The Art of War und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Art of War (Pocket Ed... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von nagiry
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

The Art of War (Pocket Edition) (Shambhala Pocket Classics) (Englisch) Taschenbuch – 7. Mai 1991


Alle 194 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 7. Mai 1991
EUR 6,98
EUR 3,79 EUR 0,78
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"
14 neu ab EUR 3,79 10 gebraucht ab EUR 0,78

Wird oft zusammen gekauft

The Art of War (Pocket Edition) (Shambhala Pocket Classics) + How To Win Friends And Influence People
Preis für beide: EUR 13,58

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 114 Seiten
  • Verlag: Shambhala; Auflage: Reprint (7. Mai 1991)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0877735379
  • ISBN-13: 978-0877735373
  • Größe und/oder Gewicht: 7,6 x 0,9 x 11,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (76 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 221.600 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

The Art of War is the Swiss army knife of military theory--pop out a different tool for any situation. Folded into this small package are compact views on resourcefulness, momentum, cunning, the profit motive, flexibility, integrity, secrecy, speed, positioning, surprise, deception, manipulation, responsibility, and practicality. Thomas Cleary's translation keeps the package tight, with crisp language and short sections. Commentaries from the Chinese tradition trail Sun-tzu's words, elaborating and picking up on puzzling lines. Take the solitary passage: "Do not eat food for their soldiers." Elsewhere, Sun-tzu has told us to plunder the enemy's stores, but now we're not supposed to eat the food? The Tang dynasty commentator Du Mu solves the puzzle nicely, "If the enemy suddenly abandons their food supplies, they should be tested first before eating, lest they be poisoned." Most passages, however, are the pinnacle of succinct clarity: "Lure them in with the prospect of gain, take them by confusion" or "Invincibility is in oneself, vulnerability is in the opponent." Sun-tzu's maxims are widely applicable beyond the military because they speak directly to the exigencies of survival. Your new tools will serve you well, but don't flaunt them. Remember Sun-tzu's advice: "Though effective, appear to be ineffective." --Brian Bruya -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Pressestimmen

"Thomas Cleary's translation of Sun Tzu's 2,000-year-old The Art of War makes immediately relevant one of the greatest Chinese classical texts. There's not a dated maxim or vague prescription in it. 'To win without fighting is best,' Sun Tzu said. For him, war was coeval with life. Absorb this book, and you can throw out all those contemporary books about management leadership."— Newsweek

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christopher Cooper am 10. Juli 2000
Format: Taschenbuch
I originally bought my first copy of this book, when I was a teenager, after I viewed the movie "Wall Street." In the movie, Gordon Gecko (Michael Douglas) tells Charlie Sheen's character to read the book and learn from it. Now that I'm older I understand what he meant. The battlefield lessons provided by Sun Tzu - can be used in today's business empires.
Many have called 'The Art of War' a Chinese version of Machievalli's 'The Prince." Both books provide a warrior/prince/manager/CEO with a way to think about problems and come up with dynamic solutions. This translation provides the work of Sun Tzu in a good translation, not great, but only good.
Another positive aspect of this book is that it doesn't define what each passage means. It lets the reader determine the meaning and personally apply it to their life and situation.
Give it a read, Sun Tzu does not disappoint and decide for yourself - what Sun Tzu wanted the reader to understand - don't be forced, as some books do, to allow them to tell you what Sun Tzu meant.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 30. Mai 2000
Format: Taschenbuch
Sun Tzu is great, but once a particular translation gets to the top of Amazon, it stays there regardless. This is not the best translation of the ancient classic. Ames' and Gagliardi's are the best versions. See clearbridge web site for comparisons and lots of Art of War information.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Charles Pinney am 4. März 2000
Format: Taschenbuch
This is the first edition of "The Art of War" I've read and I'm glad I made the decision to pick this one up. Cleary does a remarkable job in the introduction of explaining Sun Tzu's philosophy. The peak efficiency of knowledge and strategy is to make conflict altogether unnecessary: "To overcome others' armies without fighting is the best of skills."
Also, Cleary goes into detail of the Taoist aspect of the text by using quotes and examples from other ancient writings including the Tao Te Ching.
A rather nice touch to this edition is that following each of Tzu's sentences or paragraphs (written in boldface to be indentified easily) are the further explanations of various Chinese commentators from Cao Cao in 155-200 C.E. to Ho Yanxi of the Sung Dynasty. These commentaries help to easily show the finer points of each ideology.
Overall, a quality work that I'd recommend to anyone interested in reading "The Art of War".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 25. Mai 2000
Format: Gebundene Ausgabe
If you're going to pick up a copy of the "Art of War," this particular edition is the most attractive one to have sitting in a collection. You don't have to be an ancient Chinese general to learn from Sun Tzu's 2,000 year old masterpiece. Much of this material can still be applicable in day to day life if you look past the military language. Especially recommended for people trying to get ahead in tough fields like business or politics or even just for those who happen to like philosophy. Also check out the animated Art of War by Tsai Chi Chung if you're looking for a lighter hearted presentation of this and other Chinese classics.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tobias am 26. Februar 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
The monograph 'The Art Of War' by Sun Tzu is a logically structured script.
Sun Tzu provides information on general aspects of war, which alone isn't spectacular.
Spectacular is, that Sun Tzu successfully shows the motivation and the pychology behind decisions and shows circumstances in war and how to use them in order to obtain success.
The Art Of War is a very good read and a must for anybody, who enjoys traditional Asian monographs.

One drawback on the book itself:
The book of this publisher is on a low level of quality, I'd suggest spending more money on this monograph but have a properly bound book.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sonshi.com am 18. Juni 2000
Format: Taschenbuch
Thomas Cleary's 1988 edition was quite a breakthrough in its time. Readability is high and most of the vagueness of Sun Tzu clarified. Though some suggested that his translation is lacking, that opinion is incorrect. Almost all of the words translated are accurate, although it sometimes leans too much to the general reader. Its Taoist emphasis may not be accurate. The drawback to this rendering is the fact that it deleted certain sections (probably due to relevancy), but nothing too important to the overall understanding of the text. Sonshi.com
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. Donahey am 17. Februar 2000
Format: Gebundene Ausgabe
Sun Tzu captured the ability to grab attention and then command it. Art of War tells literally how to command troops, watch them, and use them to the ultimate exploitaion of the enemy. Figuratively however, he tells how management should play their role at work, and even how great leaders should "command, watch, and use their troops." A philosophy one should not be without.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
"The Art of War" in der Wordsworth-Ausgabe geht über reine Textwiedergabe hinaus. Kein Geringerer als Volksarmee-General Tao Hanzhang schrieb es. So ist bereits eine Einführung in chinesisches Denken, wie elegant Professor Yuan Shibing als Übersetzer sich im Vorwort dafür "entschuldigt", (im Klartext:) Taos Editionsfehler korrigiert zu haben.

Rund 80 Seiten sind Taos Einleitung, seinen historischen Beispielen und seiner pflichtschuldigen Verurteilung des Feudalisten Sun-Tzus gewidmet und gerade einmal 33 Seiten dem eigentlichen Text. Vorwortschreiber Norman Stone nimmt dies chinesisch-indirekt, doch deutlich selbst aufs Korn.

Gleichzeitig ist diese Einordnung ja schon sinnvoll, denn die chinesische Sprache hat einen größeren Hang zur Mehrdeutigkeit als das Englische, Sun Tzus Abschnitte sind dies auch, und die Beispiele der Roten Armee etc. sind an sich schon interessant genug.

Sun Tzu / Sūnzǐ lebte im 6./5. Jahrhundert v. Chr. Sein "Art of War" ist aphoristisch knapp und geht stark in die Strategie. Oft geht es auch darum, wie man Kriegszüge vermeiden kann. Ohne Kampf den Gegner überlegt zu schwächen und zu brechen, so erreiche man seine Ziele. Die strategische Ausrichtung und die Mehrdeutigkeit hat Sun Tzu wohl zum Management-Buch werden lassen. Bitte missverstehen Sie es aber nicht als Quickie-Kampflektüre und Bildungsersatz für den Konferenzraum, sondern nehmen sie sich doch einfach auch Zeit fürs Buch.

Gute vier gelbe Sterne daher auf rotem Grund.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen