eyes" gehört da wieder zu den schnelleren Stücken. Ein Lied dessen Refrain ich am meisten mag. Der ist irgendwie so eingängig, dass er sich im Kopf des Hörers verankert. Mit "Paperboat & Silverkite" kann ich leider nicht ganz so viel anfangen. Aber es gibt ja immer wieder Lieder auf einer CD, die einem weniger gute gefallen. Nun kommen wir aber zu meinem absoluten Favoriten: "The Emerald Princess".
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Schwert am 22. Oktober 2008
Format: Audio CD
...erscheinen einem die Klänge dieses Albums. Mal Folkig, mal Rockig, mal Mystisch, mal klar und rein ist so für jeden etwas dabei! Die vielzahl der darin enthaltenen Stimmen lassen auch nicht ein Lied langweilig werden. In der tristen Landschaft der Musikindustrie ein wahrer Lichtblick für alle Freunde guter Musik. So erhält jeder Käufer 50 Minuten Zeit die Welt ausserhalb dieser Mythischen Klänge einfach mal zu Vergessen.

Fazit: Ein Pflichtkauf für Folker, Rocker, Heiden, Mittelalterliche, Fans und überhaupt Leute mit Musikgeschmack!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Albrecht Trepte am 6. Oktober 2008
Format: Audio CD
...we can see the Land tunrning to Amber.
Diese Zeile scheint einem Entgegen, wenn man das Booklet der neuen CD von Elane öffnet.
Es erwarten den Hörer 13 wundervoll arrangierte Titel, die Lust auf mehr machen.
Schon der Opening-Track "Open the Gates" lässt erahnen, dass Elane sich hier über viele Schranken des bisher Dagewesenen hinwegsetzen.
Ein etwas flotterer Rhythmus des vermehrt eingesetzen Schlagzeugs und eine mitreißende Melodie, zu der man nur noch tanzen möchte.
Natürlich gibt es auch auf dieser CD wieder wundervolle Balladen wie z.B. "Amber Fields" oder "Silverleaf".
Hier und da wurden Rock-Elemente eingebaut, wie z.B. im Lied "Enchantment (Dance with a Storm)".
Alles in Allem bietet diese CD alles, was das Elane-herz begehrt und ist trotzdem überraschend innovativ und ungewohnt.
Für alle Elane-Fans ein unbedingtes Must-have für die Plattensammlung und auch für diejenigen, die die Band noch nicht kennen eine Ohrenweide, sofern man etwas für Mittelalter übrig hat.
Auf jeden Fall kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Isa am 14. Februar 2009
Format: Audio CD
Ich habe bereits das Vorgängeralbum "Lore of Nen".
Da ich damals sehr von dem Projekt Elane überzeugt war, musste ich auch dieses Album haben! Es besticht wieder mit einem deutschen Song.

Die klare Stimme der Frontfrau Joran ist klar und zauberhaft.
Die Songs sind mit Geigen unterlegt, was dem Zuhörer in eine andere Welt katapultiert.

"The Silver Falls" ist wieder ein gelungenes Album von Elane und ist absolut hörenswert! Ich finde dieses Album hat sich gegenüber dem Vorgänger sehr gesteigert!
Überzeugt euch selbst!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden