oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

The Luxury Gap (Limited Special Edition) [Box-Set, CD+DVD]

Heaven 17 Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,08 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager. Zustellung kann bis zu 2 zusätzliche Tage in Anspruch nehmen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Gratis MP3-Song: Großstadt Freunde mit "Lass los"
Nur für kurze Zeit: Ergattern Sie jetzt den Song Lass los kostenlos und in voller Länge.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Wird oft zusammen gekauft

The Luxury Gap (Limited Special Edition) + Dare (30th Anniversary Collector's Edition) + Penthouse and Pavement
Preis für alle drei: EUR 32,02

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (26. Oktober 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: Box-Set, CD+DVD
  • Label: Virgin (Universal)
  • Spieldauer: 122 Minuten
  • ASIN: B009715HLK
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 83.855 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Crushed By The Wheels Of Industry (2006 - Remaster)
2. Who'll Stop The Rain (2006 - Remaster)
3. Let Me Go (2006 - Remaster)
4. Key To The World (2006 - Remaster)
5. Temptation (Edit) (2006 - Remaster)
6. Come Live With Me (2006 - Remaster)
Alle 9 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Let Me Go (12" Extended Version) (2006 - Remaster)
2. Temptation (Extended Mix) (2012 - Remaster)
3. Who'll Stop The Rain (Extended Mix) (2012 - Remaster)
4. We Live So Fast (Extended Mix) (2012 - Remaster)
5. Come Live With Me (12" Extended Version) (2006 - Remaster)
6. Crushed By The Wheels Of Industry [Part 1 & 2]
Alle 9 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. Let Me Go (2006 - Remaster)
2. Temptation (Edit) (2006 - Remaster)
3. We Live So Fast (2006 - Remaster)
4. Come Live With Me (2006 - Remaster)
5. Crushed By The Wheels Of Industry (2006 - Remaster)
6. Temptation (Night Of The Proms, Hannover)
Alle 8 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

3CD Collector'S Edition

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erneut nicht vollständig 17. Juli 2013
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Achtung: diese Rezension beschäftigt sich NICHT mit der Musik, nur mit der Limited Edition Box Set-Ausgabe.

Es ist ein Kreuz mit Heaven 17. Die Ausgaben ihrer Platten sind entweder mies regemastert, lieblos zusammengehauen oder vergriffen. Darum stürzen sich die paar verbliebenen Fans, wie die Geier auf Neuausgaben des alten Krempels. Diese Box versprach, nach der durchaus festlichen Fülle von "Penthouse & Pavement", ein kleines Glückshormon freizusetzen.

Tuts auch. Das Album ist drin, eine CD mit Maxi Versionen, sowie eine DVD mit den fünf Promo Videos zu diesem Album, sowie dem Live Auftritt bei der "Night of the Proms" in Hannover. Dazu gibts erneut Papp-Nachdrucke der Maxi Cover und ein Poster vom Covergemälde. Die Box selbst ist schön, wäre da nicht der alles verhunzende deutsche FSK Aufkleber (versucht man den zu entfernen, hebt sich ein Teil des Drucks zu einem Luftkissen ab).

ABER. Die Maxi Versionen sind zum Teil NICHT die Origiale: bei "Temptation" fehlt der Anfang (!) und bei "Crushed By The Wheels Of Industry (Extended Dance Version)", man faßt es nicht, handelt es sich um die, in den Megamix "Endless" eingefügte Version. Das Ding fängt tatsächlich mit dem Rest der Überblendung vom Vortitel an...
Darüber hinaus fehlen die B-Seiten von "Come Live With Me": "Let's All Make A Bomb (New Version)" und "Song With No Name (New Version)". Und Demos gibt es diesmal gleich überhaupt keine (obwohl wenigstens von "Temptation" zuvor schon eines veröffentlicht wurde...)

Trotzdem empfehlenswert zum kennenlernen, oder für die, die ohnehin schon alles haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Genre-definierendes Electro-PoP Album! 13. September 2013
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Es ist schwierig nicht in nostalgisches Schwärmen zu verfallen, ohne dabei nicht sofort als antiquirt zu gelten und völlig unempfänglich für neue und aktuelle Entwicklungen in der zeitgenössichen PoP-Musik!
Das Problem hier ist aus meiner Sicht folgendes: The Hurts sind vielversprechend; letztlich aber nur mittelmäßige Kopiisten begnadeter Vorgänger! OMD versuchen modern zu klingen, wirken aber trotz durchaus guter Ideen irgendwie "altbacken"; VISAGE/Steve Strange veröffentlichen einen "bemüht-modernen" Abklatsch ihrer innovativen Electro-PoP-Meisterwerke ("Mind Of A Toy", "Fade To Grey"); Bryan Ferry ist einer der wenigen würdevoll gealterten New Wave/PoP/Rock-Veteranen, die ihr Handwerk offensichtlich immer noch irgendwie verstehen und unter Bewahrung des klassisch "Guten" in der Lage sind sich selbst, wenn schon nicht Neu zu erfinden, dann wenigstens weiter zu entwickeln. Bestes und herausragendes Beispiel ist Miss Grace Jones, die mit ihrem 2009'er Album "Hurricane" bewiesen hat, das man/frau mit inzwischen 60+ durchaus INNOVATIVE & WEGWEISENDE Musik produzieren kann; und dabei so nebenbei auch noch neue "Jünger" hinzu gewinnen kann!
Zurück zu HEAVEN 17!
Hier liegt ihr vermutlich BRILLIANTESTES und kommerziell ERFOLGREICHSTES Album digital vorbildlich überarbeitet vor! Ich werde NIEMALS vergessen, als ich die Vorab-Single "Let Me Go" in Berlin im "Dschungel" (eine der Club-Institutionen und das meine ich OHNE jedes Angeben!) gehört habe und einfach nur "ausgeflippt" bin! Dieser Synth-Sound war neben Depeche Mode ("Leave In Silence), New Order (Dub-Mix von "Temptation"), Eurythmics "Sweet Dreams" einfach genial; rhytmisch, politisch und unglaublich SCHÖN!!!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen the 80s back again 30. Januar 2013
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Nachdem die Herren Gregory und Ware es schon mit Penthouse and Pavement vorgemacht haben, kommt auch der erfolgreiche 80er Longplayer LUXORY GAP als 3 Disc Edition daher. Demos, Maxi-Versionen, Live-Versionen, Videos, alles was das Herz begehrt wurde mit auf diese unglaublich gute Special Edition gelegt. Sowas wünsche ich mir auch von den Nachfolgeplayern "How men are" und "Pleasure one".
Danke für dieses Non- + Ultra Paket, besser gehts nicht!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xaf0a3e28)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar