Menge:1
The Originals - Alexander... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 13,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Originals - Alexander's Feast (Das Alexanderfest)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Originals - Alexander's Feast (Das Alexanderfest) Doppel-CD

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 25 EUR.


Preis: EUR 10,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
17 neu ab EUR 7,96 4 gebraucht ab EUR 6,31

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Orchester: English Baroque Soloists
  • Dirigent: John Eliot Gardiner
  • Komponist: Georg Friedrich Händel
  • Audio CD (25. August 2006)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Philips (Universal Music)
  • ASIN: B000GYHZ7G
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 130.178 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
  1. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - OvertureEnglish Baroque Soloists 6:12EUR 0,99  Kaufen 
  2. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "T'was at the royal feast"English Baroque Soloists0:49EUR 0,79  Kaufen 
  3. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "Happy, happy, happy pair!"English Baroque Soloists 4:45EUR 0,99  Kaufen 
  4. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "Timotheus placed on high"English Baroque Soloists0:19EUR 0,79  Kaufen 
  5. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "The song began from Jove"English Baroque Soloists0:49EUR 0,79  Kaufen 
  6. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "The listening crowd admired the lofty sound"English Baroque Soloists 2:15EUR 0,99  Kaufen 
  7. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "With ravish'd ears"English Baroque Soloists 3:25EUR 0,99  Kaufen 
  8. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "The praise of Bacchus then"English Baroque Soloists0:28EUR 0,79  Kaufen 
  9. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "Bacchus, ever fair and young"English Baroque Soloists 4:40EUR 0,99  Kaufen 
10. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "Soothed with the sound, the king grew vain"English Baroque Soloists0:33EUR 0,79  Kaufen 
11. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "He chose a mournful Muse"English Baroque Soloists 1:20EUR 0,99  Kaufen 
12. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "He sung Darius, great and good"English Baroque Soloists 3:01EUR 0,99  Kaufen 
13. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "With downcast looks the joyless victor sate"English Baroque Soloists0:52EUR 0,79  Kaufen 
14. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "Behold Darius great and good"English Baroque Soloists 3:06EUR 0,99  Kaufen 
15. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "The mighty master smiled to see"English Baroque Soloists0:28EUR 0,79  Kaufen 
16. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "Softly sweet in Lydian measures"English Baroque Soloists 3:00EUR 0,99  Kaufen 
17. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "War, he sung, is toil and trouble"English Baroque Soloists 5:19EUR 0,99  Kaufen 
18. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "The many rend the skies with loud applause"English Baroque Soloists 3:56EUR 0,99  Kaufen 
19. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "The prince, unable to conceal his pain"English Baroque Soloists 6:05EUR 0,99  Kaufen 
20. Handel: Alexander's Feast / Part 1 - "The many rend the skies with loud applause"English Baroque Soloists 4:02EUR 0,99  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
  1. Handel: Concerto grosso in C, HWV 318 "Alexander's Feast" - 1. AllegroEnglish Baroque Soloists 3:31EUR 0,99  Kaufen 
  2. Handel: Concerto grosso in C, HWV 318 "Alexander's Feast" - 2. Largo - AdagioEnglish Baroque Soloists 1:50EUR 0,99  Kaufen 
  3. Handel: Concerto grosso in C, HWV 318 "Alexander's Feast" - 3. Allegro - AdagioEnglish Baroque Soloists 3:25EUR 0,99  Kaufen 
  4. Handel: Concerto grosso in C, HWV 318 "Alexander's Feast" - 4. Andante non prestoEnglish Baroque Soloists 4:06EUR 0,99  Kaufen 
  5. Handel: Alexander's Feast / Part 2 - "Now strike the golden lyre again" - "Break his bond" "Hark, hark! The horrid sound"English Baroque Soloists 2:20EUR 0,99  Kaufen 
  6. Handel: Alexander's Feast / Part 2 - "Revenge, revenge, Timotheus cries" - "Behold, a ghastly band"English Baroque Soloists 5:05EUR 0,99  Kaufen 
  7. Handel: Alexander's Feast / Part 2 - "Give the vengeance due"English Baroque Soloists 1:46EUR 0,99  Kaufen 
  8. Handel: Alexander's Feast / Part 2 - "The princes applaud with a furious joy"English Baroque Soloists 2:07EUR 0,99  Kaufen 
  9. Handel: Alexander's Feast / Part 2 - "Thaïs led the way" - "The princes applaud"English Baroque Soloists 5:26EUR 0,99  Kaufen 
10. Handel: Alexander's Feast / Part 2 - "Thus, long ago"English Baroque Soloists 2:47EUR 0,99  Kaufen 
11. Handel: Alexander's Feast / Part 2 - "At last divine Cecilia came"English Baroque Soloists 3:07EUR 0,99  Kaufen 
12. Handel: Alexander's Feast / Part 2 - "Your voices tune, and raise them high"English Baroque Soloists0:31EUR 0,79  Kaufen 
13. Handel: Alexander's Feast / Part 2 - "Let's imitate her notes above!"English Baroque Soloists 2:28EUR 0,99  Kaufen 
14. Handel: Alexander's Feast / Part 2 - "Let old Timotheus yield the prize"English Baroque Soloists0:19EUR 0,79  Kaufen 
15. Handel: Alexander's Feast / Part 2 - "Let old Timotheus yield the prize"English Baroque Soloists 3:46EUR 0,99  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sagittarius am 16. November 2009
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Vor reichlich zwanzig Jahren kam diese Aufnahme auf den Markt.

Gardiner hatte in den achtziger Jahren sehr viel Händel eingespielt,darunter auch diese Musik.

Heute teilt das Oratorium das gleiche Schicksal, wie so viele andere Händelwerke.Den Experten bekannt, einem breiteren Publikum nicht. Der Messiah wird zu breite Schatten. Aufgeführt werden diese Werke im Konzertalltag kaum, weil das Risiko, niemand gehe hin, zu gross sind. Allenfalls bei Festpielen oder, wie in diesem Jahr, einem "Händel-Jahr" kann man dieses Oratorium sehen, dieses im April eine Aufführung aus dem Kloster Melk aus dem Jahr 2001.

Gardiner ist musikalisch inzwischen bei Brahms angekommen.

Kann man diese Aufnahme auch nach 20 Jahren noch empfehlen ?

Die Antwort ist JA. An erster Stelle steht dieser Chor. Immer wieder ist die Perfektion dieses Chores zu bewundern. Das macht ihm kaum ein anderer Chor in der Beständigkeit seit Mitte der siebziger Jahre nach.

Die Solisten von Gardiner sind nicht immer erste Klasse, aber immer gut anhörbar.
Sie gehören zu denen,die bei Gardiner damals öfters eingesetzt wurde, wie Stephen Varcoe zum Beispiel. Es gibt bei anderen Aufnahmen teilweise etwas überzeugendere wie Simone Kermes oder Mark Padmore.

Gardiner hatte ein vorzügliches Orchester und interpretierte das Werk in seinen verschiedenen Facetten überzeugend.

Auch nach zwanzig Jahren noch eine gültige Version, nicht Referenz, aber auch nicht veraltet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen