Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Hearts of Empty


Statt: EUR 17,14
Jetzt: EUR 15,68 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,46 (9%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
19 neu ab EUR 11,05 1 gebraucht ab EUR 32,89

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Dakota Suite-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Dakota Suite

Fotos

Abbildung von Dakota Suite
Besuchen Sie den Dakota Suite-Shop bei Amazon.de
mit 17 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

The Hearts of Empty + An Almost Silent Life [Vinyl LP]
Preis für beide: EUR 36,33

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (3. Juni 2011)
  • Erscheinungsdatum: 3. Juni 2011
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Karaoke Kalk (Indigo)
  • ASIN: B004RAW4QM
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 126.873 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Easy Steps 2:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Cataluña 2:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Namiko 4:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. The Hearts Of Empty 4:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. How To Stop A Moving Body 3:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. The Ladder 2:23EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Eskimo Nebula 4:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. M-Theory 1:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Underpowered 3:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Vermont Canyon Road 3:17EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Congruences 4:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. The Black Pyramid 4:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Legend Of The Skies 1:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. The Basin 4:05EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Jazz aus der Dakota Suite: Chris Hooson auf den Spuren von Bill Evans.

Bei den Aufnahmen zum Album "The End Of Trying" kam Chris Hooson die Idee zu einer Art Modern-Jazz-Platte, und zwar gemacht aus der Perspektive von Dakota Suite. Kaum vorstellbar? Vielleicht. Aber es funktioniert. Der aus Liverpool stammende Singer/Songwriter ist als Schwermelancholiker gefürchtet, doch was anderes ist Jazz in seinen besten Momenten? Lebenshilfe für Lebensmüde. So nahm Hooson die Pizzicato-Streicher, die der US-Cellist David Darling zu "The End Of Trying" beisteuerte, und schrieb dazu für das zehnte Album seines Projekts ein paar reduzierte Mitternachtshymnen, die David Buxton am Klavier intonierte. "David ist ein Genie", so Hooson über Buxton und fügt in Anspielung auf den Jazzklassiker von Bill Evans hinzu: "He knows ,How My Heart Sings ". Im übertragenen Sinn ist das die Musik eines klassischen Jazztrios, und vielleicht bedarf es ja eines Quereinsteigers, um das Genre mal ein wenig aufzufrischen. Die LP-Version von "The Hearts Of Empty" erscheint mit einem Download-Gutschein.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gideon am 4. August 2011
Format: Audio CD
Die schimmernde Nacht hatte plötzlich angebrochen.

Wegen der Ruhe war der Mann im Zimmer von seinen schmerzhaften Gedanken abgelenkt worden.

Jetzt stand er am Fenster. Der Regen hatte aufgehört zu fallen, und vor ihm war die Stadt mit einem dunklen, zarten Mantel gekleidet. Er war mit tausend von Lichtern geziert.

Der Mann beobachtete die Szene einige Minuten, dann ließ er seine Hand über eine Reihe Cds gleiten. Er wählte eine aus, ohne den Namen des Künstlers zu lesen. Er brauchte Musik. Er wusste nur, dass diese Cd aus der Reihe der noch nicht angehörten kam. War Cd-Kaufen eine Kunst oder eine Art Verteidigung gegen die Leere?

Er legte die kleine Scheibe auf, drückte "Play" und drehte sich nach dem Fenster um.

Die Nacht schimmerte, als die Musik sich unter die Lichter wie ein goldener Fluss mischte: Instrumentalmusik. Schleichender Jazz-Besen. Eine Ahnung Cello. Und warme, sanfte Töne von Kontrabass und Klavier. Ein melodischer, eleganter Strom, der trostend wirkte, auch wenn es noch einen Kern von Bitterkeit da war.

Der Mann fühlte sich umarmt. Von der Nacht. Von der Musik. Wer war der Künstler? Bill Evans? Thelonious Monk?

Jetzt war all das belanglos. Er wollte sich nur von diesem Sound ernähren. Mit jedem Stück wollte er mehr. Mehr von dieser Sanftheit, mehr von dieser Tröstung. Und jedes Stück enttäuschte nicht. Diese Musik war ein Stich im Herzen, ein Stich voll Freude und Sehnsucht. Jeder Ton ein Geschenk. Eine fast erfüllte Bitte. Ein gestohlener Kuss...

Dann war das Zimmer still. Sechsundvierzig Minuten waren vergangen. Es war Zeit das Rätsel zu lösen: Die Cd war von Dakota Suite.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden