oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Topbilliger In den Einkaufswagen
EUR 8,80
Eliware In den Einkaufswagen
EUR 8,80
audiovideos... In den Einkaufswagen
EUR 9,25
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

The Reaping - Die Boten der Apokalypse

Hilary Swank , David Morrissey , Stephen Hopkins    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (68 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,07 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier mehr großes Kino zum kleinen Preis.

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

The Reaping - Die Boten der Apokalypse + Whiteout
Preis für beide: EUR 16,56

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Whiteout EUR 7,49

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Hilary Swank, David Morrissey, Idris Elba, AnnaSophia Robb, Stephen Rea
  • Regisseur(e): Stephen Hopkins
  • Komponist: John C. Frizzell
  • Künstler: Richard Mirisch, Steve Richards, Graham Walker, Colby Parker Jr., Brian Rousso, Peter Levy, Joel Silver, Jeffrey Kurland, Erik Olsen, Chad Hayes, Robert Zemeckis, Bruce Berman, Susan Downey, Carey W. Hayes, Herbert W. Gains
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 21. September 2007
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 95 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (68 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000RF120A
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.078 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Weil ihre Familie während einer Missionsreise nach Afrika ums Leben gekommen ist, hat die Pastorin Katherine Winter ihren Glauben an Gott verloren. Da wird die Priesterin, die nun als Expertin für die Widerlegung religiöser Phänomene arbeitet, in eine Kleinstadt nach Louisiana gerufen. Dort leiden die Bewohner angeblich unter den zehn biblischen Plagen, für das ein am Stadtrand lebendes, fünfjähriges Mädchen büßen soll. Verzweifelt versucht Katherine, die Unschuld des Kindes zu beweisen und so sein Leben zu retten.

Produktbeschreibungen

Warner Home The Reaping - Boten der Apokalypse, USK/FSK: 16+ VÃ--Datum: 21.09.07

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bibel-Schocker: erst hui, dann pf..naja gut 30. Januar 2008
Von critix
Format:DVD
"The Reaping" hat als Grundthematik die biblischen Plagen. Diese tauchen in einem US-amerikanischen Provinznest in schöner Regelmässigkeit nach und nach auf. Die darauf herbestellte Wissenschaftlerin findet zunächst - vermeintlich - wissenschaftliche Erklärungen für die übernatürlich anmutenden Phänomene. Bald muss sie jedoch feststellen, dass eventuell mehr dahinter steckt, als rational erklärbares.

Der Film ist von seiner Macht, den Effekten und mit Hillary Swank als Hauptdarstellerin grundsätzlich gut gemacht. Der Handlungsaufbau ist in den ersten zwei Dritteln des Films sehr gelungen und in sich logisch. Es gibt viele Szenen, in denen man sich wirklich schön gruseln kann bzw. recht verstörend sind. Soweit es als den Aufbau des Spannungsbogens betrifft, ist der Film richtig gut. Im letzten Drittel schliesslich beginnt die Auflösung der voran gestellten Rätsel. Hier kann der Film leider nicht mehr ganz das Niveau halten. Die Story wirkt in Teilen zu
konstruiert und damit nicht immer glaubwürdig. Die Spannung leidet ein wenig. Nichts desto trotz ist "The Reaping" gute Unterhaltung, wenn man Lust hat sich zu gruseln.

Die richtig, richtig gute Filme sind halt rar, speziell was das Ende, die Auflösung angeht. (3.5 Sterne)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchschnittliche Gruselkost! 4. Januar 2008
Format:HD DVD
Nach "House on Haunted Hill", "Ghostship" und "Gothika" kommt nun "The Reaping" aus der Dark Castle-Produktion! Grusel- und Horrorfilme der alten Sorte mit neuester Technik zu produzieren, hatten sich die Macher hinter der Produktionsfirma verschrieben. Alle Filme haben einen gewissen Trashfaktor, und dennoch macht es einfach Laune sie zu gucken.
Allerdings bin ich bei "The Reaping" eher geteilter Meinung. Mal ganz davon abgesehen, das die Oscarpreisträgerin Hillary Swank hier nicht gerade mit ihrem schauspielerischem Talent glänzt und auch sonst alle Figuren dem Klischeereißbrett entfallen sind, so hat diese neue Gruselmär doch zu viele Längen aufzuweisen und versucht sich mit einem überraschenden Ende, welches eigentlich so überraschend gar nicht ist.

Hillary Swank spielt eine Theologien, die nach einem traumatischen Erlebnis ihren Glauben zu Gott verliert und nun hinter jedem Wunder eine wissenschaftliche Erklärung sucht und findet. Bis sie in eine amerikanische Kleinstadt gerufen wird, wo allem Anschein nach, nach einem Mord an einem Kind, welches die 12jährige Schwester des Opfers begangen haben soll, die 10 biblischen Plagen auftreten. Ein blutgetränkter Fluß, verfaulte und mit Ungeziefer überzogene Fleischwaren, sterbende Kühe und und und...

Auch wenn die Idee eigentlich ganz nett gemeint ist, so ist doch aber ihr Auftreten doch etwas langweilig. Hier und da gibt es einige Schockmomente, auch hätte der Film mit seinem kaum vorhandenen Gewaltfaktor schon ab 12 Jahren durchgehen können, den CGI-Effekten sieht man ganz deutlich ihre künstliche Herkunft an, und auch ist der Spannungsfaktor nicht gerade sehr hoch.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von hilbili
Format:Blu-ray|Von Amazon bestätigter Kauf
Als großer Fan von "Dark Castle Entertainment"-Filmen hat es zwar etwas länger gedauert, bis ich zur Sichtung des Streifens kam, doch die erste BluRay in meiner Sammlung sollte es dann endlich sein. Leider steht der Streifen aber weit hinter den sonstigen Filmen dieser Firma. Nicht nur dass die Story total wirr ist (was jetzt noch nicht so schlimm wäre, im Anbetracht des Genres und anderer DC-Produktionen), sie ist vor allem derart lahm und langatmig erzählt worden, dass man manchmal echt aufpassen muss, nicht einzuschlafen. Dafür gibt es aber durchaus einige nette Schockeffekte und sehr gute Darsteller zu besichtigen, welche zudem von einigen knackigen Special Effekts unterstützt werden. Dennoch, abgesehen von "Return to House on Haunted Hill", definitiv das schwächste Produkt der Firma.

Die Bildqualität BluRay selbst ist dagegen schon recht ordentlich ausgefallen, kommt aber nicht an den Referenzstatus manch anderer BluRay (z. Bsp. "Das Beste kommt zum Schluss") heran. Dafür sind vor allem die Bewegungen der Darsteller nicht ganz sauber ausgefallen, und in dunkleren Szenen gehen nicht selten Details verloren. An manch anderer Stelle wirkt das Bild dagegen überhellt. Richtig glänzen kann das Bild aber z. Bsp. in den Tagesszenen im Wald, bei denen man manchmal das Gefühl hat, aus einem Fenster zu schauen, so scharf ist es hier ab und an. Schade, dass dieses hohe Niveau aber eher die Ausnahme ist. Meist hat man es doch "nur" mit einem verbesserten Bild knapp über DVD-Niveau zu tun.

Der Ton donnert dagegen ordentlich rein und die Extras sind zwar schmal aber durchaus interessant.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchschnittliche Gruselkost! 4. Januar 2008
Format:DVD
Nach "House on Haunted Hill", "Ghostship" und "Gothika" kommt nun "The Reaping" aus der Dark Castle-Produktion! Grusel- und Horrorfilme der alten Sorte mit neuester Technik zu produzieren, hatten sich die Macher hinter der Produktionsfirma verschrieben. Alle Filme haben einen gewissen Trashfaktor, und dennoch macht es einfach Laune sie zu gucken.
Allerdings bin ich bei "The Reaping" eher geteilter Meinung. Mal ganz davon abgesehen, das die Oscarpreisträgerin Hillary Swank hier nicht gerade mit ihrem schauspielerischem Talent glänzt und auch sonst alle Figuren dem Klischeereißbrett entfallen sind, so hat diese neue Gruselmär doch zu viele Längen aufzuweisen und versucht sich mit einem überraschenden Ende, welches eigentlich so überraschend gar nicht ist.

Hillary Swank spielt eine Theologien, die nach einem traumatischen Erlebnis ihren Glauben zu Gott verliert und nun hinter jedem Wunder eine wissenschaftliche Erklärung sucht und findet. Bis sie in eine amerikanische Kleinstadt gerufen wird, wo allem Anschein nach, nach einem Mord an einem Kind, welches die 12jährige Schwester des Opfers begangen haben soll, die 10 biblischen Plagen auftreten. Ein blutgetränkter Fluß, verfaulte und mit Ungeziefer überzogene Fleischwaren, sterbende Kühe und und und...

Auch wenn die Idee eigentlich ganz nett gemeint ist, so ist doch aber ihr Auftreten doch etwas langweilig. Hier und da gibt es einige Schockmomente, auch hätte der Film mit seinem kaum vorhandenen Gewaltfaktor schon ab 12 Jahren durchgehen können, den CGI-Effekten sieht man ganz deutlich ihre künstliche Herkunft an, und auch ist der Spannungsfaktor nicht gerade sehr hoch.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Alle tot!
Clint Eastwood tötete Hilary Swank am Ende des Films 'One Million Dollar Baby'. Er erstickte sie mit einem Kissen. Leider feierte sie eine Auferstehung wie z.B. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Tagen von C. Kluth veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Glaube ist alles!
Der Film wurde intelligent in Szene gesetzt. Man kann darüber denken, wie man will, aber der Glaube ist alles. Respekt. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Dirk Kirchhoff veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen die apokhalypse
leider kann ich kein urteil über die boten der apokhalypse abgeben , da ich ihn noch nicht gesehen habe,habe meinen sohn den vortritt gegeben ,dessen meinung ist der film ist... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von helga weinsheimer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Nicht schlecht
dacht ich mir als ich das im TV sah, dann bestellte ich ihn mir weil ich nicht alles gesehen habe. Durchgehend spannend gehaltener Film, das Ende ganz anders als erwartet.
Vor 7 Monaten von Jana Thümer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Fahr zur Hölle, Liebling
Äußerst spannender und furchteinflößender, hervorragend besetzter und atmosphärischer Okkult - Thriller. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von ripley662 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Fahr zur Hölle, Liebling.
Äußerst spannender und furchteinflößender, hervorragend besetzter und atmosphärischer Okkult - Thriller. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von ripley662 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Weit hergeholt
Um es gleich zu sagen: Ich bin kein Fan von Hillary Swank und ich bin gläubiger Christ. Ich weiß nicht ob es daran lag, dass der Film micht nich ganz überzeugt... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Gide veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Horror
Der Film war nicht schlecht , habe aber schon bessere gesehen. Wer noch nicht so viele gesehen für den ist der Film OK.
Vor 11 Monaten von Helga Radke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Solider Prophezeiungs-Horror-Film
Wer auf Horror mit biblischen Hintergrund alla das 7.te Zeichen steht, kann hier nicht viel falsch machen. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von fini veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mir hat der Film sehr gut gefallen!
Ich habe den Film gestern zum 2. Mal geschaut. Mir gefällt der Streifen sehr gut. Hier geht es nicht vordergründig um "Mord und Totschlag", sondern es wird eher eine... Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Anna Kunze veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb3761084)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar