EUR 19,85 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von all-my-music-rheingau
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Rock Soundtrack


Preis: EUR 19,85
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager
Verkauf und Versand durch all-my-music-rheingau. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
6 gebraucht ab EUR 9,74

Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Wird oft zusammen gekauft

The Rock + Gladiator + The Da Vinci Code - Sakrileg
Preis für alle drei: EUR 33,83

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (9. September 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Soundtrack
  • Label: Hollywood (Warner)
  • ASIN: B000066BMH
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (35 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 113.967 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Hummell Gets The Rockets
2. Rock House Jail
3. Jade
4. In The Tunnels
5. Mason's Walk-First Launch
6. Rocket Away
7. Fort Walton-Kansas
8. The Chase

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hahn am 23. Januar 2004
Format: Audio CD
„The Rock" ist die Komposition eines Trios, was in der Filmmusik sehr selten ist. Die Gründe dafür sind schnell erklärt. Michael Bay, der Regisseur, war mit der ursprünglichen Musik zu seinem Film unzufrieden und musste daher einen neuen Komponisten finden. Da nur noch vier Wochen Zeit waren um für den Film eine komplett neue Musik zu komponieren, wurden kurzerhand Hans Zimmer, Nick Glennie-Smith(u.a „We were soldiers") und Harry Gregson-Williams(u.a. „Spy Game") verpflichtet. Diese drei, welche sich schon vorher gut kannten(Media Ventures Team!), mussten nun unter dem enormen Zeitdruck von vier Wochen ein, für Michael Bay annehmbares Stück, schreiben(zum Vergleich, an Gladiator schrieb Hans Zimmer sechs Monate) Doch wer jetzt glaubt, dass ein notgedrungenes und schnell hingeschmiertes Stück entstanden ist, täuscht sich gewaltig. Trotz der geringen Zeit ist den dreien eine hervorragende Musik geglückt.
Insgesamt wird das Stück von drei Themes geprägt, welche zu Ohrwürmern werden können(was bei Zimmer ja eher selten der Fall ist. Das ist ja eher die John Williams Manier) Schon im ersten Track „Hummel gets the Rockets" werden diese drei Themes eingebaut und flüssig ineinander verwoben, so dass sich ein schnelles Stück entwickelt. Bis auf Track 3 und 7 („Jade" und „Fort Walton- Kansas") sind alle Stücke von Action betont. In „Jade" und „Fort Walton Kansas" hingegen wird ein neues Theme aufgebaut welches eher eine lustige und fröhliche Atmosphäre wiederspiegelt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rezensent am 7. Juni 2006
Format: Audio CD
Dies ist einer der besten Soundtracks überhaupt. Die Musik klingt typisch nach Hans Zimmer. Es wechseln sich ruhige Phasen in der Musik mit schnelleren ab. Es macht richtig Spass sich dies anzuhören. In diesem Soundtrach ist auch wirklich die Musik zu hören, die auch im Film vorkommt (was leider nicht bei allen Soundtracks so ist).

Fazit: absolut empfehlenswert
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Funnystuff am 30. Januar 2007
Format: Audio CD
Ich habe ca. 80 Soundtracks quer durch alle Genres - dieser ist definitiv mein Favorit, den ich seit Jahren immer wieder höre und neu schätzen lerne.

Tempo, Dynamik, Wucht. Alles ist perfekt arrangiert, und das ist nicht H.Zimmers alleiniger Verdienst. Deswegen hebt THE ROCK sich wohl auch so von seinem restlichen Schaffen ab, die anderen Scores sind teilweise ganz nett aber das ewige Vorbild hört man doch immer durch (zuletzt in Fluch der Karibik 2).

Diese Score steht mehr als jede andere die ich kenne für sich selbst, ein Album das auch ohne den zugehörigen Referenz-Film existieren kann.

Ein absolutes Meisterwerk!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Ohler am 10. Januar 2006
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese CD beinhaltet die wichtigsten Melodien aus dem erfolgreichen Actionfilm "The Rock - Entscheidung auf Alcatraz" und kann trotz ihrer insgesamt "nur" acht Tracks als überaus gelungen bezeichnet werden. Was mir in diesem Zusammenhang besonders gut gefällt, ist die Tatsache, dass sich die Produzenten dieser CD anscheinend wirklich die Mühe gemacht haben, eine gelungene Auswahl an Musikstücken zu präsentieren und nicht nur darauf spekuliert haben, einen Originalsoundtrack auf den Markt zu bringen, um mit diesem dann noch zusätzlich zum eigentlichen Film Gewinn zu machen. Wer sich mit dem Film selbst einigermaßen gut auskennt, wird keine Probleme haben, die einzelnen Tracks den jeweiligen Sequenzen zuzuordnen, zumal diese zwar naturgemäß eine gewisse Ähnlichkeit zueinander aufweisen, aber immer noch unterschiedlich genug sind, um sie eindeutig voneinander trennen zu können. Die einzelnen Stücke weisen alle eine sehr gute Abstimmung zwischen den verschiedenen bei ihnen eingesetzten Instrumenten auf, eine Eigenschaft, über die gewiss nicht alle Filmsoundtracks verfügen. Ich finde die CD insgesamt sehr gelungen und kann sie auf alle Fälle uneingeschränkt weiterempfehlen, auch für diejenigen, die den Film selbst nicht kennen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Schlüter am 6. Juli 2009
Format: Audio CD
Der Soundtrack zu The Rock ist einfach super! Hans Zimmer, Nick Glennie-Smith und Harry Gregson-Williams verstehen ihr Handwerk wirklich perfekt.
Auch hier kann man wieder ganz klar erkennen, dass der Soundtrack aus dem Hause Media Ventures stammt, denn auch dieser Soundtrack verleiht dem Film eine ganz besondere "Note". Der Soundtrack beinhaltet ruhige und angenehme Teile, aber auch, die hauptsachlich auftretenden militärisch untermahlten actionreichen Tracks.
Nun ja auf jeden Fall ersteinmal zu den Tracks:

1. Hummel Gets The Rockets 6.25 min
Dieser Track beginnt ruhig und leitet langsam im Film, wie auch auf der CD in die Gesamtatmosphäre von The Rock ein. Der Track beginnt anfänglich nun ja eher traurig und wechselt dann über in actionreiche Musik.
Im Film stellt dieser Track den Anfang und endet nach der Eroberung der Raketen.

Jail 10.12 min
Dieser Track beginnt ungefähr da wo Nr. 1 geendet hat, zumindest musikalisch. Hier werden zunächst, bewegte Motive zur Einstimmung gebracht und dann geht es über in eine ruhige Trompetenpassage, bei der Hummel im Film die Ansprache an seine Männer hält. Dann wechselt die Musik wieder ber in bewegtere Melodien und baut sich langsam bis zu seinem Höhepunkt auf.
Dieser Track deckt im Film einige Szenen, zunächst die Landung von Hummels Leuten auf Alcatraz, seine Ansprache, die Landung von den "Guten" auf The Rock.

3. Jade 2.01 min
Dies ist einer der ruhigen Passagen der CD, eine kleine Melodie für Jade, die Tochter von Mason.
Im Film hört man sie bei dem Treffen von Vater und Tochter.

4. In The Tunnels 8.40 min
Auch hier beschreibt der Name schon die Position der Musik im Film.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden