The Hard Thing About Hard Things und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 20,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Hard Thing About Hard... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 4 Bilder anzeigen

The Hard Thing About Hard Things: Building a Business When There Are No Easy Answers (Englisch) Gebundene Ausgabe – 4. März 2014

23 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 20,95
EUR 17,72 EUR 18,96
14 neu ab EUR 17,72 4 gebraucht ab EUR 18,96

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

The Hard Thing About Hard Things: Building a Business When There Are No Easy Answers + Zero to One: Notes on Start Ups, or How to Build the Future + The Innovator's Dilemma: The Revolutionary Book That Will Change the Way You Do Business
Preis für alle drei: EUR 45,38

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“More than any other business book released this year, “Hard Things” gives an insider’s perspective on what it’s like to lead and scale a startup.” (--Business Insider's Best Business Books of 2014)

“This is easily one of the essential books every business leader should read if they’re looking for proven and honest management advice.” (--Entrepreneur's 25 Amazing Business Books from 2014)

“The most valuable book on startup management hands down” (PandoDaily)

“There is more than enough substance in Mr. Horowitz’s impressive tome to turn it into a leadership classic.” (The Economist)

Buchrückseite

A lot of people talk about how great it is to start a business, but only Ben Horowitz is brutally honest about how hard it is to run one.

In The Hard Thing About Hard Things, Ben Horowitz, cofounder of Andreessen Horowitz and one of Silicon Valley's most respected and experienced entrepreneurs, draws on his own story of founding, running, selling, buying, managing, and investing in technology companies to offer essential advice and practical wisdom for navigating the toughest problems business schools don't cover. His blog has garnered a devoted following of millions of readers who have come to rely on him to help them run their businesses. A lifelong rap fan, Horowitz amplifies business lessons with lyrics from his favorite songs and tells it straight about everything from firing friends to poaching competitors, from cultivating and sustaining a CEO mentality to knowing the right time to cash in.

His advice is grounded in anecdotes from his own hard-earned rise—from cofounding the early cloud service provider Loudcloud to building the phenomenally successful Andreessen Horowitz venture capital firm, both with fellow tech superstar Marc Andreessen (inventor of Mosaic, the Internet's first popular Web browser). This is no polished victory lap; he analyzes issues with no easy answers through his trials, including

  • demoting (or firing) a loyal friend;
  • whether you should incorporate titles and promotions, and how to handle them;
  • if it's OK to hire people from your friend's company;
  • how to manage your own psychology, while the whole company is relying on you;
  • what to do when smart people are bad employees;
  • why Andreessen Horowitz prefers founder CEOs, and how to become one;
  • whether you should sell your company, and how to do it.

Filled with Horowitz's trademark humor and straight talk, and drawing from his personal and often humbling experiences, The Hard Thing About Hard Things is invaluable for veteran entrepreneurs as well as those aspiring to their own new ventures.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Bojan Tunguz am 23. April 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Ben Horowitz is a very well known name in the Silicone Valley circles. A veteran of tech industry and a very successful entrepreneur, Horowitz is a cofounder of Andreesen-Horowitz, one of the most dynamic and successful high-tech venture capital firms. Those credentials, impressive as they are, would not in-and-of themselves distinguished Horowitz in the place that is teeming with incredibly talented and incredibly successful individuals. What really makes Horowitz one of the most admired figures in the world of high-tech startups are his unique willingness and ability to share the hard-earned insights from his experiences with others who are embarking upon the same path of building a successful company. For many years Horowitz has shared many of those insights via his blog. In “The Hard Thing About The Hard Things” he’s distilled some of those insights into an engaging and extremely informative book.

Writing a blog may seem like a great way of accumulating enough material for a book: you write when the fancy strikes you, you don’t have any writing deadlines to deal with, you don’t have to worry about the stricture of the written material, you get immediate and ongoing feedback from your readers which can help you correct and refine your ideas, etc. However, from my experience, most blogs that have been turned into books tend to be a failure. The fragmentary and disjoined nature of blog writing is at odds with the clear and unified structure that we’ve come to expect from books. Horowitz manages to overcome that barrier, and the book the book that comes out of his blog is remarkably coherent and smooth.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Luke am 31. März 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
I am European, so this is not your typical standard praise for a very good read: This book is awesome in so many regards that it blew my mind. As an entrepreneur i starter to understand the wrong assumptions and decisions I made the last 5 years and wished I had that information earlier. There's no bulls*** and 100% substance, and it's the only business book that gets better and better where others tend to flatline after a hysterical start. Please read of you really want to reinvent your startup business into a powerful, highly functional company without the cover-your-ass people showing up.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lassdas am 24. Mai 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Nachdem ich bereits gekündigt hatte, habe ich dieses Buch in 2 Tagen "verschlungen". Es hat mir gezeigt, wie richtig meine Entscheidung war, da meine alten Vorgesetzten von den vorgestellen Prinzipien keine "lebten". Ich habe das Gefühl, durch das Buch schneller einschätzen zu können, ob eine Firma effektiv gemanagt wird oder nicht.
Man braucht sich aber auch nichts vormachen; eine Firma so zu Führen (wie Horowitz) sollte in Deutschland schwierig werden...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von YS am 10. April 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Es macht großen Spass, das Buch zu lesen. Vorausgesetzt man mag ein etwas derberes Vokabular. Es ist im Prinzip ein Buch voller Geschichten, in denen Horowitz erzählt, was in seinem Berufsleben funktioniert hat - und was nicht.
Etwas sehr amerikanisch teilweise, aber ich habe viel gelacht und viel für meine Arbeit mitgenommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jost, Sam am 23. April 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch fängt mit der Geschichte seiner Unternehmen an, anschließend kommen Tipps für Firmeninhaber, wie man mit Problemen umgeht.
Fand die Story sehr interessant zu lesen und die Tipps betreffen auch durchgängig schwierige Situationen, wo solche Ratschläge sehr hilfreich sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Philipp Hoffmann am 26. Mai 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Weniger "How to do", als ein mit Anekdoten gespickter Erfahrungsbericht. Sehr lesenswert, sowohl für junge Gründer als auch erfahrene Unternehmer.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Familie Schab am 27. April 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch ist sehr unterhaltsam durch viele Anekdoten und zusätzlich sehr lehrreich.
Man erhält viele Denkanstöße.
Großes Lob an Ben Horowitz.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ben Horowitz ist aktuell mit der Firma "Andreessen Horowitz" einer der größten Venture Capitalist im Silicon Valley.

Ben Horowitz erzählt hier, wie er zusammen mit Marc Andreessen (der Gründer von Netscape (eine der ersten Browser)) eine Firma im Software-as-a-Service Dienstleistungsbereich gegründet hat. Dabei zeigt er sowohl die positiven und aufregenden Seiten von Entrepreneurship als die grausamen schlechten Seiten auf.

Insgesamt ein brillantes Buch, welches ihr jedem Startup Entrepreneur empfehlen kann der gerade durch eine harte Zeit als Entrepreneur geht
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen