The Perfect Hope: Book Three of the Inn BoonsBoro Trilogy und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 7,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Perfect Hope: Book Th... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

The Perfect Hope: Book Three of the Inn BoonsBoro Trilogy (The Inn Trilogy, Band 3) (Englisch) Taschenbuch – Rauer Buchschnitt, 6. November 2012


Alle 27 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, Rauer Buchschnitt
"Bitte wiederholen"
EUR 7,00
EUR 4,00 EUR 0,18
CD-ROM
"Bitte wiederholen"
EUR 30,96
27 neu ab EUR 4,00 48 gebraucht ab EUR 0,18

Rough cutRauer Buchschnitt - "Rough Cut"
Bitte beachten Sie, dass dieses Buch einen rauen Buchschnitt (Rough Cut) aufweist. Hierbei handelt es sich um unregelmäßig geschnittene, ausgefranste Seitenränder. Diese sind beabsichtigt, um handgeschnittenes Papier nachzuempfinden und sich von maschinengeschnittenen Büchern abzusetzen. Sehen Sie hier das Bild vergrößert.

EUR 7,00 Kostenlose Lieferung. Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Hinweis: Dieses Buch hat einen sogenannten "rauen Buchschnitt" oder auch "rough cut", weshalb die Seiten unregelmäßig geschnitten sind.


Wird oft zusammen gekauft

The Perfect Hope: Book Three of the Inn BoonsBoro Trilogy (The Inn Trilogy, Band 3) + The Last Boyfriend: Inn at Boonsboro Trilogy 2
Preis für beide: EUR 16,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 336 Seiten
  • Verlag: Berkley (6. November 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0425246043
  • ISBN-13: 978-0425246047
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 18 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 14,3 x 2,1 x 20,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 51.092 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Was macht eine Hausfrau und Mutter von zwei Kindern, wenn ein Schneesturm sie von der Außenwelt abschneidet? Nora Roberts schreibt einen Roman, der zwei Jahre später, 1981, unter dem Titel "Rote Rosen für Delia" veröffentlicht wird. Sie denkt sich weitere Geschichten aus und gilt inzwischen mit einer Gesamtauflage ihrer Romane von über 400 Millionen Exemplaren als eine der erfolgreichsten Romanautorinnen weltweit. Nora Roberts wurde 1950 in Silver Spring, Maryland, geboren und ist in zweiter Ehe mit einem Zimmermann verheiratet. Das Paar betreibt gemeinsam einen Buchladen, in dem sicherlich auch die Werke angeboten werden, die sie unter den Pseudonymen J.D. Robb, Jill March oder Sarah Hardesty veröffentlicht.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Praise for Nora Roberts and The Perfect Hope:

"[An] emotionally engaging, exceptionally entertaining contemporary trilogy."—Booklist

"With stellar pacing, humorous flair, and unerring insight into what makes families tick, Roberts wraps up another winning trilogy."—Library Journal

“Leaves the reader feeling blissfully satisfied yet wishing this romantically paranormal story would go on indefinitely.”—New York Journal of Books


 

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nora Roberts is the #1 New York Times bestselling author of more than 200 novels.She is also the author of the bestselling futuristic suspense series written under the pen name J. D. Robb. There are more than 400 million copies of her books in print.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andrea Maier am 9. Dezember 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Im letzten Band der Inn Boonsboro Triologie finden Ryder und Hope zueinander. Die Anziehung spürten die beiden schon bei ihrer ersten Begegnung, doch sie waren zu sehr überzeugt, dass sie viel zu verschieden sind als dass das wirklich was werden könnte. Alles ändert sich als Hope Ryder offen fragt ob er sich vorstellen könnte mit ihr Sex zu haben. Nur Sex. Keine Beziehung, keine Liebe. Natürlich bleibt es nicht dabei und ob die beiden nun wollen oder nicht, sie verlieben sich ineinander - trotz, oder gerade wegen, all ihrer Gegensätze.
Parallel erfahren wir wie es den anderen Brüdern und Justine ergeht und es ist wundervoll, dass dies nicht nur absolute Nebenrollen sind, sondern dass man den Eindruck hat direkt die kleinen und großen Familiendramen mitzuerleben.
Auch wird in diesem Band das Rätsel um Lizzys Billy gelüftet. Ich gestehe, die Geistergeschichte fand ich im ersten Band total doof, im zweiten eigentlich ganz nett und jetzt hat es mich gefreut, dass es auch hier ein schönes Happy End gibt.
Natürlich ist die Geschichte nicht tiefschürfend oder gar nachwirkend, aber sie verschafft einem ein paar schöne Stunden in denen man den Alltag vergessen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
You all know how it can be with high expectations. If not met they can become the worst buzz kill imaginable. And let me tell you, my expectations for this book were mile high. I've been waiting for this story since the first time Ryder made an appearance on page.
Especially this year my too high, maybe even unreasonable expectations have ruined quite a few promising books for me, so I was hopeful and anxious at the same time when I started reading.
So like I said, sometimes they can ruin everything for you, but there are rare times when those expectations simply get hit out of the ballpark because you get so much more than you could have ever imagined. "The Perfect Hope" was such an experience.
I'm not trying to build up your own expectations, but I don't think there was a chapter, scene or moment that I wasn't completely satisfied with. I simply devoured this book and loved every single second of it.
Nora Roberts included all the small and big details and events I was looking forward to, but at the same time she gave me so much more. Things I didn't even know I wanted to read about until she wrote about them.

Hope was a likable, straightforward and caring heroine who made reading this story so much more enjoyable (sometimes it's hard for me to like or relate to female characters). But it was Ryder who stole the spotlight. I don't know how Nora Roberts did it, but this surly, gruff and hardworking guy managed to come across as ridiculously sexy and adorable at the same time. His behavior towards his mother, brothers and Hope couldn't have been more different, but you could always see how much he cared for all of them. It were just his creative and often gruff ways of showing that affection that were the most entertaining and heart-warming.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elke Matheis am 15. April 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Boosboro Trilogie ist das bisher Beste, was ich von Nora Roberts gelesen habe.
Dabei steigern sich sowohl Spannung, als auch Romantik und Erotik von Buch zu Buch.
Buch 3 hat mir persönlich am besten gefallen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Antonella Mitiu am 13. Januar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Eine typische Nora Roberts Trilogie. Die Auflösung des Rätsels um den Hausgeist war auf die letzten etwa 20 Seiten konzentriert. Zwischendrin war der Geist aber nicht ganz verschwunden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heike am 16. April 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wie auch Buch 1 und 2 konnte ich nach den ersten Büchern nicht bis zum Herbst warten, um das letzte Buch zu lesen. Super geschrieben. Ich fühlte mich als Teil der Familie Montgomery.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nicole H. am 19. Februar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
I loved all three books of this trilogy! The stories are lovely, funny, sexy and down right great to read
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Anonym am 25. Dezember 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
The last book of the Inn BoonsBoro Trilogy was in my opinion the best. The characters were the most interesting, the other storyline was at its most intriguing point and to read about the characters of the first books (how they lead on there lives) was a nice plus.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen