The Shadow of His Wings und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 13,69
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

The Shadow of His Wings: The True Story of Fr.Gereon Goldmann, OFM (Englisch) Taschenbuch – 1. März 2000


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 74,34
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 13,69
EUR 10,71 EUR 9,69
12 neu ab EUR 10,71 4 gebraucht ab EUR 9,69
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 202 Seiten
  • Verlag: Ignatius Pr; Auflage: Revised. (1. März 2000)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0898707749
  • ISBN-13: 978-0898707748
  • Größe und/oder Gewicht: 20,5 x 13,3 x 2,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 364.930 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

TB

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tim Drake am 6. April 2000
Format: Taschenbuch
In light of all the controversy surrounding whether Pope Pius XII did enough for the Jews, and on the recent Papal apology for the past sins of the Church comes a book that demonstrates the actions of some in the face of Nazism.
This true story follows the experiences of a young German seminarian, Gereon Goldmann, drafted into Hitler's SS in the beginning of World War II. The story tells how Goldmann, in the face of evil, was able to continue his training for the priesthood and minister to others.
This is the best book of 2000!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von W. Langan am 27. Juni 2000
Format: Taschenbuch
Fr. Gereon Goldmann takes you through life in Europe during WWII (and especially when serving in the German military). Goldmann proves to be faithful to God and his country, in spite of the hardships and trials. How easy it would be to despair when your own country accuses you of being a traitor, like Goldmann's country did. But remember, Germany was under the Nazi regime and naturally, if you stood for justice against prejudice, you were considered a traitor. Fr. Goldmann is ordained a priest while serving as a soldier and changes the lives of many while in combat. This edition takes you where the original story left off (it was origianlly published in 1964), and Fr. Goldmann moves on to minister in Japan.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von John Hartmann am 6. Mai 2000
Format: Taschenbuch
This is the memoir of a Franciscan priest originally published in 1964, and with an appendix and epilogue that expands and updates the original through his years as a missionary in Tokyo. Gereon Goldmann was drafted in 1939 into the Wehrmacht while a seminarian. What follows is an incredible string of events, close scrapes with death at the hands of the Nazis and Allies, and what to a person of faith will be seen as small miracles.
Goldmann survived the war only to fall into the even deeper abyss of the worst prisoner of war camps in North Africa. Throughout all (the word all cannot convey the challenges he faced), his faith and sense of purpose gave his otherwise miserable existence meaning. The best stories of modern war from the foot-soldier's ground-level perspective (All Quiet on the Western Front and The Forgotten Soldier, for example), convey the horror, misery, chaos, fog, and in the end, meaninglessness of the soldiers' lives and deaths. But Gereon Goldmann shows how faith injects purpose and meaning even onto battlefields and into prison camps. Where all earthly forces worked relentlessly to dehumanize and destroy, Goldmann worked resolutely among his fellow soldiers and jailers to bring them dignity and hope.
The early parts of his story, with his childlike faith, will strike postmodern ears as hopelessly naiive. However, eventually the reader will be rewarded by seeing how Gereon's faith is nothing less than a rod of the steel penetrating his entire life and being. It will be difficult to read another dogfoot's story of war without inevitably contrasting it with Goldmann's. Although no GI is able to view his situation as a Field Marshall does his strategic maps, it is Goldmann, not only protected by the shadow of His wings, but carried very, very high on those same wings, that rises to a vastly higher level yet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von B Mac am 30. März 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die Geschichte dieses Mannes ist Atemberaubend. Er schreibt super mitreißend. Von der Kindheit über die Priesterausbildung, in der SS ... auf den Mund ist er nicht gefallen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch hat mir gut gefallen, denn es gibt einen sehr guten Einblick in einen Lebensweg in einer schwierigen Epoche.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen