EUR 5,80
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
In den Einkaufswagen
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen

The Mandalorian Armor: Star Wars (The Bounty Hunter Wars) (Star Wars - Legends) (Englisch) Taschenbuch – 1. Juni 1998


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 5,80
EUR 3,83 EUR 0,01

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

The Mandalorian Armor: Star Wars (The Bounty Hunter Wars) (Star Wars - Legends) + Slave Ship: Star Wars (The Bounty Hunter Wars) (Star Wars - Legends) + Hard Merchandise: Star Wars (The Bounty Hunter Wars) (Star Wars - Legends)
Preis für alle drei: EUR 17,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

NO_CONTENT_IN_FEATURE

Produktinformation

  • Taschenbuch: 400 Seiten
  • Verlag: Spectra; Auflage: Reprint (1. Juni 1998)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0553578855
  • ISBN-13: 978-0553578850
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 10 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 2,9 x 10,5 x 17,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (137 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 61.314 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nigel "Beedo" Willis on 10. März 2000
Format: Taschenbuch
Before I get down to the review, I want to issue a disclaimer. I respect Jeter's work in every other story of his I've read; he writes VERY well. If that were not the case, Lucasfilm Ltd. wouldn't have let him write this trilogy in the first place. Now for the review itself.
"The Bounty Hunter Wars" trilogy is, unfortunately, execrable. It's a blot on Jeter's otherwise exceptional career. I mean, forget that Boba Fett has already been set as an interstellar Clint Eastwood-type who rarely speaks and thinks he's upholding the law. Forget that Zuckuss is one of the most sucessful and respected bounty hunters -- who also uses Gand speech patterns and refers to himself in the third person. Forget that Bossk also ranks high in the profession and is about 54 years old, hardly a neophyte. Forget that there is more than one bounty hunter Guild; House Benelex Guild, House Tresario Guild, etc. etc. outlined in several volumes of source material which have come before.
No, let's make Fett a loquacious, evil sonnuvagun, Zuckuss a whiny greenhorn who speaks like everyone else, Bossk a young idiot, and have only one guild of bounty hunters. Let's just ignore everything which has been written before.
This series, which had SO much potential, was ruined by the apparent lack of research into already-published source material. I hate to cut down someone's work, especially when so much time has been put into it, but this trilogy is just plain disappointing. If you're not really a "Star Wars" fan just looking for a good read filled with duplicity and back-stabbing, then you'll probably like this book. If you're a die-hard "Star Wars" fan, however, you'd probably best save your money. Buy something ELSE Jeter has written. I can almost guarantee you won't be disappointed.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Eva-Lina on 16. Dezember 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch zeichnet sich nicht durch Detailverliebtheit aus - finde ich gut! Ein buch sollte aber nicht so stark abkürzen und die Gedanken der Figuren, zumindest durch beschreibung ihrer Mimik, zu erahnen sein. Das kam hier zu kurz und zu undeutlich... aber jeder mag`s anders... Die Reihe beschreibt im endeffekt ein nettes Katz- und Mausspiel und zeigt wer Boba ist und warum Ihm sogar Lord Vader Respekt erweißt. Ein Harter Knochen, ein Klon eben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Martine on 27. September 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Sehr spannendes Buch, in englisch und daher auch fördernd für den Sprachgebrauch. Man muss die folgende Bände auch lesen da es so unterhaltsam ist und man das Ende wissen will.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Olmanketslat on 3. September 2006
Format: Taschenbuch
Really, don't be so hard on K.W.Jeter, the autor of this book. This is really a good book. He does a good job of continuing Boba Fett's story after his slightly dull "death" in "The return of the Jedi". After blowing up the Sarlacc of Carkoon and crawling out of its gut, he is saved by a passing bounty hunter, Dengar. While Dengar and a mind-wiped dancing girl, Neelah, nurse him back to health, the story gets suplemented by flashbacks, which turn out to make up half of the book. These date back to the time of "A new hope", which is interesting, if you want to know what Boba has been doing all this time. Problem is, he gets caught in a complicated plot to destroy the Bounty Hunter Guild. A good story developes, with plenty of action.

The only downside: Fett, on one hand keeps being portrayed as a cold, calculting superhuman, on the other, though, becomes a pawn in other people's political games and sometimes seems to be just as mortal as everyone else. All-in-all, a must-read for Baba Fett fans, who can understand a complex story that requires reading the sequels.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
A lot of people didn't like this book, but I thought it was great! If you like Boba Fett, this is a must read! This plot has a lot of twists, and it's neat to see that even peolpe that are as good as Boba Fett run into trouble when they're outnumbered, (unlike Han Solo, etc.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
Boba Fett, feared, awesome, and stupid? In this book, oh yeah. Why does the author switch around from A New Hope to Return of the Jedi, back and forth? Neelah's part was interesting, but what's the point if you say four lines in the whole book? (Okay, maybe a little exaggeration, still...) I couldn't believe there were two more books after this one that I had to read! Good night!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Ein Kunde on 18. Juni 2000
Format: Taschenbuch
This book starts out well, but descends into the world of wall-paper characters, poor characterisations, and boring dialogue. Ditto for the two sequels.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von big star wars fan on 12. Juni 2000
Format: Taschenbuch
this book is one of the best star wars novels I ever read.while I agree with some one who said that zukus (okay, okay so I frogot how to spell the name, so what?)is shown like and idiot even though he's not and yes hey should explain how bossk got out of his "tight spot" in tales of bounty hunters but and the other hand , another guy said that bobba fett had been killed as if it were the most obvious thing in this world (a statement wich shows his stupidity) and said that the novel was terible.if you would have read tales from jabbas palaces you would've seen that he survives but even if you hadn't that's what the first few chapters are all about.geez man,try to understand what you read.anyway this novel really entrtained me it has my favorite character in it and it was well written you learn a lot about bobba fett and dengar.I totally recomend it.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen