• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Nightmare Before Chri... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

The Nightmare Before Christmas: Ein Albtraum von Weihnachten Gebundene Ausgabe – 20. September 2013

4.4 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 15,00
EUR 15,00 EUR 10,32
56 neu ab EUR 15,00 8 gebraucht ab EUR 10,32

Der neue Liebesroman von Bestsellerautorin Mhairi McFarlane
Anzeige Jetzt entdecken

Wird oft zusammen gekauft

  • The Nightmare Before Christmas: Ein Albtraum von Weihnachten
  • +
  • Nightmare Before Christmas
  • +
  • Frankenweenie
Gesamtpreis: EUR 30,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Wer kennt ihn nicht, den amerikanischen Regisseur Tim Burton, der Edward mit den Scherenhänden das Laufen, Batman das Fliegen und seinen Zuschauern immer wieder das in herrlich schwarzen Humor verpackte Gruseln beigebracht hat.

Sein in der aufwendigen Stopp – Motion – Technik gedrehtes Puppentrickmärchen "The Nightmare Before Christmas" ist nun endlich auch als farbenfroh gestaltetes Bilderbuch in der deutschen Übersetzung von Katja Sämann zu haben und verzaubert schon beim ersten Durchblättern. Bunt und greifbar nah entsteht dort die so ganz und gar nicht mehr heile Welt des liebenswerten Gerippes Jack, der sich für den besseren Weihnachtsmann hält.

Tim Burtons Figuren leben im Buch genauso wie auf der großen Leinwand und der verschmitzte Text in Versform bringt dem Leser immer wieder ein deutliches Schmunzeln ins Gesicht, dass im nächsten Moment einem klitzekleinen Grusel weicht.

Das großformatige Bilderbuch, dass bei Quadriga erschienen ist, eignet sich für Erwachsene und Jugendliche und ganz sicher auch so manches vorlaut pubertierende Kind. Ob man es immer wieder selber lesen oder auch verschenken mag, Freude bereitet es auf jeden Fall.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Glimmerfee TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 6. Oktober 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Für Tim Burton Fans wären Halloween und Weihnachten nicht komplett, gäbe es nicht die wunderschöne Geschichte ‚Nightmare before Christmas‘. Endlich gibt es die Vorlage für den Film als Bilderbuch auch in deutscher Sprache.

Wer kennt sie nicht, die Geschichte von Jack dem Pumpkin-King, der sich so sehr wünscht, die Menschen zu Weihnachten glücklich zu machen und so seinem Alltag als Halloween-Schrecken zu entfliehen? Millionen Menschen haben sich schon an dem Stop-Motion-Film erfreuen dürfen und waren gerührt von der bittersüßen Liebesgeschichte von Sally und Jack. Die Charaktere sind skurril und prägnant und die Zeichnungen von Tim Burton sind fantasievoll und genial in ihrer Einfachheit.

Freunde von Sally werden allerdings in diesem Buch leider vergebens nach ihr Ausschau halten, ebenso fehlt der Boogeyman. Das Buch ist sehr schön aufgemacht und ich werde es ganz sicher nicht nur in der dunkleren Jahreszeit zur Hand nehmen.

Gerne hätte ich dem Buch auch 5 Sterne gegeben, aber der Text wurde etwas hölzern und holprig übersetzt. Warum aus Jack Skeletton ein Jack Geripper wurde, kann ich mir auch nicht erklären.
1 Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Jack Geripper, der Knochenmann und König von Halloweenland, scheint in den letzten Tagen sehr betrübt zu sein. Aber woran mag das liegen? Er lebt schon ewig in Halloweenland und er ist es langsam leid, immer und immer wieder das gleiche zu tun. Seine Aufgabe ist es die Menschen zu erschrecken aber immer nur "Buh" zu sagen....das kann es doch nicht gewesen sein in seinem Dasein?

Als er eines Tages trübsinnig durch den Wald läuft, sieht er drei bunt bemalte Bäume vor sich...der mit dem Weihnachtsbaum gefällt ihm am besten. Da diese Bäume Tore zu anderen Welten darstellen, findet er sich bald im fröhlich schimmernden Weihnachten wieder....dort sieht er wie der Nikolaus Geschenke verteilt und die Menschen Glücklich macht.

Als er wieder zurück in Halloweenland ist, erzählt er den anderen von Weihnachten und zeigt ihnen, durch seine Mitbringsel, was es da alles gibt. Nun fragt sich Jack "Ist es nicht unfair das nur der Nikolaus die Ehre haben soll, die Menschen glücklich zu machen?" Jack fasst einen Entschluss...er entführt den Nikolaus nach Halloweenland und will mit ihm die Welten und die Arbeit tauschen....Jack will nun die Geschenke verteilen und die Menschen glücklich machen...

Doch hat er den Sinn dahinter wirklich verstanden? So beginnt für die Menschen nun "The Nightmare Before Christmas: Ein Albtraum von Weihnachten".

"Er schenkte den Kindern Susanne und Bernie
zwei Zombieversionen von Bert und Ernie.
Schnell weiter zum Haus von klein Petra Lehmann,
die kriegt ein Nachthemd, in dem steckt ein Dämon."

Von Tim Burton erwarte ich nur das Beste und das eben zum Weihnachtsfeste.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
A superb work on three dimension: aesthetics, lyrics, narration.
Aesthetics. Implementing the artwork of Tim Burton himself, it carries the emotionality and density of the setting and the iconic characters. If you don't love Tim Burton's aesthetics yet, you might start right away (or never get caught by it). Colours and lines are of course different from what you know by the movie. In my view, the crayon-like colouring adds even up to the atmosphere that is superbly created by the characters, mimics and gestures themselves.

Lyrics. Rhyme, rhyme, you are mine. Not that I am into that, but it underlines the fairy-tale-like story, while the message might be predominantly carried by the drawings.

Narration. The perspective is slightly transfromed from the movie's perspective, giving it another rhýthm and message. Also, in my impression Jack's personality is more dualistic and more as I understand the character. An advantage compared to the movie.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen