Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Hamburg Session [Vinyl LP]


Preis: EUR 32,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Versandt und verkauft von Amazon in Frustfreier Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
10 neu ab EUR 29,97

Wird oft zusammen gekauft

The Hamburg Session [Vinyl LP] + Studio Konzert [Audiophil.Vinyl] [Vinyl LP]
Preis für beide: EUR 65,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation


1. You Mess Me Up (Side A)
2. All I Want (Right Now) (Side A)
3. San Frantico (Side A)
4. Carrot Juice (Side A)
5. The Vandenberg Suite (Side B)
6. Dusty Groove (Side B)
7. Bus Stop No.5 (Side B)
8. You Got It All (Side B)

Produktbeschreibungen

The New Mastersounds stehen für rau gespielten Rhythm and Blues im Schnittbereich von Jazz, Boogaloo und Soul, kurz Deep Funk genannt. Ihr heißblütiger, ungeschliffener Sound begeistert weltweit und besonders in den USA. Funk-Ikonen wie Eddie Bo und The Meters zählen zu ihren Fans, Gastauftritte und Konzerte mit Größen wie den Headhunters, Lonnie Smith und Idris Muhammad haben die vier Briten an Ost- und Westküste sowie in der Funkszene der Südstaaten bekannt gemacht. Ihr neuntes Studioalbum „Therapy“ hat kaum die Startlöcher verlassen, da legt die Band nach und veröffentlicht mit „The Hamburg Session“ das dritte Live-Album. Schallplattenfreunde und HiFi-Enthusiasten dürfen sich freuen, „The Hamburg Session“ wird ausschließlich in 180g schweres hochwertiges Vinyl gepresst. AAA-Partner Sommelier Du Son übernahmen die Aufnahme des Konzertes im Hamburger „Kampnagel“ und fingen Dynamik, Energie und Atmosphäre dieser schweißtreibenden Show perfekt ein. Eine einzelne Live-Schallplatte ermöglicht natürlich nur einen kleinen Ausschnitt des mit neun Studio-, zwei Live-, zwei Best-Of-Alben sowie einem Remix-Album beeindrukkenden Katalogs der New Mastersounds. Doch geben die
Stücke der Alben „This Is What We Do“ (2005), „102%“ (2007), „Ten Years On“ (2009) und „On The Fault Line“ (2012) einen guten Einblick. “Wir wollten möglichst wenige Überschneidungen mit unseren vorherigen Livealben und lieber zeigen, was sich seitdem bei uns getan hat. Das Ergebnis ist eine schöne Auswahl neuer und alter Stücke.“ Außer „Carrot Juice“ erscheinen alle Titel der „Hamburg Session“ erstmals als Liveversionen. Freuen darf man sich zudem über „The Vandenberg Suite“, ein bisher nur als B-Seite der Single „Butter For Yo’ Popcorn“ veröffentlichtes Stück aus dem Jahr 2004.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden