Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. April 2009
Wer seine Aktien nach fundamentalen Gesichtspunkten aussucht, der bekommt in diesem Buch sehr viele Anregungen. Man bekommt keine fertige Rezepte die die nächste Blase ohnehin nicht überleben, sondern Statistiken die bei dem Aufbau eines eigenen Depots unterstützen. Dieses Buch wurde für Leute geschrieben die ein Depot möchten, daß nur wenig Arbeit macht und den SP-500 Index schlägt. Auch wenn das Buch sich natürlich auf die Standard & Poors Produkte bezieht - die Aussagen gelten soweit ich das überprüfen konnte auch im Europäischen Raum. Das Buch ist angenehm zu lesen und ich kann es nur uneingeschränkt empfehlen. Ein Buch nicht nur für 'Mechaniker'.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2011
Sam Stovall ist Chefstrategie des Aktienresearchs bei Standard & Poor's. In The Seven Rules Of Wall Street erläutert er seine Testergebnisse von sieben erfolgreichen Strategien. Als erfolgreich stuft er sie ein, wenn die Auswahl besser als der gesamte Aktienmarkt abschneidet und das im Schnitt in mindestens zwei von drei Jahren. Als ob seine Compliance-Abteilung sein Skript gelesen hätte, taucht immer wieder der Hinweis auf, dass man von der Vergangenheit nicht zwingend auf die Zukunft schließen kann. Das ist nervig. Ansonsten ist das Buch top. Die erfolgreichste Strategie nach Stovall ist "There's always a bull market someplace", eine Momentumstrategie. Mehr dazu lesen Sie in Hankes Börsen-Bibliothek.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)