• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Media-Welt und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
The Second Arrival - Die ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,40
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: RAPIDisc
In den Einkaufswagen
EUR 10,08
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: ZUMM
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Second Arrival - Die Wiederkehr

2.2 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 8,34
EUR 2,79 EUR 0,86
Verkauf durch Media-Welt und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • The Second Arrival - Die Wiederkehr
  • +
  • Feuer am Himmel
Gesamtpreis: EUR 17,33
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Patrick Muldoon, Michael Sarrazin, Jane Sibbett, Catherine Blythe, Michael Scherer
  • Regisseur(e): Kevin Tenney
  • Autoren: Mark David Perry
  • Produzenten: Claudio Castravelli
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 22. Juli 2015
  • Produktionsjahr: 1998
  • Spieldauer: 101 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.2 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00004S5PM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 58.715 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Jack erhält kurz nach dem Tod seines Stiefbruders, einem berühmten Radio Astrologen, einen mysteriösen Umschlag. Auch eine Reporterin und drei Wissenschaftler werden mit den geheimen Dokumenten bestückt: Aliens sind dabei, die Ozonschicht zu zerstören. Nach der globalen Erwärmung droht die Invasion. Zunächst hält Jack alles für einen schlechten Scherz. Trotzdem kommen er und die Reporterin zum angegebenen Treffpunkt, einem verlassenen Kühlhaus, in dem ein außerirdisches Objekt versteckt sein soll. Kaum sind sie dort angekommen, geschieht das Unfassbare... Jack und die Reporterin kommen nur knapp mit dem Leben davon - und die Aliens sind ihnen dicht auf den Fersen. Jetzt bleibt nur noch wenig Zeit, um den Planeten vor dem Untergang zu retten...

Schau nicht in den Himmel - Die Gefahr steht hinter dir...

Dieser Titel wird für Sie nach Bestellung auf DVD-R Disc produziert, die von den meisten DVD-Spielern abgespielt wird. Ob Ihr DVD-Spieler das DVD-R-Format abspielen kann, entnehmen Sie bitte der Gebrauchsanweisung.

Amazon.de

Man stelle sich vor, man produziert einen Film, in den man große Hoffnungen setzt. Der Film soll vom Erfolg der Mystery-Welle im Fernsehen profitieren. Er kostet 20 Millionen Dollar, ein Verleih ist gefunden, der Film bekommt einen recht großen Start -- und floppt! Was nun? Da es ja kein eigenes Geld gewesen ist, das die Produzenten hier investiert haben, hätte es nur eine Antwort geben können: Abhaken und den nächsten Film angehen. Doch es kam anders.

Der Film, der hier gemeint ist, heißt The Arrival und erzählt die Geschichte eines Radioastronomen (Charlie Sheen), der für etwas über 40 Sekunden ein außerirdisches Signal empfängt. Statt dass sich seine Vorgesetzten freuen, feuern sie ihn und nehmen ihm all seine Reputationen. Keine Frage, hier wird etwas vertuscht. Doch was? Etwa die Tatsache, dass Außerirdische längst auf unserer Erde leben und eine Invasion vorbereiten? Der Film ist gar nicht schlecht. Aber er hat auch seine Schwächen. Vor allem im Spannungsaufbau. Daher wäre es das Beste gewesen, ihn irgendwann einfach zu vergessen. Stattdessen haben die Produzenten tatsächlich einen zweiten Teil finanziert. Offenbar waren noch einige Kulissen und Effekte nach den Dreharbeiten zu Teil eins übrig geblieben. Also dachten sich die kanadischen Produzenten: Wenn der Film auf dem Videomarkt funktioniert hat (hier spielte er immerhin durch den internationalen Verkauf seine Kosten wieder ein), warum setzen wir ihn dann nicht einfach für selbigen Markt fort? So weit, so schlecht, denn vielleicht hätte man nicht nur Recycling betreiben sollen. Ein paar neue Ideen, zum Beispiel fürs Drehbuch, wären eine gute Idee gewesen. So beginnt die Geschichte mit dem Tod des besagten Astronomen des ersten Teils. Dieser hat über seine Entdeckungen jedoch akribisch Buch geführt und Kopien dieser Aufzeichnungen seinem Stiefbruder (Patrick Muldoon), einer Journalistin (Jane Sibbett) und einigen Wissenschaftlern zukommen lassen. Leider müssen diese feststellen, dass sich unter ihnen bereits beim ersten Treffen ein außerirdischer Bösewicht befindet. Und so ist Jack, der Stiefbruder, schon bald auf der Flucht vor den Invasoren. Das Problem des Filmes stellen seine Lücken im Drehbuch dar. Obwohl die Geschichte auf einem sehr einfachen Aktions-/Reaktionsmuster beruht, kann man der Handlung oft nicht folgen. Zu sprunghaft wird die Geschichte erzählt. Die teilweise recht ansehnlichen Spezialeffekte können über diese Schwächen nicht hinweg täuschen. --Christian Lukas -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

2.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Der erste Teil war nicht schlecht. Der zweite war ein absoluter Reinfall. Typische amerikanischer 2. Teil Abklatsch, ohne schauspielerische Fähigkeiten, Story oder Sinn. Schlecht geschnitten und im englischen Original, passen die Stimmen ja nicht mal zu den Lippen .... Man sollte diesen Film lieber nicht sehen oder gar kaufen
Schade, es gibt eben nicht viele gute SF-Titel
Kommentar 40 von 49 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Man muss diesen Film nicht unbedingt haben, wenn man nicht wie ich, ein Sammler ist. Als Sammler gehört er auf jeden Fall neben den ersten Teil.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Sie werden von allen gejagt und können niemanden vertrauen. Wirklich ein spannender Film, doch mit Aliens hat er nicht viel zu tun. Der erste Teil war da wirklich viel besser. Die Fortsetztung wäre wirklich unnötig gewesen.
Die Schauspieler sind schlechter als im ersten Teil und die Story auch. Es ist eigentlich wie im ersten. Ein Mann und eine Frau versuchen die Aliens aufzuhalten. Doch gelingen tut es ihnen nicht. Ich muss meinen Vorgängern echt recht geben, mit den Punkten, die sie gegeben haben. Was ich an diesem Film auch komisch finde, ist diese komische Kugel, die alles einsaugt. Echt seltsam. Die Menschen, die es schon immer gibt, sind auf einmal Aliens, wieso? Fragen, die nie geklärt werden...
Kommentar 3 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
In Teil 1 hatte Charlie Sheen einen seiner wenigen lichten Leinwandmomente der letzten Jahre. Ok, auch "The Arrival" war "nur" ein B-Movie, aber dafür ein ziemlich gutes und unterhaltsames, dass von seinen gut aufgelegten Schauspielern und einer noch halbwegs logischen Story lebte...

Teil 2 krankt da an allem: schlechte Story, schlechte Tricks (keine Verbesserung zu "The Arrival", wo die Tricks auch schon teils bescheiden waren) und miese Darsteller.

Eine absolute Nicht-Empfehlung, da gibt es in diesem Genre weitaus bessere Filme.
Kommentar 3 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
danke ist gut und schnell da die sendung dvd

vielen dank vielen vielen dank vielen dank vielen dank vielen dank
Kommentar 1 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen