summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More beautysale ssvpatio Shop Kindle Shop Kindle SummerSale
The Last Giants - Wenn da... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,58 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Dein Filmshop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • The Last Giants - Wenn das Meer stirbt [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Last Giants - Wenn das Meer stirbt [Blu-ray]

24 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
1-Disc Version
EUR 8,49
EUR 8,48 EUR 4,60
Nur noch 14 auf Lager
Verkauf durch sofort lieferbar und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
5 neu ab EUR 8,48 2 gebraucht ab EUR 4,60

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

The Last Giants - Wenn das Meer stirbt [Blu-ray] + Die Bucht - The Cove [Blu-ray] + Blackfish - Never capture what you can't control [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 33,87

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Katharina Heyer, Ernst-August Schepmann
  • Regisseur(e): Daniele Grieco
  • Format: DTS, PAL, Surround Sound, Widescreen, Untertitelt
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: KSM GmbH
  • Erscheinungstermin: 16. August 2010
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 92 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003MDHO0G
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 60.482 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Seit Millionen von Jahren existiert der Ozean. Gemessen daran hat der Mensch es geschafft, in nur wenigen Jahren große Teile dieser atemberaubend schönen Lebenswelt zu zerstören. 70 Prozent unserer Erde sind von Wasser bedeckt – aber weniger als ein Prozent der Meere stehen unter Schutz. Vielmehr leidet fast das gesamte Weltmeer unter Vergiftung und Überfischung, nur vier Prozent der Ozeane sind noch völlig intakt. Mit all diesen Umständen haben vor allem die Bewohner des Meeres zu kämpfen. Allen voran die Wale. Und um diese wunderschönen und klugen Tiere geht es in The last Giants – Wenn das Meer stirbt.

Aufgrund ihrer Größe benötigen Wale ausreichend Futter. Sie finden es jedoch immer öfter nicht mehr und verhungern. Daneben sterben etwa 300.000 Wale jährlich in den riesigen Schleppnetzen der Industriefischerei. Aber auch Umweltbelastungen, der steigende Tourismus und Lärm, zum Beispiel durch militärische Übungen, Echolote etc., machen den sanften Riesen zu schaffen. Zudem wird der Walfang in einigen Ländern wieder salonfähig. Das Ergebnis: Laut Greenpeace sind fast alle der rund 80 noch existierenden Walarten vom Aussterben bedroht. Und eine ganz düstere Prognose sagt: Etwa um 2050 wird das Meer aller als Nahrungsquelle versiegen.

Mit solchen und weiteren Fakten und Forschungsergebnissen rüttelt The last Giants – Wenn das Meer stirbt den Zuschauer auf. Die engagierte Dokumentation von 2009 beschreibt den einsamen Kampf der Naturschützerin Katharina Heyer gegen menschlichen Unverstand und erbarmungslose Marktlogik. Unterstützer des Films: WWF und Greenpeace, Buch und Regie führte Daniele Greco. Mit nur 40.000 Euro Budget ist den Beteiligten ein großes Werk gelungen.

Der Schauplatz der deutsch-spanischen Dokumentation ist die Meerenge von Gibraltar sowie die andalusische und die marokkanische Küste. Die Meerenge von Gibraltar ist die am dichtesten befahrene Wasserstraße der Welt. Beliebt als Urlaubsparadies wusste man bis vor wenigen Jahren nicht, was für ein Naturparadies diese schmale Straße zwischen den Kontinenten Europa und Afrika ist. Hier leben mehr Walarten auf engstem Raum als irgendwo sonst auf der Erde. Doch die Meerenge ist auch Hauptstraße und Nadelöhr der globalisierten Warenwelt. Es herrscht eine einmalige Dichte an Schiffsverkehr: Täglich durchqueren rund 300 riesige Containerschiffe das Gebiet mit hohem Tempo. Manche Frachter sind bis zu 400 Meter lang. Wale, die dort leben, werden gerammt, geraten in die riesigen Schiffsschrauben, werden durch Abwässer vergiftet oder verlieren ihre Nahrungsgrundlage durch Überfischung. The Last Giants überrascht mit erstaunlichen und traurigen Fakten, aber auch mit faszinierenden und wunderschönen Unterwasseraufnahmen von Walen und Delfinen. Zugleich erzählt der Film die Geschichte einer einzelnen Frau, der ehemaligen Schweizer Modeschöpferin Katharina Heyer. Sie setzt sich seit über einem Jahrzehnt für das bedrohte Naturparadies und ihre stummen Bewohner ein. Dabei gleicht ihr Engagement dem Kampf von David gegen Goliath. So ist The last Giants nicht nur Naturdokumentation, sondern auch Biografie. Erzähler Ernst-August Scheppman leiht dem berührenden und spannenden Film die notwendige Tiefe, man hört 90 Minuten gerne zu. The last Giants hinterlässt ein tiefes Erschrecken über die Konsequenzen menschlicher Ignoranz und Gier, aber auch Demut im Angesicht der grenzenlosen Schönheit der Natur.

The Last Giants - Wenn das Meer stirbt
The Last Giants - Wenn das Meer stirbt
The Last Giants - Wenn das Meer stirbt
The Last Giants - Wenn das Meer stirbt
The Last Giants - Wenn das Meer stirbt
The Last Giants - Wenn das Meer stirbt

Blickpunkt: Film Kurzinfo

Aufrüttelnde Doku über das Walsterben und den Kampf der Naturschützerin Katharina Heyer. dagegen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hagenba am 16. September 2010
Format: DVD
...das man dies noch nicht über die Meeres Enge von Gibraltar wußte! Erstaunlich was Daniel Grieco in seinem spannenden und informativen Dokumentarfilm zeigt. Einzigartige Bilder und eine erstklassige Recherche machen diesen Film zu einem außergewöhnlichen Erlebnis und so ist er quasi für jeden Europäer ein muß! Schonungslos aber ohne zu schockieren wird über das Schicksal der unfassbar vielen verschiedenen Säugetiere im Meer an dieser Stelle berichtet. Klar werden die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Interessengruppen aufgezeigt ohne zu diffamieren. Durch das Portrait von der faszinierenden Katharina Heyer geht der Film weit über eine Tierdokumentation hinaus und ist auch wegen seiner tollen Kamera und der erstklassig komponierten Musik sehr zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Akademie fuer Internationale Bildung am 19. Oktober 2010
Format: DVD
Wir haben den Film unseren amerikanischen Filmstudenten gezeigt, die allesamt sehr fasziniert von diesem Dokumentarfilm gewesen sind.
Der Film ist großartig erzählt und man merkt, dass er für das Kino gemacht worden ist: Tolle Naturaufnahmen! Der Film berichtet über das vom Verschwinden bedrohte Paradies für Wale und andere Meereswesen in der Meerenge von Gibraltar. Es ist an der Zeit, dass auf die Verbrechen an Walen, die in der durch die Globalisierung immer stärker von riesigen Containerschiffen befahrene Meerenge begangen werden, aufmerksam gemacht wird. Noch dazu auf eine so informative und dennoch unterhaltene Art und Weise! Kann ich jedem Empfehlen, der an Naturfilmen wie "Earth", "Food Inc." oder "Die Reise der Pinguine" Interesse hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anton VINE-PRODUKTTESTER am 8. Januar 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Film hat unsere ganze Familie angeregt, sich für das Projekt von Frau Heyer in der Straße von Gibraltar zu interessieren. Inzwischen sind wir Förderer und Unterstützer von [...] - eine tolle Sache, die da auf die Beine gestellt werden soll!!!
Der Film eignet sich für die ganze Familie, Kinder ab 7 Jahren, wenn das Verständnis für Tier + Naturerhaltung vorhanden ist! Natürlich ist der Film traurig- das ist Realität, die hier präsentiert wird, keine erfundene Hollywood-Geschichte! Aber sie gibt auch Hoffnung auf Zukunft, wenn denn etwas getan wird dafür!! Und in diesem Film wird klar, daß JEDER Einzelne dazu beitragen kann, die Meere weiter zu erhalten, z.b. in dem auf verschiedene Fischarten verzichten wird, etc.- und dies wird auch noch genau erklärt! Wunderbar! Keine reine Dokumentation- sondern eine Mischung zwischen Film + Info ! Absolutes MUSS für jugendliche Schulklassen !!! Nur wer informiert ist, kann etwas bewirken!
Sehr schöne Aufnahmen + tolle Foto+Tonqualität!!
PRÄDIKAT: besonders wertvoll !!!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian am 24. Oktober 2010
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Meiner Meinung nach ist das Bildmaterial, welches in dieser Dokumentation verwendet wird nicht Blu-ray tauglich. Das hat nichts mit dem Informationsgehalt der Dokumentation an sich zu tun, der durchaus in Ordnung ist und in dem auch eine bemerkenswerte Geschichte einer Frau erzählt wird.
Aber meine Bewertung fällt mit nur 3 Sternen gering aus, da es sich um das Blu-ray Produkt handelt und ich dabei tolle und gestochen scharfe Bilder erwarte und genau dies ist hier nicht gegeben.
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von redkite am 2. Februar 2011
Format: DVD
Die Wale und Delfine vor der spanischen Küste in der Straße von Gibraltar sind für viele Reisende noch unbekannt. Erst in den letzten Jahren hat sich ein Whalewatching-Tourismus entwickelt und das Bewußtsein für die Artenvielfalt direkt vor der Haustür Europas wächst. Der Film stellt in eindrucksvollen Bildern die Vielfalt der Meeressäuger vor, seltene Finnwale, verspielte Delfine die in der Bugwelle reiten und sogar Killerwale beim Fischen wurden gefilmt. Die Dokumentation zeigt sowohl die schönen Seiten dieser einmaligen Unterwasserwelt und macht Lust auf eine Tour beim nächsten Spanienurlaub. Sie zeigt aber auch in sehr klaren und bedrückenden Bildern die Bedrohungen denen die Meeressäuger ausgesetzt sind. Schiffskollisionen mit gigantischen Frachtschiffen, Unterwasserlärm durch Motorengeräusche, Überfischung der Meere und die allgegenwärtige Verschmutzung durch Müll und Abwässer werden sehr deutlich dargestellt. Noch ist es nicht zu spät, der Film rüttelt auf und macht gleichzeitig Mut zum Handeln. Absolut empfehlendswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas am 16. Juni 2011
Format: DVD
Danke danke für diesen aufklärenden Film. Ich habe nicht gewußt dass direkt in Europa, so nah von meinem Wohnort, so viel Naturschönheit und menschengemachter Zerstörungswahn aneinanderprallen. Es ist erschreckend, was wir in diesem Film erfahren, es ist erschütternd, was der Mensch hier der Natur antut, der Film ist ein Aufschrei der Meere. In all der Trauer und Wut, die diese Dokumentation auslösen kann, ist das Wirken weniger ein Hoffnungsschimmer, wie Frau Heyer, die den Film so wertvoll machen... - gut auch, dass auf der website des Verleihers noch weitere Tipps gegeben werden, welchen Fisch sollten wir überhaupt noch essen, welche Gruppen und wie können wir unterstützen, kurz um, - eine gute Ergänzung zum Film !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von chrissy am 4. März 2012
Format: DVD
Diese DVD sollte man sich anschauen den der Film ist hochinteressat es geht um Wale & Delfine; um eine kämpferische Frau die sich für den Schutz der Wale einsetzt. Ich bin begeistert von dieser kämpferischen Frau, ihrem Kampfgeist ihrem unermüdlichen Einsatz zum Schtz der Tiere, um die Risiken der Überfischung, um die dringend benötigte Hilfe zum Schutz der verschieden Walarten die dort leben.

Meiner Meinung nach sollte dieser Film mal im TV ausgestrahlt werden.

WER WÜSSTE DEN DAS IN GIBRALTA 6 VERSCHIEDENE ARTEN VON WALE & DELFINE LEBEN!?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen