Hound of the Baskervilles (English Edition) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,41 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Hound of the Baskervilles (English Edition) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

The Hound of the Baskervilles (Clothbound Classics) [Englisch] [Gebundene Ausgabe]

Arthur Conan Doyle
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 24. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,89  
Gebundene Ausgabe EUR 8,20  
Gebundene Ausgabe, 31. Mai 2012 EUR 14,95  
Taschenbuch EUR 2,80  
MP3 CD, Audiobook, MP3 Audio EUR 14,90  

Kurzbeschreibung

31. Mai 2012 0141192437 978-0141192437 Re-issue
Part of Penguin's beautiful hardback Clothbound Classics series, designed by the award-winning Coralie Bickford-Smith, these delectable and collectible editions are bound in high-quality colourful, tactile cloth with foil stamped into the design. The terrible spectacle of the beast, the fog of the moor, the discovery of a body, this classic horror story pits detective against dog. When Sir Charles Baskerville is found dead on the wild Devon moorland with the footprints of a giant hound nearby, the blame is placed on a family curse. It is left to Sherlock Holmes and Doctor Watson to solve the mystery of the legend of the phantom hound before Sir Charles' heir comes to an equally gruesome end.

Wird oft zusammen gekauft

The Hound of the Baskervilles (Clothbound Classics) + Sense and Sensibility (Clothbound Classics)
Preis für beide: EUR 29,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Penguin Classics; Auflage: Re-issue (31. Mai 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0141192437
  • ISBN-13: 978-0141192437
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 18 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 20,1 x 13,6 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 130.282 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

We owe 1902's The Hound of the Baskervilles to Arthur Conan Doyle's good friend Fletcher "Bobbles" Robinson, who took him to visit some scary English moors and prehistoric ruins, and told him marvelous local legends about escaped prisoners and a 17th-century aristocrat who fell afoul of the family dog. Doyle transmogrified the legend: generations ago, a hound of hell tore out the throat of devilish Hugo Baskerville on the moonlit moor. Poor, accursed Baskerville Hall now has another mysterious death: that of Sir Charles Baskerville. Could the culprit somehow be mixed up with secretive servant Barrymore, history-obsessed Dr. Frankland, butterfly-chasing Stapleton, or Selden, the Notting Hill murderer at large? Someone's been signaling with candles from the mansion's windows. Nor can supernatural forces be ruled out. Can Dr. Watson--left alone by Sherlock Holmes to sleuth in fear for much of the novel--save the next Baskerville, Sir Henry, from the hound's fangs?

Many Holmes fans prefer Doyle's complete short stories, but their clockwork logic doesn't match the author's boast about this novel: it's "a real Creeper!" What distinguishes this particular Hound is its fulfillment of Doyle's great debt to Edgar Allan Poe--it's full of ancient woe, low moans, a Grimpen Mire that sucks ponies to Dostoyevskian deaths, and locals digging up Neolithic skulls without next-of-kins' consent. "The longer one stays here the more does the spirit of the moor sink into one's soul," Watson realizes. "Rank reeds and lush, slimy water-plants sent an odour of decay ... while a false step plunged us more than once thigh-deep into the dark, quivering mire, which shook for yards in soft undulations around our feet ... it was as if some malignant hand was tugging us down into those obscene depths." Read on--but, reader, watch your step! --Tim Appelo -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Pressestimmen

'Sherlock Holmes's best ... remains a classic.' The Times -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perhaps the most exciting way to learn English 30. Dezember 2002
Format:Taschenbuch
Detective Sherlock Holmes most famous case "The Hound of the Baskervilles" is more than a classic of english literature. There are few books which are so suitable to learn English than this one. No wonder that it is often used by English teachers all around the world. "The Hound of the Baskervilles" is, however, for beginners as well as for advanced learners a required reading. The beginner will read through it without looking up each unknown word while the advanced learner will find a challenge in the thorough descriptions of the characters and the scene. In addition, they both will remark and appreciate the special, weird atmosphere that the author succeeds to create and which makes the book fascinating even if you don't understand the details. The elaborate, a bit old-fashioned language gives the text a somewhat romatic touch of past times and a mixture of First-person-narration, letters and diary excerpts keep the reader interested. Without confirming stereotypes, Sir Arthur Conan Doyle gives the reader a very natural impression of the mentality of the British.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Als ich das Buch "The Hound Of The Baskervilles" gelesen habe, konnte ich gut in das spannende und abwechslungsreiche Leben eines Detektives hineinschauen. Wir haben das Buch im Englischunterricht der 9. Klasse gelesen und wir fanden den Schwierigkeitsgrad angemessen. Jedoch hatte die gekürzte Fassung des Buches leider zu wenig Inhalt. Trotzdem war das Buch bis zum Ende spannend und es hatte ein überraschendes Ende. Insgesamt ist das Buch empfehlenswert, auch die gekürzte Fassung. Viel Spaß beim Lesen! :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Very British" - und "highly recommended". 5. Juni 2008
Format:MP3 CD
"The Hound of the Baskervilles" zählt zu den berühmtesten Werken von Arthur Conan Doyle und ebenso zu den meistgelesenen Romanen überhaupt. Nicht selten gehört das Werk zur Lektüre im Englischunterricht der Mittelstufe. Dies nicht nur, weil es keine überhöhten Ansprüche an die Sprachkenntnisse stellt, sondern auch, weil es sich um ein wahres Meisterwerk handelt: eine perfekte Mischung aus Kriminal- und Schauerroman, eine stimmungsvolle Studie mit herausragenden Porträts von Landschaften und Charakteren und, schlicht und einfach, eine spannend inszenierte Story.
Wie die irrationale Schauergeschichte vom übernatürlichen, die Schuld der Baskervilles rächenden Riesenhund dank dem unermüdlichen und unkonventionellen Einsatz von Sherlock Holmes, der bei der Aufklärung durchaus das Leben seines Klienten riskiert, zu einem relativ "normalen" Thriller wird, soll an dieser Stelle nicht weiter ausgeführt werden, schließlich geht es um die Hörbuchedition.
Der Verlag Berz+Fischer hat "The Hound of the Baskervilles" in der englischsprachigen und somit originalen Hörbuchfassung ungekürzt und im mp3-Format vorgelegt, das heißt, man benötigt ein geeignetes Abspielgerät - und hat praktischerweise nur mit einer einzigen CD zu tun, die in kurze, übersichtliche Abschnitte eingeteilt ist.
Ralph Cosham, der Sprecher, versteht es, die von Arthur Conan Doyle erzeugte Stimmung sehr gut umzusetzen. Der Amerikaner fängt die Atmosphäre gekonnt und "very British" ein, bleibt also auch im spannendsten Augenblick zurückhaltend und lässt den Hörer nur durch stimmliche Nuancen ahnen, dass es sogleich zum Showdown kommen wird.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Balthasar
Format:Taschenbuch
Review by Balthasar Wowczyk
I have never heard and read a book of Sherlock Holmes, but I was surprised as I read it, because the story is quite good. Although the story takes place in the 19th century, you can put yourself into the varied characters position very well. But the central figure is Sherlock Holmes who has many other talents like to play violin, or to practise chemistry. He also likes to box. He is a clever and intelligent person , and tries to solve every kind of case. Another interesting character is Dr.Watson, a friend and the partner of Mr.Holmes. The whole story is told by him, he watches the whole scene.
Dr.James Mortimer speaks in a whisper while he told the detective Sherlock Holmes and Dr.Watson about the sudden and mysterious death of Sir Charles Baskerville in Baskerville Hall in Dartmmor. It was rumoured that he died of a shock because he said thoughtfully that there was a curse on Baskerville family in Dartmoor. The curse was a scary and frightening hound who had killed Hugo Baskerville years ago. First Holmes said that he wants to do his investigation only on real facts but he begs to bring Sir Henry Baskerville,the young heir,to him to London.But what will happen next with the Stapletons and the Franklands?
In his book Conan Doyle shows the difference between some characters. That`s what I like it very much. Also the story is interesting. But what I don`t like is that the book is too short(only 91 pages).At school we read the short version but if you want to read the complete version buy the original book. So there are written only the important facts. But you can`t remember anything and therefore you do not understand every detail. So maybe you have to reread a chapter several times. But that`s the only thing I criticize.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen This is my seventh edition
I think, of the Hound of the Baskervilles. Five in print, four of them with special features. Two as E-Book, this one with a divine introduction of one of my favourite Sherlock... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Darkenwood veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen wunderschöne Bücher
Wer einmal ein Buch aus dieser Reihe mit den besonders schönen Covern in der Hand hatte, will sie am liebsten alle haben!
Vor 4 Monaten von Tinka veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Nur zu empfehlen
Ich liebe das Englisch zu der Zeit.
Gerade für den Beruf um sich ein bisschen "gehobener" auszudrücken. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Nieke veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Prüfungsbuch
Ein tolles Buch,das sein Geld wert ist.Ich habe eine Abschlußprüfung damit bestritten,es war sehr aufschlußreich.Also auf jeden Fall kann ich es weiterempfehlen.
Veröffentlicht am 7. Juni 2012 von Julia
5.0 von 5 Sternen Der Sherlock Holmes Klassiker
Holmes und Watson werden von Dr. James Mortimer um Hilfe ersucht. Auf der altehrwürdigen Familie Baskerville liegt ein Fluch, seit Sir Hugo Baskerville ein unschuldiges... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Januar 2012 von callisto
5.0 von 5 Sternen Grandiose Schilderung von landschaftlicher und dramaturigscher...
Die Story darf als halbwegs bekannt vorausgesetzt werden: Holmes wird zum Schutz des Erben des ermordeten Sir Hugo von Baskerville engagiert. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Dezember 2010 von Grüner Baum
5.0 von 5 Sternen Gloom, Doom, and Subtle Misdirection
Most Sherlock Holmes stories (especially the short stories like The Red Headed League) are like playing chess in a Victorian drawing room. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. März 2007 von Donald Mitchell
5.0 von 5 Sternen Super spannend
Does the dark night of Dartmoor hide the legendary Hound of the Baskervilles? People are also hiding on the moor... is it perhaps the escaped convict from Princetown prison? Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. März 2006 von "ullischacht"
5.0 von 5 Sternen Miträtseln und Lerneffekt
"The Hound of the Baskervilles" ist in jedem fall einer der spannendsten Holmes-Krimis, da der mysteriöse Hund wohl jedem Angst macht. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. März 2006 von shopping-becher
5.0 von 5 Sternen The quintessential Holmes tale
The image of Sherlock Holmes in 'The Hound of the Baskervilles' is perhaps the most enduring image we have of him. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. Februar 2006 von FrKurt Messick
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar