Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für €8.99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Jim Jones Revue


Preis: EUR 13,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
19 neu ab EUR 8,43 3 gebraucht ab EUR 6,71

The Jim Jones Revue-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von The Jim Jones Revue

Fotos

Abbildung von The Jim Jones Revue
Besuchen Sie den The Jim Jones Revue-Shop bei Amazon.de
mit 7 Alben, 3 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

The Jim Jones Revue + Burning Your House Down [Vinyl LP] + The Savage Heart
Preis für alle drei: EUR 46,34

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (10. Oktober 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Punk Rock Blues (Cargo Records)
  • ASIN: B001E443GS
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 180.490 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Princess & The Frog 4:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Hey Hey Hey Hey 2:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Rock n Roll Psychosis 2:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Fish 2 Fry 3:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. 512 3:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Another Daze 2:49EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. The Meat Man 2:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Make It Hot 3:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Who's Got Mine? 2:09EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Cement Mixer 4:11EUR 1,29  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chefmaus 68 am 20. Februar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das auf dem Cover abgebildete Klavier hat gelitten, wie man sieht - und wie man auf dem Debüt-Album der JIM JONES REVUE auch hört: absolut psychotischer, überdrehter Boogie-Woogie und Rock'n'Roll, wie Jerry Lee Lewis auf Ecstasy und mit einem brennenden Chinaböller in der Hose. Eigentlich ist die Aufnahme total übersteuert und dürfte bei jedem Hi-Fi-Fetischisten zu Ausschlag führen. Aber wisst ihr was? Mir gefällt gerade das! Dieses völlig hyperaktive Geschrei, dieser ungehobelte Sound, der permanente Tritt aufs Gaspedal - das macht so unglaublich viel Spaß und ist extrem kurzweilig.

Die Band nahm die 10 Songs innerhalb von zwei Tagen im Probenraum auf. Es folgten ein Plattenvertrag und zwei weitere Alben, die selbstverständlich besser produziert sind und auch noch ordentlich Dampf machen, die allerdings auch viel glatter klingen und nicht mehr diesen hingerotzten Charme des Debüts haben. Anspieltipps: "Rock'n'Roll Psychosis", "Hey Hey Hey Hey" und "Fish 2 Fry".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Hamel am 7. Oktober 2009
Format: Audio CD
Jim Jones ist/war mir bestens von den legendären "Thee Hypnotics" geläufig und da die Hypnotics eine absolute Lieblingsband von mir sind, dachte ich mir "Jim Jones.... was Neues gemacht... her damit". Leider muß ich feststellen, dass diese CD einer DER Fehlkäufe der letzten Jahre für mich ist :-(
Völlig langweilige und überall schlecht geklaute 0815-Rock'n'Roll-Riffs, die (fast) jeder sofort erkennt und dann leider noch nichtmal in ein vernünftig neues Gewand gebracht. Weiterhin fand ich in vielen Rewiews zu der CD oft den Hinweis "rotzige alte Hammondorgel" die ich schmerzlichst vermissse bei den Songs - dafür gibt's Klavier... schlimmer als man es sich vorstellen kann und schlehter, als Herman Brood jemals gespielt hat. Jerry Lee Lewis dreht sich im Grabe um, Iggy Pop fängt an zu würgen und ich bleibe dann doch lieber bei "Thee Hypnotics"!!!

Für "jüngere" Leute, die die Zeiten VOR Grunge der 90er Jahre nicht kennen mag diese Scheibe evtl. interessant sein, für alles die nach 1990 geboren sind von mir aus auch - für mich als Musikkenner, -liebhaber und -sammler jedenfalls leider 0 Punkte.

Schade - von Jim Jones hätte ich da mehr "spirit" erwartet.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden