EUR 24,95
  • Statt: EUR 25,95
  • Sie sparen: EUR 1,00 (4%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Hobbit: An Unexpected... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 7 Bilder anzeigen

The Hobbit: An Unexpected Journey - CHRONICLES: Art & Design (Englisch) Gebundene Ausgabe – 14. Dezember 2012

5 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,95
EUR 21,09 EUR 19,36
58 neu ab EUR 21,09 7 gebraucht ab EUR 19,36

Wird oft zusammen gekauft

  • The Hobbit: An Unexpected Journey - CHRONICLES: Art & Design
  • +
  • The Hobbit: The Desolation of Smaug - Chronicles: Art & Design
  • +
  • Chronicles: Cloaks & Daggers (The Hobbit: The Desolation of Smaug)
Gesamtpreis: EUR 88,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Mehr über den Autor

John Ronald Reuel Tolkien wurde 1892 in Südafrika als Sohn eines Bankangestellten geboren. Nach dem Tod des Vaters zog die Familie 1896 zurück in die englischen West Midlands, wo die Mutter nur wenige Jahre später ihrer Zuckerkrankheit erlag. Bevor Tolkien dann als Leutnant in den Ersten Weltkrieg zog, heiratete er 1916 Edith Bratt, mit der er später drei Söhne und eine Tochter haben sollte. Nach Kriegsende setzte Tolkien seine akademische Laufbahn fort und wurde 1925 Professor für Englische Philologie in Oxford. Aus der für seine Kinder verfassten Geschichte "Der kleine Hobbit" wurde ein Bestseller (1937). Auch die Trilogie "Der Herr der Ringe" (1954-1955) erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. Tolkien gilt als Begründer des Fantasygenres. Er verstarb 1973.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Daniel Falconer has been a designer at Weta Workshop for more than fifteen years, producing conceptual art as part of the design team on many of the company's high profile projects including The Lord of The Rings, King Kong, The Chronicles of Narnia, Avatar, and now The Hobbit. Daniel has written a number of books for Weta: The World of Kong, The Crafting of Narnia, Weta: The Collector's Guide and The Art of District 9, each showcasing the company's creative works. He lives and works in Wellington with his wife Catherine and two daughters. Weta Workshop is a multi-award winning conceptual design and physical manufacturing facility servicing the world's entertainment and creative industries. It houses a range of disciplines including conceptual design, weapons, armour & chainmaille, specialist props, vehicles, specialty costumes, models & miniatures, special make-up & prosthetics, public art & displays.


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
18
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 18 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Katie am 15. Januar 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Eins der wenigen Produkte, bei denen ich gern mehr als 5 Sterne zur Verfügung hätte!

Die Aufmachung ist sehr hübsch, sowohl Cover als auch Inhalt sind liebevoll und aufwändig gestaltet und lassen keine Wünsche offen.
Es finden sich detaillierte Beschreibungen zu Charakteren, Designprozess und verschiedenen Designentwürfen bei Kostümen, Requisiten und Filmsets und eine Unzahl an Szenenfotos und Entwürfen. Thorins Karte und Bilbos Vertrag finden sich auf den Umschlag-Innenseiten.

Nicht nur für Fans von Herr der Ringe und Hobbit, sondern auch für Filmausstattungs- und Design-Interessierte eine überaus lohnenswerte Investition mit viel Inhalt für wenig Geld!
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch ist toll aufgemacht und allein durch seine stilvolle und bis ins Detail designte Optik eine wahre Freude. Im Buch selbst wird die Entwicklung der Figuren-, Set- und Requisitendesigns anhand von Skizzen, Grafiken und Zeichnungen erläutert. Dies lässt einen wesentlich tieferen Einblick zu, als es bei den sonst üblichen Setfotos möglich ist. Im englischen Text werden interessante Einblicke in die Entscheidungs- und Entstehungsprozesse gegeben. Es werden auch ein paar Brücken zur Buchvorlage geschlagen, die zumindest mir im Film gar nicht aufgefallen sind, im Nachhinein aber auch wieder die Liebe und den Respekt der Filmschaffenden vor der literarischen Vorlage demonstrieren. So hat Tolkien im Buch die Kapuzenmäntel der Zwerge beschrieben und dabei jedem Zwerg eine eigene Farbe zugewiesen. Im Film hat man sich dann aber für eine realistischere und erwachsenere Optik in Erdtönen entschieden. Die Tolkienschen Farbschemas wurden aber dennoch übernommen! Und zwar im Innenfutter der Mäntel! Wenn man es weiß und darauf achtet, kann man es in der Szene bei den Steinriesen kurz erkennen. Alles in allem also ein Buch, das interessierten Lesern gute Einblicke fernab der üblichen Werbefotos und -texte der anderen "Filmbücher" bietet. Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Genau so stell ich mir ein Artbook vor. Sehr liebevoll werden die Ausstattung und Gestaltung der Figuren des Hobbits beschrieben. Nicht nur sind jeder Zwerg und natürlich Bilbo einzeln dargestellt, von der ersten Idee, bis zum fertigen Charakter in Einzelschritten. Es kommen auch verschiedene Personen zu Wort, die die jeweilige Figur mitgestaltet haben. Es wird erklärt, welche Ideen aufgenommen, welche auch mal verworfen wurden. Die Kostüme, die Waffen, sogar die Tabakbeutel wurden sorgfältig überlegt und entworfen.
In so einem Film steckt wesentlich mehr Arbeit, als der durchschnittliche Zuschauer auch nur ahnt. Von daher ist es schön, einen so genauen Blick hinter die Kulissen werfen zu dürfen.
Klar ist das Buch für Fans des Films gedacht, aber auch wer nicht so interessiert ist, wird hier gut unterhalten.
Dazu kommt, dass das Buch wunderschön gestaltet ist. Thorins Karte samt Mondrunen ist ebenso beigefügt, wie Bilbos Vertrag.
Ich habe es nicht bereut, mir das Buch gekauft zu haben und warte schon sehnsüchtig auf den nächsten Band: „Creatures and Characters“
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
This book is amazing! Has a detailed collection of artworks from the production of the film, Good quality printing and a beautiful cover! It is a jewel to have if you are into fantasy/Tolkien/Concept Art
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Allein optisch macht dieses Buch schon einiges her. Der Einband ist geprägt, vorne kann Thorins Karte aufgeklappt werden, hinten befindet sich Bilbos Vertrag, der sich über drei aufklappbare Seiten erstreckt.

In einem Kapitel dreht sich alles um Hobbits: Bilbos Ausstattung, seine Hauseinrichtung und die Kostüme weiterer Hobbits. Dazu gibt es Fotos und Zeichnungen.

Ein weiteres Kapitel ist ganz den Zwergen gewidmet. Waffen, Frisuren, Tätowierungen und Bekleidung werden ausführlich behandelt. Auf jeden Zwerg wird einzeln eingegangen.

Auch die Zauberer werden nicht vergessen. Ein Schwerpunkt liegt auf Radagast, seinem Schlitten und seinem Haus.

Die Elben, Gollum, Wargreiter, Trolle und Goblins werden auch nicht vergessen.

Meiner Meinung nach ist dieses Buch jeden Cent wert. Fans des Films werden nicht enttäuscht sein, Liebhaber der Bücher vermutlich auch nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Da ich Tolkien-Fan bin, freue ich mich immer wenn ich Bücher finde, die über großes Wissen verfügen. Da ich zu Zeiten vom Herr der Ringe noch zu jung war, um solche Werke zu schätzen, wollte ich es diesmal besser machen.
Durch eine Bekannte erfuhr ich von den 'Hobbit Chronicles' und wollte diese Bände auch unbedingt haben.

Ich wurde nicht enttäuscht, denn es ist so viel aufgelistet, dass ich meist einen Tag brauche um mir ein Buch in allen Details durchzulesen und anzusehen. Ich persönlich habe mir die Englischen Bände ausgesucht, weil ich die Texte dort schöner empfinde.
Die Artworks sind alle so wunderschön angefertigt, ebenso die Beschreibungen und die kleinen Passagen die von den Schauspielern selbst genannt wurden. Außerdem war es interessant hinter die Kulissen zugucken, solange wie die Extended Editionen mit ihren 7 - 10 Stündigen Bonus Material noch nicht zu erhalten war.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden