Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
The Other Side of Jobim ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von funrecords
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: VERSAND INNERHALB VON 24 STUNDEN. Sie kaufen: Ana Caram - Other side of Jobim (1992) - CD
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 28,54
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Other Side of Jobim
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Other Side of Jobim

1 Kundenrezension

Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
30 neu ab EUR 9,99 10 gebraucht ab EUR 4,76

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

The Other Side of Jobim + Maracana + Blue Bossa
Preis für alle drei: EUR 65,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. Januar 1990)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Chesky (in-akustik)
  • ASIN: B000003GFO
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 211.747 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)


Produktbeschreibungen

Rezension

Die besonders in audiophilen Zirkeln hoch geschätzte Brasilianerin Ana Caram erweist einem ihrer musikalischen Mentoren ihre Reverenz: Antonio Carlos Jobim hat als "Gershwin Brahsiliens" viele wunderschöne Melodien geschaffen, die das Klischee des Bossa Nova als Hintergrundmusik Lügen strafen. Ana Caram rezitiert die stimmungsvollen Balladen mit viel Sensibilität und Gefühl. Die dezent agierende, rein akustische Rhythmusgruppe und die perfekte Aufnahmetechnik tragen dazu bei, den Hörer in eine idyllische Phantasiewelt zu holen - Ana Caram verführt.

© Audio -- Audio

Längst ist die 1958 in Sao Paulo geborene Ana Caram auch hierzulande keine Unbekannte mehr: Mit den zwölf Klangskizzen von "Amazonia" (siehe stereoplay 5/91, Die Perfekte) ließ die Sängerin schon im letzten Jahr Liebhaber jazziger Latin-Sounds in exotische Verzückung geraten. Der Bossa-Nova-Altmeister Antonio Carlos Jobim wies Ana Caram den Weg noch New York, damit sich ihre Talente optimal entfalten könnten. Die bildhübsche Brasilianerin bedankt sich nun bei ihrem väterlichen Freund und Förderer, indem sie ihm ihr neues Album widmet. Zehn Jobim-Kompositionen - dazu das Liebesständchen "Eu Te Amo" von Heitor Villa-Lobos - spielte die ausdrucksstarke Sängerin im Beisein der gnadenlos ehrlichen New Yorker Brüder David und Norman Chesky ein. Overdubs oder sonstige klangkosmetische Eingriffe sind bei deren Edeljazz-Schmiede tabu. Auffällig viele Nuancierungen zwischen verhaltenem, coolem Bossa Nova und latent brodelnder Samba-Sucht ("Samba Torto") weiß Ana Caram mit ihrer Stimme zu beschreiben. Doch nicht nur Altbekanntes wollte die Südamerikanerin mit ihrem eigenwilligen Jobim-Porträt vermitteln: Ein Cello und eine Oboe schaffen neben Gitarren, Sopransaxophon und Perkussion einen Klangraum von kammermusikalischer Dichte und Intimität. Da schimmert das zweite Gesicht des Antonio Carlos Jobim durch, der auch mit klassischen Kompositionen aufwartete und eine Vorliebe für Chopin und Debussy pflegte, lange bevor er die Bossa-Welle mit ins Rollen brachte. Nicht extreme Dynamiksprünge sind es denn, die diese feinnervige Jobim- Hommage klanglich so sehr auszeichnen - dies verböte schon der musikalische Stoff. Es sind Eigenschaften wie die extrem gute Durchzeichnung des akustischen Instrumentariums sowie die hohe Natürlichkeit und Körperlichkeit der Aufnahme, die "The Other Side Of Jobim" zum Latin-Genuß ohne Reue machen. ** Klang.: 09-10

© Stereoplay -- Stereoplay


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von koeffel am 19. März 2002
Format: Audio CD
Der Stil von Ana Caram ist den Freunden lateinamerikanischer Musik bekannt - ungeschminkt, keine elektronischen Störgeräusche und musikalisch wie technisch perfekt.
In diesem Album interpretiert Sie die Musik von Antonio Carlos Jobim auf Ihre Weise - meiner Meinung nach herrlich anzuhören. Dieses Album gehört zu denen, die ich sicher in 20 Jahren immer noch mit der gleichen Begeisterung anhören werde wie heute.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden