Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 7,34
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

The Phoenix Project: A Novel About IT, DevOps, and Helping Your Business Win (English Edition) Kindle Edition

4.7 von 5 Sternen 31 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 7,34

Länge: 376 Seiten Word Wise: Aktiviert
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von 3,95 € hinzu.
Passendes Audible-Hörbuch: Verfügbar
Sprache: Englisch

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"A must-read for anyone wanting to transform their IT to enable the business to win. Told through an absorbing story that is impossible to put down, the authors teach the essential lessons in an accessible way. Every business leader and IT professional should read this book!" -- Mike Orzen, co-author of the the Shingo Prize winning book Lean IT - Enabling and Sustaining Your Lean Transformation

"This book is a gripping read that captures brilliantly the dilemmas that face companies which depend on IT, and offers real-world solutions. As Deming reminds us, 'It is not necessary to change. Survival is not mandatory.' The Phoenix Project will have a profound effect on IT, just as Dr. Goldratt's book The Goal did for manufacturing." -- Jez Humble, co-author of the Jolt award-winning book Continuous Delivery and Principal at ThoughtWorks Studios


"This book is the modern day version of The Goal. Today, our constraints aren't robots inside our factories, but it's how we manage technologies like Tomcat and Java that power our most critical projects and applications. This book continues the journey that began with Shewhart, Deming, Ohno and Dr. Goldratt, and shows us how to diminish our modern constraints to help the business win." -- John Willis, VP Client Services and Enablement, enStratus, Host of "DevOps Cafe"


"This is the IT swamp draining manual for anyone who is neck deep in alligators." -- Adrian Cockcroft, Cloud Architect at Netflix


"This is the most amazing IT book I have ever read. Though it follows a fictitious company, the events are so real life that anyone in industry is going to relate to the story. Buy this book, read this book and then hand it to a senior manager in your organization." -- Stephen Northcutt, Fellow and President, SANS Technology Institute

"This insightful walk through the pain and success of business will trigger deja vu for anyone who has ever run afoul of their complete reliance in their IT organization. I see my own experiences in every stage of the story." -- Dr. Thomas Longstaff, Program Chair, Computer Science, Engineering for Professionals, The Johns Hopkins University

Kurzbeschreibung

Bill is an IT manager at Parts Unlimited. It's Tuesday morning and on his drive into the office, Bill gets a call from the CEO.

The company's new IT initiative, code named Phoenix Project, is critical to the future of Parts Unlimited, but the project is massively over budget and very late. The CEO wants Bill to report directly to him and fix the mess in ninety days or else Bill's entire department will be outsourced.

With the help of a prospective board member and his mysterious philosophy of The Three Ways, Bill starts to see that IT work has more in common with manufacturing plant work than he ever imagined. With the clock ticking, Bill must organize work flow streamline interdepartmental communications, and effectively serve the other business functions at Parts Unlimited.

In a fast-paced and entertaining style, three luminaries of the DevOps movement deliver a story that anyone who works in IT will recognize. Readers will not only learn how to improve their own IT organizations, they'll never view IT the same way again.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1483 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 376 Seiten
  • Verlag: IT Revolution Press (10. Januar 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0988262576
  • ISBN-13: 978-0988262577
  • ASIN: B00AZRBLHO
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 31 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #5.704 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Vor allem den ersten Teil fand ich spannend wie ein Krimi. Das Buch nimmt nach einander einige unerwartete Wendungen - und zeigt unterwegs viele viele Baustellen und "Fehler" auf, welche viele Firmen und IT-Abteilungen heutzutage haben (ich hatte ein paar Dejà-Vu-Momente).

Irgendwo las ich über dieses Buch "Ein Muss für jeden Manager und jeden der in der IT arbeitet" - dem kann ich voll und ganz zustimmen!
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch behandelt ein brandaktuelles Thema "DevOps" in Form eines Romans, der kurzweilig und zeitweilig sehr spannend geschrieben ist. Ein abschließendes Kapitel, in dem die Kernpunkte nochmals zusammengefasst sind, hätte ich sehr begrüßt.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Phoenix-Projekt wird in den nächsten Jahren zu einem der wichtigsten Bücher für IT- und Business-Manager. Ähnlich wie "Der Termin" (DeMarco) oder "Das Ziel" (Goldratt) macht es uns auf wichtige Business-Probleme aufmerksam und zeigt uns Lösungswege auf.

Die Geschichte ist schnell erzählt: Bill Palmer wird überraschend zum Bereichsleiter für den IT-Betrieb eines Autoteileherstellers ernannt und muss nun eine Katastrophe nach der anderen bekämpfen. Gleichzeitig läuft ein wichtiges Softwareprojekt und die Wirtschaftsprüfer sind auch noch im Haus. Schnell wird klar, dass "mehr Arbeiten, mehr Prios setzen, mehr Disziplin" NICHT hilft. Das ganze System funktioniert einfach nicht und jeder Teil des Systems hat andere Prioritäten. Zusammen mit jemandem aus dem Aufsichtsrat, der Erfahrung in der schlanken Produktion hat, fängt Bill Palmer an, das System umzustellen. Er entdeckt und entschärft Flaschenhälse, stimmt sich mit dem Business besser ab und automatisiert recht viel.

Ich mag das Buch. Die einzelnen Erlebnisse kennt irgendwie jeder, der in der IT arbeitet oder der mit der IT zusammenarbeiten will. Die Charaktere sind gut beschrieben. Teilweise habe ich mich wirklich über einzelne Personen in der Geschichte aufgeregt (obwohl ich wusste, dass es nur ein Buch ist).

Gene Kim und seine Mitautoren sind keine Unbekannten in der Szene. Sie arbeiten seit Jahren daran, den IT-Betrieb zu verbessern (siehe zum Beispiel "Visible Ops Handbook"). Dies ist ihr erster Roman. Das Buch erzählt den normalen Wahnsinn in der IT sehr eindrucksvoll und zeigt auch gut die Diskussionen, die einen bei Veränderungsversuchen erwarten. Das vorgestellte Organisationskonzept heißt DevOps (oder Dev2Ops). Der interessierte Leser wird nach dem Buch viele weitere Informationen dazu im Netz finden.
Kommentar 4 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Sehr kurzweilige Lektüre in durchaus ansprechendem Englisch. Auch wenn vieles für den eigentlichen Sinn (die DevOps-Sache zu promoten) überspitzt dargestellt wird, so findet wahrscheinlich jeder, der im IT Umfeld tätig ist den einen oder anderen Sachverhalt, der wortwörtlich aus dem eigenen Berufsleben zu kommen scheint.
Wenn die im Buch beschriebene Unternehmenskultur tatsächlich die in Amerika gelebte Praxis ist, dann gibt es durch aus große Unterschiede zu den mir bekannten Verhältnissen in D.
Vieles wird zwar ein wenig zu idealisiert dargestell, trotzdem (oder gerade deswegen?) kann man sich sehr viele Denkanstöße aus diesem Buch herausziehen. Die Autoren verpacken in ihrer Geschichte offensichtlich viele eigene Erfahrungen und vermitteln ihre Message nicht wie aus einem Lehrbuch, sondern sie lassen ihren Helden auf seiner Odyssee seine Erfahrungen machen und ihn Stufe für Stufe aufsteigen.

Das deckt sich durchaus mit meinen eigenen Erfahrungen in diesem Bereich. Ein tolles Buch, dass jede Seite (Ops, Devs, Marketing/Sales/Financials) auf jeden Fall gelesen haben sollte. Daher 5 Sterne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine Firma steht kurz vor dem Kollaps, weil die IT Abteilung nicht den Stellenwert geniest, der ihr in dem geschilderten Fall zukommt. Zu ungeplant und chaotisch werden Aufgaben von Abteilung zu Abteilung 'über den Zaun geworfen' mit dem Resultat, dass nichts mehr vorwärts geht und kritische Systeme ausfallen. Die fast schon 'typischen' kontraproduktiven Verhaltensmuster von Geschäftsleitung, Verkauf, (Software-), Entwicklung und Betrieb führen zu einer immer schneller werdenden Abwärtsspirale. Das Buch zeigt Auswege aus dem Dilemma und liest sich (fast) so spannend wie ein Wirtschaftskrimi.

Einen Punkt Abzug gibt es für die Aussage "Unfortunately, I don't know the precise derivation of this graph" im Anhang. Die einzige Grafik in dem Text, die eine wichtige Kernaussage illustriert, sollte doch zumindest erklärbar sein.

Zu empfehlen ist das Buch allen, die meinen in einen Burnout zu laufen oder von der Firma verheizt zu werden, jedem Personalverantwortlichem im Betrieb oder in der Entwicklung, jedem Projektleiter, jedem C-Level Verantwortlichen der glaubt die IT Abteilung bremst.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
An extraordinary book! In essence, it is a management book. But it is written like a fascinating novel. If you have worked in IT for some time, be it as a manager or as a non-manager, you will find yourself right at home. The authors manage to tell a fascinating story of a company where Murphy is omnipresent in the IT department and how the crew gradually takes care of things and dramatically improves the situation. But it is not only a story for pleasure. It also very cleverly tells what is needed to convert to and run a successful IT organization based on the DevOps principle. The story takes up 90% of the book. The remaining 10% sum up the core information in concise format and give detailed information about some further reading.

I've never before read a management or technical book which was so interesting to read. And it still gives you all the relevant information. Just brilliant.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen