In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von The Mephisto Club: Rizzoli & Isles series 6 auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
The Mephisto Club: Rizzoli & Isles series 6
 
 

The Mephisto Club: Rizzoli & Isles series 6 [Kindle Edition]

Tess Gerritsen
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 6,27 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,27  
Taschenbuch EUR 9,33  


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Gruesome, seductive and creepily credible" (The Times)

"[Gerritsen] pulls no punches when it comes to confronting the most extreme and disturbing outer reaches of human behaviour... But we Gerritsen fans are a hardy breed and this scarifying novel delivers everything we go to her for" (Daily Express)

Werbetext

IT'S GORY, IT'S GRIPPING, IT'S GERRITSEN.

A terrifying Rizzoli and Isles thriller.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 487 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 484 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 0553824538
  • Verlag: Transworld Digital (26. Januar 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0553824538
  • ISBN-13: 978-0553824537
  • ASIN: B0031RS72M
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #14.060 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Sie schreibt knallharte Thriller, unter die Haut gehende Krimis und gilt international als Meisterin der Spannung. Dabei hat die in San Diego aufgewachsene Tess Gerritsen gar nicht vorgehabt, Schriftstellerin zu werden. Nach einem Medizinstudium und anschließender Tätigkeit als Internistin in Honolulu, Hawaii, schien ihre Laufbahn festgelegt. Während ihres Mutterschaftsurlaubs schrieb sie dann eine Kurzgeschichte, die sofort prämiert wurde. Damit stellten sich die Weichen ihres Lebens neu. Ihre Karriere als Medizinerin hat sie mittlerweile an den Nagel gehängt und ist "Vollzeitautorin". Privat liebt sie es eher friedlich: Nach ihren Hobbys befragt, nennt sie Gartenarbeit und Musik. Gerritsen lebt mit ihrem Mann und ihren Söhnen in Camden, Maine.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Isles-Rizzoli und ein satanistischer Serienmörder 19. Februar 2011
Von Mario Pf. HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Heiligabend in Boston und Maura Isles findet sich mit einem Fall konfrontiert der erschreckender kaum sein könnte. Eine grausam entstellte Leiche und Spuren die an ein satanistisches Ritual erinnern, zugleich aber nahe legen dass das Opfer nicht das letzte des Täters gewesen sein dürfte. Die frisch gebackene Mutter Jane Rizzoli ist unterdessen auch bereits vor Ort und wie sich herausstellt dürfte eine alte Bekannte in den Fall verwickelt sein, denn vom Telefon am Tatort wurde kurz vor der Tat niemand geringeres als die aus dem Fall Warren Hoyt bekannte Gerichtsgutachterin Dr. Joyce P. O'Donnel angerufen.

Obwohl sie wichtige Hinweise bezüglich des Falls liefern könnte weigert sich O'Donnel wieder einmal mit Rizzoli zusammenzuarbeiten, als hätte diese mit ihrer Tochter und der bei ihr eingezogenen Mutter nicht schon genug Probleme am Hals. Eine am Tatort gefundene abgetrennte scheint zudem nicht zum Opfer zu gehören und beweist dass es Rizzoli und Isles mit einem Serienmörder zu tun haben, der schon bald ein neues Opfer findet, die Neue im Morddezernat, Eve Kassowitz, wird auf dem Grund des exzentrischen Professors Anthony Sansone aufgefunden, dessen Dinnergesellschaft vom kaltblütigern Mord vor ihrer Haustür nichts bekommen haben will...

Nachdem Vanish die Latte für The Mephisto Club ziemlich hoch gelegt hatte schien sich Tess Gerritsen mit dem Gedanken beschäftigt zu haben in der von ihr entwickelten Buchreihe etwas neues auszuprobieren, ehe sie 2007 mit The Bone Garden anstatt Rizzoli-Isles Band 7 vorzulegen einen Ausflug in das Genre Historical Thriller unternahm.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Super! 13. Dezember 2013
Von Franzi
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich liebe die Reihe, habe sie von ersten Buch, "Die Chirurgin" verschluckt und den ersten Teil allen Freundinnen die auf Krimi stehen zum Geburtstag geschenkt, und sie waren alle fasziniert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen spannend bis zum Schluss 20. August 2013
Von a.raven
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist spannend von Anfang bis Ende. Zwischendurch denkt man, man hätte die Lösung schon zur Hand. Aber in diesem Buch wird einem klar, niemand ist sicher.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Anders als gewohnt, aber gewohnt genial! 9. Juli 2013
Von P. Gockel
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eigentlich liest man in den Rizzoli & Isles Geschichten sehr viel über Pathologie usw.. In diesem Buch geht es aber mal um Mythen rund um Satan. Also wird auch in diesem Buch viel gemordet, wie gewohnt, aber die ganze Zeit fragt man sich, ob der Mörder echt oder ein Dämon ist. Das gibt dieser Geschichte einen für Tess Gerritsen ungewöhnlichen Touch der aber super spannend zu lesen ist. Auch, dass die Geschichte aus drei verschiedenen Perspektiven geschrieben ist, macht es noch interessanter. Das Ende hat mich etwas enttäuscht, es ging dann doch etwas zu schnell. Aber alles in allem mal wieder ein gelungenes Buch und ich werde mir auf jeden Fall gleich das nächste Buch laden, ich kann es ja auch kaum erwarten zu lesen, wie es mit Maura und dem Pfarrer weiter geht ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 4.4 von 5 Sternen  17 Rezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen exciting as always 31. Oktober 2012
Von samdl2 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition
I'm now hooked on these books, they are always a compelling read and I struggle to put them down until the end.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Average 9. März 2012
Von seldombites - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch
This was an average, everyday, serial killer novel. Enjoyable while it lasted but not overly memorable after the event. I was able to pick that there was a traiter in the club, but not exactly who it was. Worth reading if you like this sort of thing, skip over it if you don't.
2.0 von 5 Sternen Will do 9. Juli 2014
Von Diana Rimkus - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Someone gained someone lost is how l would sum this one up. It seemed to be a departure from a rather solid partnership of characters in this book and the story a tad bizarre. Although l am still a fan of the author this one in the series has made me stop reading this author at the present and l will go onto another author but then come back. To sum up this book for me it would be a bit strange and a touch Dennis Wheatley
4.0 von 5 Sternen Love the Gerritsen books 23. Juni 2014
Von mrs C.M.McGregor - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
this was a fast-moving and intriguing plot . My first Gerritsen novel was "last to die' and the characters fascinated me : then on to "the killing place " and I Googled to find another of her novels that featured Sanstone which brought me to the Mephisto club.
A long-term " metaphysics person" I like the way the unseen is woven into the tangible. I did not give it 5 stars because after the heavy pace throughout the book , it seemed as if there was no more "oomph left " and I personally found the ending a little tame : I would have thought a cliff-hanger more suitable. This did not detract me from my overall can't-put-this-book-down experience .
4.0 von 5 Sternen Better and Better 6. März 2014
Von Maggie Barnett - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
This book certainly 'upped the anti' - this is by far the best book of the series - the plot awakened a need for me to know more about unusual quotes and characters that she introduced.
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden