oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
The Music of Vietnam, Vol. 1.1
 
Größeres Bild
 

The Music of Vietnam, Vol. 1.1

1. Januar 2011 | Format: MP3

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 17,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:47
30
2
3:15
30
3
2:07
30
4
5:22
30
5
4:43
30
6
4:13
30
7
3:45
30
8
2:40
30
9
5:42
30
10
4:29
30
11
4:23
30
12
4:29
30
13
3:08
30
14
6:21
30
15
2:15
30
16
4:01
30
17
3:26
30
18
5:32

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 1994
  • Label: Celestial Harmonies
  • Copyright: 1994 Celestial Harmonies
  • Gesamtlänge: 1:14:38
  • Genres:
  • ASIN: B001S5840E
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40.515 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Kühner auf 13. August 2004
Format: Audio CD
Wie soll man mit Worten Musik beschreiben - vor allem Musik, wie man sie vielleicht noch nie gehört hat? Man muss sie hören und sich durch die Melodien in den Bann ziehen lassen.
Die vietnamesische traditionelle Musik wird geprägt durch eine große Zahl von ethnischen Bevölkerungsgruppen mit chinesischen, thailändischen, indischen und natürlich vietnamesischen Wurzeln. Diese Musik ist stark durch das ländliche Leben der Bauern und Fischer bestimmt. Mit Blick auf andere Länder würde man Folk Musik sagen.
Die Musikgruppen sind klein, die Instrumente aber sehr vielseitig und faszinierend. Häufig spielen sie in den Stücken eine dominierende Rolle, wie zum Beispiel das Dan Bau. Dieses Instrument ist ein Monochord, eine einseitige Laute, deren Ton klingt, als komme er vom Synthesizer. Oder das K'longput: es besteht aus parallelen Bambusröhren mit unterschiedlichem Durchmesser, die durch Luftschwingungen, einen ganz weichen vollen dunklen Ton hervorbringen. Ausgelöst werden diese Schwingungen durch Zusammenklatschen der gewölbten Hände unmittelbar vor einer der Röhren.
Die vorliegenden CD Volume 1.1 enthält 18 Musikstücke aus verschiedenen Regionen und von verschiedenen Minderheiten Vietnams. Es sind zumeist ruhige Stücke, die zum Träumen und Entspannen verlocken. Ein wirklicher Ohrenschmaus. Ein ausführliches Booklet beschreibt die CD und die Musik Vietnams und die Instrumente.
Die Idee die vietnamesische Musik auf einer Serie von CD vorzustellen stammt von dem Deutschen Eckard Rahn, der kurz vor dem Pariser Friedensabkommen zwischen den USA und Vietnam 1973 in die USA gekommen war.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden