oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
The Landing
 
Größeres Bild
 

The Landing

18. November 2011 | Format: MP3

EUR 9,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 20,82, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
1:04
30
2
4:47
30
3
4:51
30
4
4:42
30
5
4:14
30
6
5:07
30
7
5:38
30
8
4:48
30
9
5:03
30
10
4:34
30
11
4:28

Videos ansehen



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 18. November 2011
  • Label: AFM Records
  • Copyright: 2011 AFM Records, a division of Soulfood Music Distribution GmbH
  • Gesamtlänge: 49:16
  • Genres:
  • ASIN: B005XKNV3K
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.179 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Drumm auf 18. November 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich war und bin schon immer Iron Savior Fan gewesen, vom Debut Album an ,ursprünglich von Piet,Kai Hansen und Ex Blind Guardian Drummer Thomen Stauch gegründet brachte man einige beachtlich starke Power/Speed Alben raus, bis auf 1-2 schwächere Platten (battering ram und Dark Aussault). Iron savior haben trotzdem nicht den übermäßig großen Erfolg,was eigentlich unerklärlich ist, weil, wenn man so ein Album abliefert wie The Landing MUß man an die Spitze der deutschen/europäischen Metal Liga. Der 4 Jahre zurückligenden Output Megatropolis begeisterte mich schon ,aber mit The Landig setzt Piet&Co. noch ein gutes Stück drauf. Solche geilen Gesangslinien die in Hammer geilen Refrains münden ,hab ich schon lang nicht mehr gehört. Die Songs sind immer schön druckvoll mit Power gespielt ,aber auch sehr melodisch. Ab und ist auch ein schöner Keyboardteppich unter eininge Passagen gelegt,die den Sound noch dichter machen.
Natürlich sind auch 2 Iron Savior typische Speed Songs drauf (Starlight und Faster than all). Piet huldigt auch in gleich 2 coolen Songs unser aller liebsten Mucke dem Metal-Heavy Metal never dies und R.U. Ready, die ebenfalls starke Refrains zum Mitsingen haben.
Erwähnenswert ist auch das wunderschöne Coverartwork,das wiedermal perfekt zur Cyber Story von Iron Savior passt.
Auf der Digipack Version sind noch 2 gelungene Neu Einspielungen von 2 IS Klassikern enthalten Coming Home und der Speed Kracker vom geilen Debut Album Atlantis Falling.
Kauft Euch dieses echt geile Album und unterstüzt ein viel zu unterbewertete Band !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Windrider auf 22. Dezember 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das hätte ich ehrlich gesagt dem ollen Piet nach dessen letzten eher mittelmäßigen Veröffentlichung gar nicht mehr zugetraut, dass der noch mal so eine fulminante Metal-Abrissbirne in die Metalgemeinde schleudert. Ich fasse mich kurz. Fette Produktion. Saugeiler Gesang. Saugeile Songs. Saugeile Instrumentalisierung. Was will ein Liebhaber des kitschfreien, echten Melodic-Powermetals mehr? Ich kann allen Metal-Jüngern nur empfehlen:Greift dieses Teil ab! Nicht gleich, sofort!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Colin auf 22. Mai 2013
Format: Audio CD
Ganze vier Jahre haben sich IRON SAVIOR für ihr neues Album “The Landing” Zeit gelassen. Das ist in der heutigen Zeit fast schon eine zu lange Zeitspanne. Sicher, Piet Sielck und seine Mannen können seit der Bandgründung 1996 (damals mit Kai Hansen und Thomen Stauch) auf eine treue Fan-Basis bauen und qualitativ minderwertige Kost haben sie bislang auch noch nicht abgeliefert. Trotzdem sind vier Jahre eine lange Zeitspanne.

Ich würde auch nicht von einem Comeback reden, denn IRON SAVIOR haben sich ja nie aufgelöst. Herr Sielck hatte nur ziemlich viel um die Ohren mit anderen Produktionen. Musikalisch hat sich jedenfalls auf “The Landing” verglichen mit den Vorgängern nicht viel verändert. Die Hamburger stehen noch immer für traditionellen Power Metal, der von der markanten Stimme Sielcks geführt wird. Allein dieses Stilmittel unterscheidet IRON SAVIOR von den meisten anderen Bands des Genres. Die tiefe, charismatische Stimme ist das perfekte Instrument um die Science-Fiction-Lyrics in die Songs einzubauen. Auch das Songwriting hat sich seit den letzten Alben nicht großartig geändert. Warum auch sollte Piet das tun? Die Formel mit der er seine Songs schreibt, geht ja meist auf. Gleich der Opener “The Savior” unterstreicht diese These. Zwar kommt der Song etwas schwerfällig daher, kann durch seinen Groove und den Refrain überzeugen. Das folgende “Starlight” kommt da schon flotter aus den Boxen, braucht aber länger um sich im Ohr festzusetzen.
Qualitativ knüpfen IRON SAVIOR also nahtlos an ihre alten Alben an, wobei ich das famose Debüt einmal herausnehmen möchte, weil es noch ein Stück weit besser als die anderen ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Küchler auf 25. November 2012
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Das Album ist wirklich Klasse! Wahrer Heavy Metal, der sich sehen lassen kann; so ziemlich jeder Song auf dem Album rockt! Lediglich ein wenig Abwechslung fehlt mir persönlich, da viele Songs einen ähnlichen Aufbau haben. Nichts desto trotz ist dieses Album eine gute Anschaffung für jeden Fan.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Corinna P auf 4. Januar 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Auch diese CD war nun ein Weihnachtsgeschenk für mein Männe! Er war so begeistert, dass ihm die anderen Geschenke fast egal waren! Es wurde sofort geöffnet und angehört.... Zu meinem Leidwesen, da es nicht meine Musik ist, aber was tut man nicht alles... ;o) Danke! Soll - laut Meinung meines Männes - einfach super sein... !
Er hört es rauf und runter, leider (für mich) nicht nur im Auto...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Korneater auf 30. November 2011
Format: Audio CD
Iron Saviour haben mit ihrem neuen Album eine Granate geschmiedet.War nach dem ersten Durchlauf schon begeistert.Geile Riffs,super Melodien und der Suchtfaktor nach mehr lässt einen hier ständig nach der Repeattaste schielen.Besser kann man ein Heavy Metal Album nicht aufnehmen.Wer diese Band mag wird begeistert sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mr.custer auf 20. Januar 2012
Format: Audio CD
Fast alle meine Vorredner haben es schon gesagt! Iron Savior haben hier ein starkes Albmum hingelegt! Es passt einfach alles, angefangen von der Produktion, den wunderbaren Songs, der Power, den Drums, den Bassläufen, den Gitarren und Solis. Iron Savior haben sich selbst übertroffen! Piet und seinen Mannen sei gedankt! Macht weiter so!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden