In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von The Humans auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

The Humans [Kindle Edition]

Matt Haig
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,49  
Gebundene Ausgabe, Großdruck EUR 24,95  
Taschenbuch EUR 11,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 18,35 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

* The Humans is a laugh-and-cry book. Troubling, thrilling, puzzling, believable and impossible. Matt Haig uses words like a tin-opener. We are the tin -- JEANETTE WINTERSON * A brilliant exploration of what it is to love, and to be human, The Humans is both heartwarming and hilarious, weird, and utterly wonderful. One of the best books I've read in a very long time -- S J WATSON * Utterly wonderful -- MARK BILLINGHAM The Humans is tremendous; a kind of Curious Incident meets The Man Who Fell to Earth. It's funny, touching and written in a highly appealing voice -- JOANNE HARRIS * Matt Haig's hilarious novel puts our species on the spot Guardian * A wonderfully funny, gripping and inventive novel. Like Kurt Vonnegut and Audrey Niffenegger, Haig uses the tropes of science fiction to explore and satirise concepts of free will, love, marriage, logic, immortality and mercy with elegance and poignancy The Times * Extraordinary The Independent * Excellent ... very human and touching indeed -- PATRICK NESS * Astute, drolly hilarious and occasionally beautiful, full of poignant and painful insight into what it is to be human -- Jay Richardson The List * Haig strikes exactly the right tone of bemusement, discovery, and wonder in creating what is ultimately a sweet-spirited celebration of humanity and the trials and triumphs of being human. The result is a thought-provoking, compulsively readable delight Booklist * This is a book I can see myself returning to again and again. I love it! Curiosity Killed The Bookworm * The Humans is a romantic look at people, at what builds us and what we have achieved. This can be seen in the wistful glances of poetry and music. If you took out all of the narrative aspects, The Humans could be seen as a collection of essays from a man pondering his own existence. Thank you Matt, for this map you have drawn for me and many others Utter Biblio * My praise for this book is never-ending - I genuinely haven't loved a book as much as I love this one, in a very long time - and I'm sure that it will stay with me for a very long time to come. This is a book that I think everyone - regardless of your preferred genres - should pick up and read. It will have you laughing, give you goosebumps, make you gasp, bring a tear to your eye, and warm you from the inside out. This is, in my opinion, a perfect masterpiece Pen to Paper * THE HUMANS is the best thing I've read this year by a mile. It's going straight on my list of books I wish I'd written -- GAVIN EXTENCE author of The Universe versus Alex Woods * This is a tender, funny novel about the often irrational ways humans behave, written in accessible prose, and invites comparison with Mark Haddon and Patrick Ness The Independent on Sunday * A novel with an enormous heart, infused with a sense of gratitude for everything that makes us who we are -- Charlotte Heathcote Daily Express * Haig's unexpectedly raw tale of love, belonging, and peanut butter... It's funny, clever and quite, quite lovely -- Sam Baker Sunday Times * It's hard to describe just how good The Humans is. It's a book that has something for everybody. After all, it's about all of us. Funny and life affirming, it's one of those rarest of books; a feel good read that will stay with you long after reading. Read it, share it, live it Robin's Books * Witty and insightful and brilliantly written in a way that makes it easy to love Liz Loves Books * The Humans is thoughtful, hopeful and honest and I loved every page So Little Time * Full of dark humour and dry one-liners, and (former broadsheet journalist) Haig's unfussy style makes it an easy, enjoyable read The Forester * A delightful, refreshing, humorous book that will remind you to treasure the joy in life What Hannah Read * Great idea, great plot and superb comedy, especially from the alien's puzzled analyses of primitive human ways Daily Mail

Kurzbeschreibung

THERE'S NO PLACE LIKE HOME.
OR IS THERE?

After an 'incident' one wet Friday night where Professor Andrew Martin is found walking naked through the streets of Cambridge, he is not feeling quite himself. Food sickens him. Clothes confound him. Even his loving wife and teenage son are repulsive to him. He feels lost amongst a crazy alien species and hates everyone on the planet. Everyone, that is, except Newton, and he's a dog.

What could possibly make someone change their mind about the human race. . . ?

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2337 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 305 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 0857868780
  • Verlag: Canongate Books; Auflage: Main (9. Mai 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00BJKYM40
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #22.372 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wirklich schöne Geschichte 16. April 2014
Von Villette TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Mit "The Humans" hat Matt Haig eine wirklich schöne und sehr tiefsinnige Geschichte geschrieben. Sie beginnt sehr lustig, nämlich indem ein Alien einen menschlichen Körper annimmt und sich nun in dieser für ihn absolut fremden Welt zurecht finden muss. Sprache, Kleidung, Menschen, Autos, Essen -- alles ist ihm fremd, von allem fühlt er sich abgestoßen. Er läuft von einer Panne zum nächsten Fauxpas. Darüber musste ich sehr sehr oft schmunzeln und vielleicht sogar einige Male lachen. Doch dann, sobald der Alien sich etwas eingelebt hat, wird die Geschichte tiefsinniger und schlägt auch nachdenkliche und ernste Töne an. Denn mit dem Einleben wächst die Erkenntnis. Der Alien durchschaut und versteht immer mehr, was den Menschen antreibt, was ihn glücklich und unglücklich macht, er versteht, was Freundschaft und was Liebe sind. Nicht selten dachte ich: Ach so ist das also. Matt Haig hat hier sehr schöne Gedanken formuliert, die man sich am liebsten rausschreiben möchte, jetzt, wo man sich durch einen Alien endlich selbst begriffen hat. Jedenfalls habe ich die Geschichte von der ersten bis zur letzten Seite gern gelesen und empfehle sie gern weiter.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von dieleseratz TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ein berührendes, lustiges, trauriges, nachdenklich machendes Buch - hiermit ist Matt Haig ein absoluter Volltreffer gelungen.
Der Autor erzählt, dass er die ersten Ideen für dieses Buch im Jahr 2000 hatte, als er an Panikattacken litt. Damals kam ihm das normale Leben so merkwürdig vor wie jetzt seinem namenlosen Helden im rezensierten Buch. Er hatte Panickattacken, wenn er das Haus verlassen wollte um ein Geschäft aufzusuchen. Lesen war für ihn eine Art von Therapie.
Vielleicht gelang es dem Autoren deshalb so gut, sich in unseren namenlosen Alien hineinzuversetzen.
Auf jeden Fall lebt, leidet, lacht und wundert man sich mit "The man I was not", wie es der Außerirdische beschreibt.

Ein originelles, spannendes, zum Nachdenken anregendes Buch, sehr gut geschrieben, man taucht voll ein in die Geschichte - und das ist ja schließlich die Hauptsache, was auch jeder Schriftsteller zu erreichen versucht.
Mit den Augen des namenlosen Besuchers sieht man plötzlich vieles ganz anders - ob es um Essen, Kleidung, Gewohnheiten wie Fernsehen, Haustiere (hairy domestic deity otherwise known as "dog") oder zwischenmenschliche Beziehungen geht - und kommt doch etwas ins Grübeln, z.B. warum aus der Kuh/cow plötzlich Rindfleisch / beef wird (um die Herkunft - von der Kuh - zu verschleiern?)
Am Ende wird es für meinen Geschmack einen Tick zu kitschig, hier wird schon sehr auf die Tränendrüse gedrückt.
Deshalb auch von mir nur viereinhalb Sterne - aber trotzdem rundum ein Genuß!
Fazit: Absolute Kaufempfehlung, die etwas andere Lektüre, die gute Laune macht und nachhaltig in Erinnerung bleibt.

Noch einige Kostproben gefällig?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Clooms
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
A ground-breaking mathematical discovery triggers a fervent reaction from one of our interstellar neighbours.
Professor Andrew Martin is replaced by a life form from another planet in order to eliminate any proof of solving a mathematical mystery that would technically advance humans beyond their emotional and physical capabilities.

Matt Haig has written a beautiful book full of heartwarming modern poetry, much needed humour and thought-provoking wisdom. Looking down on us humans from the perspective of his protagonist, he sends human evil out into battle against human good. Despite and because of all the mathematical analysis that goes into it, "good" wins.

"The Humans" is a book for everyone: scientists, philosophers, people with dogs; but it is ideal for everyone who finds themselves at life's crossroads. For people who need a little bit of help with mastering the continuous challenges of being human, affirmation and proof that, over all, humans are (actually), good.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Fun read 20. Mai 2013
Format:Gebundene Ausgabe
The Humans is mainly set in Cambridge, England. The setting is very believable and realistic.

The book is written from the perspective of the person who took Andrew Martin’s body (let’s call him “the alien”). It is written in conversational style. As if “the alien” was talking to the reader, who, in his opinion, is one of his species. I think this is a very interesting and entertaining writing style, which is also very clever. This way, Mr. Haig takes the reader by the hand and leads them right into the story. He makes them part of it instantly.

The main characters of The Humans are “the alien”, Andrew Martin’s wife Isobel and their son Gulliver. For me, they were all very easy to empathize with, especially “the alien” and Gulliver. I was able to follow “the alien’s” problems, his discoveries, his moral changes and his feelings throughout the book. I also had no problems understanding Gulliver’s teenage world and all the problems and feelings that he had. I could feel “the alien’s” and Gulliver’s relationship with all their highs and lows. I could also feel the relationship between Isobel and “the alien” but it wasn’t depicted as intensely as the relationship between Gulliver and “the alien”.

As to the story, I really enjoyed it. It was a little predictable but still had its twists and turns. Still, I don’t think that this is a book you read for suspense, it is a book that is full of fun and creativity. The only thing I would have left out is the “Advice for a Human” list at the end. I didn’t really see a point in it and it was somehow boring. Other than that, I had great fun reading The Humans.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Entertaining and thoughtful
This book has made it to my list of 100 books to take with me on a lonely island. The clash of cultures, no more than that was entertaining because it was a kind of a look into a... Lesen Sie weiter...
Vor 24 Tagen von Gerd Schwarzer veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Lesenswert
ich kanns emfpehlen, ich war jetzt nicht toal begeistert, aber es gab wirklich einige sehr schöne parts, vor allem über die natur der menschen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Arina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein ganz neuer Blick auf die Menschen...
Dieses Buch hat mich von der ersten Seite an gefesselt.
Ich habe manchmal laut gelacht (was nicht wirklich oft vorkommt beim Lesen) und war manchmal traurig über den... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Dorothea veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Love it..
Die Erdlinge aus Sicht eines Außerirdischen, eine manchmal schonungslose Sicht auf unser Treiben, Teils sehr humorvoll, bewegend, ein absolut intelligentes und schönes... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von sportivo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Great Read!
Really interesting book. I wish it would have been longer, so that I could have enjoyed it for longer. :-)
Vor 3 Monaten von Ruth veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Humor is spot on, the rest a bit too preachy
The first half of "The Humans" was pretty funny. Seeing humanity through the eyes of an alien who can barely hide his contempt towards humans and describes absolutely... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Andreas veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Interesting
He could have well turned it into a War and Peace sized novel, instead it is an easy read with smart observations. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen read it!
very good book! about an alien that comes to esrth to fullfil a task- and finds himself mesmerized by the human kind
Vor 9 Monaten von katjes veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Was das Leben lebenswert macht
Menschen haben Fehler. Menschen sind unsicher. Menschen zweifeln. Doch Matt Haig zeigt in seinem Roman, dass diese Schwächen gleichzeitig auch Stärken hervorbringen. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Abby Normal veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen “I plead with you to read this book with an open mind, and to work out...
Professor Andrew Martin hat etwas herausgefunden, was die Welt und den Fortschritt der Menschen entscheidend verändern könnte. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von blue-eyed veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden