In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von The Icarus Deception: How High Will You Fly? auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
The Icarus Deception: How High Will You Fly?
 
 

The Icarus Deception: How High Will You Fly? [Kindle Edition]

Seth Godin
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Gebundene Ausgabe EUR 14,95  
Taschenbuch EUR 9,90  
Audio CD, Audiobook, Ungekürzte Ausgabe EUR 29,99  


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

If Seth Godin didn't exist, we'd need to invent him (Fast Company )

Seth Godin is a demigod on the web, a bestselling author, highly sought-after lecturer, successful entrepreneur, respected pundit and high-profile blogger (Forbes )

Kurzbeschreibung

In The Icarus Deception, Seth Godin's most inspiring book, he challenges readers to find the courage to treat their work as a form of art



Everyone knows that Icarus's father made him wings and told him not to fly too close to the sun; he ignored the warning and plunged to his doom. The lesson: Play it safe. Listen to the experts. It was the perfect propaganda for the industrial economy. What boss wouldn't want employees to believe that obedience and conformity are the keys to success?



But we tend to forget that Icarus was also warned not to fly too low, because seawater would ruin the lift in his wings. Flying too low is even more dangerous than flying too high, because it feels deceptively safe.



The safety zone has moved. Conformity no longer leads to comfort. But the good news is that creativity is scarce and more valuable than ever. So is choosing to do something unpredictable and brave: Make art. Being an artist isn't a genetic disposition or a specific talent. It's an attitude we can all adopt. It's a hunger to seize new ground, make connections, and work without a map. If you do those things you're an artist, no matter what it says on your business card.



Godin shows us how it's possible and convinces us why it's essential.



'If Seth Godin didn't exist, we'd need to invent him' Fast Company



'Seth Godin is a demigod on the web, a bestselling author, highly sought-after lecturer, successful entrepreneur, respected pundit and high-profile blogger' Forbes



Seth Godin is the author of thirteen international bestsellers that have changed the way people think about marketing, the ways ideas spread, leadership and change including Permission Marketing, Purple Cow, All Marketers are Liars, The Dip and Tribes. He is the CEO of Squidoo.com and a very popular lecturer. His blog is the most influential business blog in the world, and consistently one of the 100 most popular blogs on any subject..


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Starke Message 7. März 2013
Von CH
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich hab etwas geschwankt, ob ich 4 oder 5 Sterne geben soll. Doch wegen der mutmachenden Moral, habe ich mich doch für 5 entschieden.

Plus und Minus:
+Ich bin ein großer Fan von Seth Godin und mag seine prägnanten Formulierungen - ich lese seit Jahren täglich sein Blog.
-In Buchlänge finde ich diesen Stil manchmal jedoch etwas verkürzt.
-Godin bezieht sich immer wieder wie selbstverständlich auf Personen des öffentlichen Lebens und deren Geschichte, die ich als deutscher Leser dann doch nicht kenne. Ein erklärender Halbsatz hätte manchmal schon gereicht, um es für Leute wie mich nachvollziehbarer zu machen.
+Das Buch gibt keine Tipps und Tricks, das finde ich gut. Godin will keine Karte zeichnen, sondern Fragen stellen, damit wir uns selbst zurecht finden.
+Godin wiederholt viele Konzepte immer wieder neu. Das fand ich hilfreich, damit die Message auch sacken lassen konnte.

Das Stärkste ist eben diese Message: Es braucht Mut, Kunst zu erschaffen und sie mit der Welt zu teilen. Dennoch bleibt vielen von uns keine Wahl: Die Hochphase der Industrialisierung (mit all seiner Standardisierung) neigt sich langsam dem Ende zu und nur als Künstler (zu denen Godin auch innovative Geschäftsleute zählt) können wir uns treu bleiben und zukunftsfähig bleiben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Innovation and all about relevant change 27. April 2014
Format:Taschenbuch
Ein sehr geniales Buch, welches auf eine sehr besondere weise Themen wie echte Innovation die aus vertrauen, Verbindung und Überraschung besteht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Sich selbst pushen 25. April 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Für einen Motivationsschub in die Staaten zu reisen ist im Moment leider nicht drin, also lese ich Seth Godins Buch. Ich lese auch regelmäßig seinen Blog. Respekt! der Mann schreibt wirklich fast jeden Tag etwas zu den klassischen amerikanischen Themen wie „Du kannst es!“, „Wovor hast du Angst?“, „Sei mutig!“ und „Mach'dein Ding!“.

So auch in Icarus Deception: Die Ikarus Lüge besteht darin, dass wir immer nur einen bestimmten Teil der Sage erzählen – den, wo Ikarus entgegen seines Vaters Rat zu nah an die Sonne fliegt, das Wachs aus den Flügeln schmilzt und Ikarus tot ins Meer stürzt. Die Lektion aus der Geschichte: Gehorche deinem Vater (König, Boss) oder du stürzt ab. Dass der Vater auch den Rat gibt, wegen der Wellen nicht zu tief zu fliegen, wird meistens unterschlagen. Zu tief zu fliegen ist aber viel gefährlicher als zu hoch, denn man fühlt sich sicher. In unserem kollektiven Bewusstsein besteht die Ikarus Sage aus der Warnung „Fliege nicht zu hoch!“

Seth Godin formuliert daraus die Aufforderung „How high will you fly?“. Er motiviert die Leser/innen sich aus der Bodenhaftung zu lösen, abzuheben, erst einmal hoch, weit hoch und bei der Sonne sind wir dann noch lange nicht.

Wofür brauchen wir diesen Anschubser? Geht es um wichtige Lebensentscheidungen? In der Tat: Es geht Seth Godin darum, guten Ideen und vor allem den Menschen, die sie haben, eine Chance zu geben: hauptsächlich im Beruf, generell aber für eine möglichst große Übereinstimmung der persönlichen Komfortzone und der gefühlten Sicherheitszone. Sich selbst verwirklichen. Authentisch sein. Schräg sein. Sich Peinliches getrauen. Dem eigenen Witz vertrauen. Auf seinen Bauch hören.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Exzellent 28. Januar 2014
Von Anja
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
...wer nachhaltig und kreativ unternehmerisch denkt, wird dieses Buch als eine Rieseninspiration empfinden. Das erste Mal, dass ich mich nach dem Lesen eines Buches per Email beim Autor bedankt habe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 4.4 von 5 Sternen  248 Rezensionen
262 von 281 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen A Beautiful Deception 5. Januar 2013
Von Faisal Nsour - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
I give this book 3 stars to split the difference between the 1 star it deserves as a book, and the 5 it deserves as a marketing lesson.

Like most reviewers so far, I bought this book because I'm a fan of SG. However, while I do believe he is preaching his message with the sincere intention to serve us, his readers, I must disagree with the raving reviews. As I read the same message he's given us before, remixed with nuggets from his vast reading, I feel deja vu. The book is like a handful of fortune cookies from SG's all-you-can-eat Chinese buffet.

The Icarus Deception is grab-bag of his market insight and signature motivational style, already well-expressed on his blog and in his other books. The references to SG's broad reading (even Ulysses gets a nod) was probably thrown in to mix things up, but all it does for this reader is mix up things.

The cajoling to seize your destiny, and live as an artist of life, is not without charm. But SG can do better. He is better than this book. His readers certainly deserve better. Mr. Godin, your readers deserve all of that enormous brain of yours, not just the clever marketing gland (which I can only assume is just above the lizard brain).

A good book on life and work as an artist is the "The Elephant and the Flea" by Charles Handy.
61 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Disappointed SG Fan 9. Januar 2013
Von Simon Prince - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition
It troubles me to write this, but Seth Godin Im sure would want the honest feedback (if he is listening, which he states he no longer does). I too am a BIG fan of SG. I read the blog, all the books, and consume as much SG as I can. It was said before here, and I wholeheartedly agree... this is really just more of the same. There was scarcely anything new, and for that I am disappointed. If you are new to SG and his writing I would give it 5 stars. But, if you are like me... you may be left wondering if Seth shouldnt slow down with his art. While he is remarkable prolific, he may be better served waiting until he has new material to bless us with.
61 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen TED talk turned into a novel 24. Januar 2013
Von GHmike - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
I appreciate the concept that one should make art as their work. This book says this clearly but says little else. No examples are given, the narrative is not cohesive, and he expresses a lot of contempt for negative amazon reviews. I wrote one anyway.
29 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 241 Pages of Nothing 24. August 2013
Von Amazon Customer - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
This was my first Seth Godin book and it's nothing but disjointed pieces of obvious information that say the same thing over and over from beginning to end. It reads like he's trying desperately to be poetic and clever but can't quite find his rhythm or figure out how to organize what he wants to say. He seems to be a popular guy, in this field at least, and either he's published a book a thousand times better than this in the past, or his style is best kept to blogging - short bits of (forced)motivational fluff that are good in smaller doses but become repetitive preaching when combined to create a 241 page book.

Read these two sentence: Follow your passion, not others. Working for the man doesn't lead to happiness.

Congratulations, you just read the whole book.
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Beware of blog dumps! 14. November 2013
Von Jfred - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
This is a blog-dump if I've ever seen one and be warned - it is a bad one indeed. I kept waiting for him to get to the point, and trust me, it never happens. It's just one pithy, cliched observation to the next with little or no application. Publishers should be ashamed of this kind of "book." It ain't one!
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden