• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Gruffalo's Child. ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von massivebooks
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Cover and corners of book are slightly worn UK standard delivery for all items (excluding Fulfilled by Amazon) is 3-12 working days. We now ship international. (Please be aware that all deliveries are made by third party carriers and dates shown are estimations based on their delivery schedules. By placing a bid or offer you automatically accept the terms of this delivery). Please note that we do not process orders on the weekend or on national holidays.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

The Gruffalo's Child. (Englisch) Taschenbuch – Illustriert, 2. September 2005


Alle 20 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, Illustriert, 2. September 2005
EUR 8,10
EUR 1,10 EUR 0,78
88 neu ab EUR 1,10 35 gebraucht ab EUR 0,78

Wird oft zusammen gekauft

The Gruffalo's Child. + The Gruffalo + Room on the Broom
Preis für alle drei: EUR 25,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 31 Seiten
  • Verlag: Pan Macmillan; Auflage: Illustrated edition (2. September 2005)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1405020466
  • ISBN-13: 978-1405020466
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 6 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 0,3 x 24,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.621 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

One dark night the Gruffalo's child disobeys her father's warnings and ventures out into the snow. After all, the Big Bad Mouse doesn't really exist, does he?

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Axel Scheffler has achieved worldwide acclaim for his humorous illustrations, and his books have been translated into over 29 languages. He has enjoyed particular success in his award-winning picture book collaborations with Julia Donaldson, but is also the best-selling illustrator of novelty books such as THE BEDTIME BEAR (1 405 04993 6).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nalaje am 27. Dezember 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Einfach niedlich ist das Kind des Gruffalo, das sich-trotz Warnung vor der großen bösen Maus-in den Wald begibt. Natürlich ist die Maus klein und harmlos, aber wieder gelingt es ihr, sich mit einem genialen Kniff aus der Affäre zu ziehen. Das Gruffalokind bekommt zwar einen gehörigen Schreck, schläft aber am Ende friedlich bei seinem Vater in der Höhle.
Der Text dieses Folgebuches ist genauso schön und eingängig wie der des ersten Buches und wer den Gruffalo liebt (oder auch ein bißchen fürchtet), der wird auch sein Kind lieben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. Dezember 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Wer den Gruffalo kennt, der wird auch sein Kind mögen. Diesmal ist es nicht die Maus, die durch den Wald spaziert, sondern das Kind des Gruffalo, auf der Suche nach der furchteinflößenden Maus. Mit dabei sind wieder Fuchs, Eule und Schlange und am Ende gelingt es der Maus wieder mit einem kleinen Trick sich zu retten.
Gereimt ist das Ganze wieder so schön wie im ersten Buch. Sehr unterhaltsam und gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Historix am 9. August 2008
Format: Taschenbuch
Man denkt eine Fortsetzung des Gruffalos wäre nicht möglich bzw. nicht GUT, die Autorin belehrt uns eines besseren - einfach wieder eine süße, tolle Geschichte!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Templer am 26. April 2010
Format: Audio CD
One dark night the Gruffalo's child disobeys her father's warnings and ventures out into the snow. After all, the Big Bad Mouse doesn't really exist... does he?

Die Story beginnt nach dem Treffen des Gruffalos mit der gerissenen Maus. Der Gruffalo ist überzeugt das die Maus ein gefährliches Wesen ist und gibt dieses Wissen an seine Tochter weiter. Diese ist aber sehr neugierig und begibt sich in den Wald um die 'big bad mouse' zu finden. Diesmal geht also nicht die Maus auf Wanderschaft sondern das Kind des Gruffalo. Dabei trifft sie die alten Bekannten aus The Gruffalo, die Schlange, die Eule und den Fuchs die ihr sagen wo sie die Maus finden kann. Als sie die Maus trifft ist sie enttäuscht von der kleinen, unscheinbaren Gestalt die so gar nicht den Erzählungen ihres Vaters entspricht. Die Tochter des Gruffalo beschließt die Maus zu fressen aber die Maus hat noch einen Trick auf Lager....

The Gruffalos child orientiert sich stark am Erfolgsmuster des Vorgängers. Nur das eben diesmal nicht die Maus sondern das Kind vom Gruffalo durch den Wald zieht. Der Plot ist wieder das Klugheit, Wissen über Stärke, Größe triumphieren. Wir haben es wie erwähnt für unsere 3jährige Tochter gekauft. Da sie eine englischsprachige Spielgruppe besucht hat sie schon Englischkenntnisse. Ganz ohne Englischkenntnisse ist es für Kinder wohl weniger attraktiv.

Aber auch hier gilt: Wer auf der Suche nach einem genialen, englischsprachigen Kinderbuch ist dem empfehle ich The Gruffalo child. The Gruffalo hat mir - sowie meiner Tochter - noch besser gefallen, wohl weil damals die Grundidee noch neu für uns war dennoch verdient auch dieses Buch alle Sterne.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kohlrabi am 31. Dezember 2009
Format: Pappbilderbuch
You need to be familiar with the first Gruffalo book before you read this. We - parents and three-year old boy - really like it! The description of the "Big Bad Mouse" ("is terribly strong, and his scaly tail is terribly long, his eyes are like pools of terrible fire, and his terrible whiskers are tougher than wire") is scary enough to appeal to boys. There's a mystery element to the story because the Child follows tracks ("aha! oho! a track in the snow!") and has to figure out if the animals he meets (which are the same as in the first Gruffalo book - snake, owl, fox) are the Big Bad Mouse. My son went on about the Big Bad Mouse for weeks after getting this book. The illustrator's done a fantastic job again, the Child is really sweet.

We have the audio version of this story, as well, and I would recommend it highly. It has great sound effects (footsteps in the snow, dramatic appearance of the Big Bad Mouse etc) and it's great fun to listen to - over and over again. We're not bored of it yet!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Jom am 11. Dezember 2013
Format: Pappbilderbuch Verifizierter Kauf
Einfach genial. Irgendwie sehe ich den Gruffalo nicht getrennt von seinem Kind und kann mich gar nicht so entscheiden, welches Buch mir besser gefällt. Ich hatte den Gruffalo und sein Kind zuerst bei einer englischsprachigen Freundin gesehen und ihn mir immerhin über 5 Jahre gemerkt. Beide waren die ersten Pappbücher unserer jetzt 2jährigen Tochter. Sie liebt den Rhythmus, die Sprache scheint ihr egal zu sein, wir lesen diese beiden Bücher am allerhäufigsten vor. Ich finde die Übersetzung etwas gestolpert, deswegen gibt es bei uns die englische Version, auch wenn wir sonst keinen "Englischunterricht" betreiben, aber das deutsche wuppt einfach nicht so toll.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von m am 4. August 2013
Format: Pappbilderbuch Verifizierter Kauf
Bei diesem Kinderbuch stimmer Text und Bilder. Nichts ist zu kitschig oder albern. Der Text macht Sinn und zeigt noch, wovor sich ein großer Gruffalo so alles fürchten kann.
Der englische Text hat eine unglaublich tolle Melodie in seinem Ablauf. Es macht wirklich Spaß es vorzulesen und bisher konnte ich nur feststellen, wie alle Kinder unglaublich beruhigend darauf reagierten.
Dabei spielt es keine Rolle, ob sie den englischen Text nun wörtlich schon begreifen ... es reicht manchmal wenn der Vorleser es einfach schwungvoll betont und das fällt hier sehr leicht.
Wirklich zu 100% Kaufempfehlung für die englische Variante!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen