EUR 26,55 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von EliteDigital DE

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Bessere_Musik In den Einkaufswagen
EUR 26,54
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

The Last Supper

Grave Digger Audio CD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 26,55
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch EliteDigital DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Grave Digger-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Grave Digger

Fotos

Abbildung von Grave Digger

Videos

Artist Video

Biografie

GRAVE DIGGER
Gegründet wurden Grave Digger Ende des Jahres 1980. Nach diversen Auftritten auf kleineren Festivals nahm die Band in der Besetzung Chris Boltendahl (Gesang), Peter Masson (Gitarre), Willi Lackmann (Bass) und Phillip Seibel (Schlagzeug) 1983 zwei Songs für die Compilation Rock From Hell auf. Ein paar Monate später (Mai 1984) veröffentlichten Grave Digger ... Lesen Sie mehr im Grave Digger-Shop

Besuchen Sie den Grave Digger-Shop bei Amazon.de
mit 40 Alben, Fotos, 3 Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

The Last Supper + Liberty Or Death + Heart of Darkness-Remastered 2006
Preis für alle drei: EUR 50,32

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (17. Januar 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Nuclear Blast (Warner)
  • ASIN: B0006VXGIG
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 145.108 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Passion
2. The last supper
3. Desert rose
4. Grave in the no man's land
5. Hell to pay
6. Soul savior
7. Crucified
8. Divided cross
9. The night before
10. Black windows
11. Hundred days
12. Always and eternally

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Nachdem die deutsche True-Metal-Legende Grave Digger in den letzten Jahren vor allem mit Konzeptalben zu überraschen wusste, ist die neue Scheibe The Last Supper -- hier ist der Name bestimmt nicht Programm, denn Boltendahl & Co. stehen immer noch gut im Saft -- zur Abwechslung noch mal ein "normaler" Longplayer. Will meinen: Die elf Songs der CD hauen in erster Linie kräftig ins Mett, laden zum amtlichen Bangen ein und dürften keinen ernsthaften Kuttenträger enttäuschen, auch wenn einem die eine oder andere Idee zugegebenermaßen leicht bekannt vorkommt und vereinzelte Riffs ein bisschen überstrapaziert sind - so erinnert z.B. das Grundriff von "Grave In The No Man´s Land" äußerst stark an Metallica. Davon abgesehen gibt´s an The Last Supper aber nur wenig zu mäkeln, zumal der passionierte Golfer (!) Boltendahl noch immer zu den charismatischsten Metalsängern der Szene gehört und die abschließende Ballade "Always And Eternally" ein gelungenes Experiment ist. -- Boris Kaiser

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Album seit Jahren! 25. Januar 2005
Format:Audio CD
Man kann das neue Meisterwerk von C. Boltendahl und Co. mit nur einem Wort beschreiben: Grandios!! Das Album ist diesmal keine Konzeptscheibe geworden, und das merkt man der Band auch an. Sie spielen frei auf, ohne Druck und einen Hammersong nach dem nächsten. Ohne irgendeine Schwachstelle und dafür mit viel Energie und "The Last Supper" für mich das beste Album seit der "Tunes of War" Scheibe.
Anspieltipps: Grave in the no man's land, The Last Supper aber eigentlich hat es hier kein Song verdient nicht gehört zu werden, denn auch die Bonustracks hauen total rein!
Für mich jetzt schon eins DER Metalalben des Jahres!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen der erste Hammer im neuen Jahr 28. Dezember 2004
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Durch Zufall hatte ich die Gelegenheit mir die neue Grave Digger Platte - THE LAST SUPPER - anzuhören.
Dieses Album ist für mich der erste Hammer im neuen Jahr. Am Sonntag lief das neue Video zum Titel Song bei Hell`s Kitchen. Alleine dieses Lied beweist, daß Grave Digger nach 25 Jahren (richtig nächstes Jahr ist Jubiläum), immer noch einen oben drauf setzen können.
Der Sound bläst einem mit Vollgas um die Ohren und jedes Lied ist ein Knaller für sich. Da ist kein Durchhänger auf der ganzen Platte. Die Produktion ist ultra fett, die Stimme von Chris ist stark wie immer, und Manni hat in der Gitarrenarbeit noch mal ordentlich zugelegt.
Also - diese Platte ist absolute Pflicht - für jeden richtigen Metal Fan. Jede ordentlich Plattensammlung ohne Last Supper ist unvollständig.
Wir sehen uns auf einem der Konzerte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DER HAMMER 2005 11. Januar 2005
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
GRAVE DIGGER sind so geil auf dem neuen Album. Nach Rheingold dachte ich, jetzt kann nix mehr kommen. Aber die Jungs um Chris Boltendahl packen hier die Metalkeule pur aus. Der Epic Touch ist leicht nach hinten gerutscht, dafür sägen die Klampfen von Manni höllisch. Nach 2 x hören kann ich schon sagen, daß der Titeltrack "The last supper", "Grave in the no man`s land" und "Divided Cross" jetzt schon All Time Grave Digger Klassiker sind. Grave Digger schaffen es Melodie und Härte zu kombinieren, wie keine andere deutsche Band. Ich kann nur eine 100 % Kaufempfehlung aussprechen. So muss Metal sein. Danke !!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin begeistert !!!! 20. Januar 2005
Von bitdevil
Format:Audio CD
"The Last Supper" ist das Beste was Grave Digger seit langer Zeit rausgebracht haben. Bei mir laufen die Lieder des Albums ununterbrochen. Teutonen Metal der gehobenen Klasse.
Es ist ein sehr abwechslungsreiches Album, von härteren Sachen (z.B."Black Widows") bis hin zu Balladen ("Always and Eternally") ist alles dabei. "The Last Supper" macht einfach Spaß zu hören: einprägsame Refrains und ordentlich Material zum Moshen. Die Bonustracks sind ebenfalls gut, besonderst "Jeepers Creepers".
Es ist eine klare Steigerung zu "Rheingold" zu erkennen. KAUFEN !!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auf diesem Niveau auf weitere 20 Jahre 28. Januar 2005
Von Martin Oehri HALL OF FAME REZENSENT
Format:Audio CD
Grave Digger sind nun schon seit über zwei Dekaden eine der besten Power Metal Bands aus Deutschland. Nach ihrem letzten Konzeptalbum „Rheingold" kommen sie mit „The Last Supper" wieder mit einem „normalen" Album. Hierbei sind sie etwas weg von dem Bombast des Vorgängers hin zu heftigerem Sound, der meist Midtempo daher kommt.
Nach so langer Zeit können sie sich nicht neu erfinden, doch die Qualität der Band zeigt sich in dem eingängigen „Hundred Days" (ein Fest bei Konzerten), dem gelungenen „Black Widow" oder „Always And Eternally" (mit Akkordeon!). Hervorzuheben sind noch die beste Performance seit langem von Sänger Chris Boldenthal sowie die Arbeit des Ex-Rage-Gitarristen Manni Schmidt, der Grave Digger durch seine mehr als solide Arbeit einfach nur gut tut. Auf diesem Niveau auf weitere 20 Jahre!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser gehts nicht 25. Januar 2005
Von Alex Panz
Format:Audio CD
Das sind eindeutig die Besten GRAVE DIGGER die es je gab!!
Das Album ist einfach der Hammer, so ne Steigerung hätte ich Ihnen NIE IM LEBEN zu getraut!!!!
Wenn man bedenkt, daß die Jungs nicht mehr die Jüngsten sind, haha.....
Daumen hoch, wir sehen uns auf Tour
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Weg zur Nummer 1 7. Dezember 2007
Von Maxx
Format:Audio CD
The Last Supper ist die erste CD die ich mir von Grave Digger gekauft habe und die CD hat mich vom ersten hören an richtig gefesselt. Gleich am Anfang das Lied The Last Supper ist mehr als nur gelungen. Die folgenden Lieder passen sich dem 1. perfekt an und sind somit ebenfalls der HAMMER.
Mir ist bloß aufgefallen dass diese CD einen überraschenden düsteren Touch hat, was von Grave Digger sehr gewagt ist, aber meinem Geschmack voll und ganz entspricht.

Weiter so Grave Digger ihr seid die Könige des Metal.

Ich kann diese CD ohne Einschränkungen jedem weiterempfehlen.

Spitze
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse 4. Januar 2005
Format:Audio CD
Ich bin der Meinung,dass dieses Album "The Last Supper"das beste ist was Grave Digger bisher abgeliefert haben.Die Stücke kommen umgehend auf den Punkt und auch im Gitarrenberteich hat sich einiges getan.Mein erster Gedanke war als habe sich Grave Digger rundum erneuert.Das Album besticht durch seine geballte Metal Power auf allen Stücken.Das ist Teutonenmetal so wie man sich ihn wünscht ohne irgendwelche Ausfälle.Für mich steht jetzt schon folgendes fest:"The Last Supper" ist mit Sicherheit eines der Anwärter für das beste Metalalbum 2005.Obwohl das Jahr gerade erst angefangen hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Durchschnitts-Album mit hervorragendem Titelsong
Ich kann die Euphorie der anderen Rezententen nicht ganz teilen für dieses Album. Für mich gibt es eigentlich nur 5 Songs, die auf dem Album überzeugen können,... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Juni 2012 von Rhinoman
4.0 von 5 Sternen Viel stärker als das letzte Album
Vom letzten GRAVE DIGGER Album "Rheingold", das vor anderthalb Jahren veröffentlicht wurde, und meiner Meinung nach den Sinn eines Konzeptalbums nicht ganz erfüllt hatte. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Januar 2011 von Sascha Hennenberger
5.0 von 5 Sternen Grave Digger
* * * * * * * Einfach nur ein absolut geiles Album * * * * * * *
Veröffentlicht am 14. März 2009 von Sebastian Mettbach
5.0 von 5 Sternen Meisterliches Album des Power-Metal-Urgesteins
Mit "The Last Supper" ist Grave Digger nach dem hervorragenden "Rheingold" ein weiteres meisterliches Werk gelungen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. März 2008 von Metalhead
2.0 von 5 Sternen Konventionell
The Last Supper ist meine erste Berührung mit Grave Digger. Aufmerksam wurde ich auf diese CD durch eine Promo-CD des Metal-Hammer Magazins, auf der der Titeltrack The Last... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Juni 2005 von Desevi
5.0 von 5 Sternen Teutonenmetal der Extra Klasse!!!
Das ist sie, meine Damen und Herren, die beste Grave Digger CD aller Zeiten. Sie stellt sogar das Kultalbum Tunes of War von anno 96 in den Schatten. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. März 2005 von Schnellwelz
5.0 von 5 Sternen Die Totengräber schlagen zurück !
Nach dem für mich eher uninspiriertem Rheingold, hätte ich den Jungs um Frontröhre Chris nie im Leben solch einen Metal-Hammer vor dem Herrn zugetraut. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Januar 2005 von Oliver Hübler
3.0 von 5 Sternen Leider nur Mittelmaß
Ich schätze Grave Digger sehr, auch wenn die Gruppe nicht zu meinen All-Time Favouriten gehört, aber von dem neuen Album hatte ich dann doch irgendwie mehr erwartet. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. Januar 2005 von "irgendwann4"
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar