In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von The Lost World (English Edition) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen und hören
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Passendes Audible Hörbuch hinzufügen
The Lost World Gesprochen von Glen McCready EUR 9,95 EUR 2,95
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

The Lost World (English Edition) [Kindle Edition]

Arthur Conan Doyle
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (365 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,00 Einschließlich kostenlose internationale drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited mit Hörbuch
Lesen und hören Sie diesen Titel kostenlos und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Passendes Audible Hörbuch

Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-Buch gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von EUR 2,95 hinzu.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,00  
Taschenbuch EUR 6,96  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 0,00 im Audible-Probeabo
Kindle eBooks
Über 1,5 Millionen weitere eBooks im Kindle-Shop
Entdecken Sie eine große Auswahl an Kindle eBooks, viele Bestseller und aktuelle Neuheiten, englische und internationale eBooks sowie Zeitungen & Zeitschriften im Kindle-Shop. Einfach stöbern, drahtlos herunterladen und in weniger als 60 Sekunden mit dem Lesen beginnen. Hier stöbern

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

This book was converted from its physical edition to the digital format by a community of volunteers. You may find it for free on the web. Purchase of the Kindle edition includes wireless delivery.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

ROY A. SITES, a native of Ohio, currently resides in the Tampa Bay area of Florida with his beautiful wife, Gail, and two cats - Ebony and Cali. They were both rescue animals. They are both spoiled. He is a life-long lover of the arts, literature and film. He is also an accomplished musician who performs regularly at venues throughout Central Florida. Roy is a Summa Cum Laude graduate of The University of South Florida. He received the King-O'Neal Medal in 1984, the University's highest award for academic excellence, for his work in the Honors Program in Psychology. He subsequently earned his Master of Liberal Arts degree through the Department of Humanities and taught at the University of South Florida for 5 years. Mr. Sites has a long standing interest in ancient, classical and medieval literature. His personal library of over 1000 volumes spans the years 3,000 B.C. to the present, with a heavy emphasis on ancient Greek and Roman literature, Early Church writings and Medieval European literature. He has spent a lifetime viewing, collecting and studying silent films. His Master's thesis, The Reconciliation of Space and Time in Pre-Griffith Cinema, is the foundation for an upcoming book on early film.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 385 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 237 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1478222050
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B004UJDLJE
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Erweiterte Schriftfunktion: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (365 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #629 Kostenfrei in Kindle-Shop (Siehe Top 100 - Kostenfrei in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von callisto TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition
Edward Malone, Reporter für die Daily Gazette, steht schon 1912 vor dem gleichen Problem, wie seine Geschlechtsgenossen 100 Jahre später auch noch: er ist bei seiner heißgeliebten Gladys auf der Kumpelschiene gelandet. Des Weiteren stellt sie dann auch noch klar, dass sie einen ganzen Kerl will, einen Abenteurer, einen Mann, der mit beiden Beinen im Leben steht, den klassischen sanften Krieger und kein Reporterweichei.
Edward beschließt, sich auf eine Queste zu begeben, die seiner Gladys würdig ist. Er schließt sich daher einer Expedition nach Südamerika an, um Professor Challengers Behauptungen der Lebenden Fossilien (Dinosaurier) auf einem Tafelberg zu belegen oder zu wiederlegen. Drei weiße Männer, zwei Indianermischlinge, ein Neger und drei Indianer machen sich im Juli auf die gefahrvolle Reise durch den Dschungel und nicht alle werden ihn leben wieder verlassen.

Ich war wirklich erstaunt, wie modern und zeitlos dieses Werk ist. Nach diversen Verfilmungen hatte ich eher Steam Punk auf Groschenheftniveau erwartet. Tatsächlich jedoch fand ich ein wissenschaftlich erstaunlich fundiertes Werk vor, bei dessen Lektüre solide Grundkenntnisse in Biologie wünschenswert sind. So sollte man schon einmal von der Weismann-Barriere gehört haben, diverse Prähistorische (Dimorphodon, Iguanodon, Pithecanthropus, Dryopithecus, Phororachos... )und lebende Tiere und Pflanzen (Allamanda, Tacsonia, Ipomaea, Odontoglossum, Lepidoptera ...) bei ihrem lateinischen Namen erkennen.
Die Prämisse, von dem diese Geschichte ausgeht ist so falsch nicht. Der Autor beschreibt im Prinzip etwas, was es in ähnlicher Form tatsächlich gibt: Endemische Arten auf einem Tafelberg.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "The Lost World" - Arthur Conan Doyle 9. Februar 2014
Von blue-eyed
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Der berühmte Zoologe Prof. Challenger wird von der Fachgemeinde nicht mehr Ernst genommen. Er behauptet prähistorische lebende Tiere auf einer Südamerika-Expedition entdeckt zu haben. Dort hat er ein Skizzenbuch von einem Mann gefunden, welcher einen Stegosaurus in seinem Tagebuch gezeichnet hat. Er ist seiner Spur auf die Plateaus gefolgt und konnte dort auch eine Fotografie von einem Pterodactylus machen. Doch keiner seiner Kollegen schenkt ihm Glauben.

Prof. Challenger: „When great facts are laid before you, you have not the intuition, the imagination which would help you to understand them. You can only throw mud at the men who have risked their lives to open new fields of science.”

Um das alles also vor seinen Kollegen zu beweisen, plant er eine Expedition bei dem ihm sein erbitterter Gegner Prof. Summerlee, der expeditionserfahrene Jäger Lord John Roxton und der Journalist Mr. Malone begleiten werden.
Als sie auf schwierigen Wegen endlich das Plateau erreichen, sind sie auf das, was sie antreffen, überhaupt nicht vorbereitet. Es scheint zudem auch keinen Weg mehr zurück zu geben.

Lord John Roxton: „…they are – Missin’ Links, and I wish they had stayed missin’.”

Arthur Conan Doyle hat einen großartigen Roman geschaffen, der voller Spannung und Humor steckt. Aber auch die Wissenschaft kommt hier nicht zu kurz. Dieser Roman ist für die damalige Zeit (1912) auf dem aktuellsten Stand der Wissenschaft, aber natürlich ist es legitim, wenn der Autor auch etwas seine Fantasie spielen lässt.
“The Lost World” ist ein wirklich spannender Abenteuer-Klassiker, den man unbedingt einmal gelesen haben sollte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fine sequel to a classic. 7. Oktober 1997
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
If you are one of the few who have seen neither film version of Crichton's dino-novels, then read the two novels first. Then read them again and again. Because they are so engaging, so suspenseful and so satisfying that the special effects bonanzas that Spielberg created pale in comparison. I waited almost a year after its release to watch Jurassic Park on video because I had heard how badly the filmmakers had butchered major story elements. And, quite frankly, I was offended that they didn't think the general public could handle an intelligent science-fiction film. Make no mistake, Jurassic Park and The Lost World and excellent novels. The former gets a slight edge over the latter because of its originality and because some of the action in The Lost World IS a bit predictable. But The Lost World is still wildly entertaining. Malcolm may continue his chaos theory rantings, but at least he is consistent. And, it should be noted, he is also correct. Once saving grace of the films is that Jeff Goldblum played the character of Malcolm exactly the way I pictured him in my head when I first read Jurassic Park years before the film was released. If Jurassic park is a 9, this is an 8+.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen wissende, zweifler, abenteurer und berichterstatter... 10. Dezember 2003
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
...all dies findet man in Arthur Conan Doyle's "The Lost World" - Einem Roman, der versucht, zu erklären, wie die Evolution von Statten ging und was die so vielbeschworenen 'missing links' sind.
Ein Plateau wird zum einzigen Beweis für lebende Dinosaurier und zum Ziel einer Expedition, die die Berichte eines Wissenschaftlers auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen soll. Dass dabei viele Abenteuer auf die Männer warten, ist klar.
Ein Lesespaß!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Arthur Conan Doyle, The Lost World (English Edition)
ein spannendes, mit Witz geschriebenes Buch - von der ersten bis zur letzten Seite. A.C. Doyle ist ein brillanter Geschichtenerzähler!
Vor 4 Monaten von Sidonie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend geschrieben - Ein Meisterwerk der Jugendliteratur
Mein Lieblingsbuch aus Jugendzeiten habe ich nun endlich auch auf Englisch gelesen und war wie jedesmal restlos begeistert. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von FirestormMD veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen The Lost World - gute Aktion von Amazon
Ich lese bisher ausschließlich Bücher in Papierform. Mit dem kostenlosen Angebot von Amazon wird es mir sicherlich einfach sein zu testen, wie ich mit eBooks zurecht... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von lororei veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen worth while reading
Interesting and captivating!
A good read, mix of fantasy and true description. I happen to know the Amazon quite well myself.
Vor 8 Monaten von Gisela von Brunn veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen spannend, eloquent, witzig und äusserst lesenswert
Diese Buch war sicherlich die Vorlage zu Jurassic Park. Toll geschrieben, packende Handlung und gut recherchiert mit einigen sehr humorvollen Einlagen.
Vor 12 Monaten von Deutmeyer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Michael Clarke
Sprache, historische Authentizitaet, Einfallsreichtum, Beschreibung der Charaktere, die Abwechslung von beschreibenden und Spannung aufbauenden Elementen, alles sehr beeindruckend. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Willibald Bliemel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klassiker
Abentuerlich und spannend trotz Jahrgang - Es ist schön im alten Geschichten ab und zu einzusenken. Im besonders den stil von Conan Doyle
Vor 13 Monaten von Book Worm veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Weit weg
Ein Ausflug in eine weit entfernte Gegend - geographisch und zeitlich. Erscheint mir etwas altmodisch, aber wie gewohnt meisterlich formuliert.
Vor 18 Monaten von Irene Trummer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend - aber eben ein Klassiker, das Erscheinungsjahr darf man...
Die Geschichte selbst ist akzeptabel spannend und gut erzählt - allerdings sind so manche Anschauungen in den Augen der Zeit in der der Author lebte wohl völlig OK, mit... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von der-Leser veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Good
Everyone have to read at least once this book. It's a clasicc and if you like those science fictions books it's ok. Easy reading and no problem with the old english words.
Vor 19 Monaten von Arturo veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden